Meerschweinchen plötzlich krank

Diskutiere Meerschweinchen plötzlich krank im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo zusammen, wir haben eine etwas größere Gruppe von Meerschweinchen (10 Stück) und schon lange Erfahrung mit der Haltung. Leider sind in den...
  • Meerschweinchen plötzlich krank Beitrag #1
B

Bumblebee34

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wir haben eine etwas größere Gruppe von Meerschweinchen (10 Stück) und schon lange Erfahrung mit der Haltung.
Leider sind in den letzten 3 Tagen zwei Meerschweinchen gestorben.

Symptome waren relativ gleich:

- Antriebslosigkeit / Teilnahmslosigkeit
- schnelle Atmung
- keine Nahrungsaufnahme

Eines der Meerschweinchen wurde vom Tierarzt eingeschläfert, das andere ist nach Auftreten der Symptome schnell verstorben.

Wir wissen wirklich nicht, warum das passiert ist und um welche Erkrankung es sich handeln kann?
Wir haben angst, dass sich die anderen Meerschweinchen auch angesteckt haben.
Außerdem haben wir noch Hunde und Katzen im Haus.

Hat hier jemand Erfahrung?

Danke und liebe Grüße
 
  • Meerschweinchen plötzlich krank Beitrag #2
Nienor

Nienor

Beiträge
38.143
Punkte Reaktionen
404
Hey

Bei unbekannter Todesursache, besonders wenn mehrere Tiere mit gleichen Symptomen betroffen sind, ist eine Obduktion nie verkehrt. Dann weiss man definitiv mehr.
 
  • Meerschweinchen plötzlich krank Beitrag #3
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Beiträge
723
Punkte Reaktionen
91
Bitte Abstriche auf Clamydien und Mykoplasmen. Bitte Kotprobe auf Darmparasiten.
Sollte es noch einen Todesfall geben, würde ich das verstorbene Tier zur Obduktion einschicken. Die Veterinärmedizin der Uni München ist super. Der letzte Todesfall ist vermutlich zu lange her, als das es noch sinnvoll ist.
 
  • Meerschweinchen plötzlich krank Beitrag #4
Amber

Amber

Moderator
Beiträge
7.967
Punkte Reaktionen
277
Hallo und Herzlich Willkommen, auch wenn es kein schöner Anlass ist.
Es tut mir sehr leid, dass dir binnen so kurzer Abstände zwei Tiere verstorben sind. :(

Könnte es denn sein, dass du in letzter Zeit anders gefüttert hast?
Wie wurden die Tiere beim Tierarzt denn untersucht, wurden Röntgenbilder vom Bauch angefertigt?

Eines meiner Kaninchen, Piefke reagiert mit den genau selben Symptomen, wenn er aufgebläht ist.
Da aufgasungen sehr schnell zum tot führen können, hege ich bei deinen beiden gerade irgendwie den Verdacht, auch wenn es sehr viel Pech wäre, wenn ausgerechnet binnen ein paar Tage zwei Tiere daran versterben.


Ich denke aber auch, dass 3 Tage Köttel sammeln von der gesamten Bande, was dann gründlich beim Tierarzt im Labor untersucht wird, sinnvoll ist, denn manche Parasiten oder Bakterien können auch schwere Verdauungsstörungen hervor rufen.


Liebe Grüße
Amber
 
  • Meerschweinchen plötzlich krank Beitrag #5
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.985
Punkte Reaktionen
142
Bei mir sind um Ostern 2020 plötzlich, innerhalb von 2 Wochen, 3 Meerschweinchen gestorben. Das zweite hatte ich eingeschickt, dann starb das dritte. Mein Tierarzt hatte dann vorsichtshalber, das Ergebnis von dem eingeschickten war noch nicht da, alle anderen mit Antibiotika behandelt. Das stellte sich nach dem Ergebnis auch als richtig raus.

Ich müsste den Bericht raussuchen, weiß nicht mehr, was genau es war. Aber ich habe im Kopf, dass es etwas war, was normalerweise eher bei Hunden und Katzen vorkommt und die Vermutung lag nahe, dass es mit der Wiesenfütterung zusammenhing (ich habe daraufhin die Sammelwiese gewechselt).

Sollte, was ich nicht hoffe, noch eins versterben, würde ich das auf jeden Fall untersuchen lassen.
Ansonsten, wie Amber geschrieben hat, Kotprobe untersuchen lassen.
 
Thema:

Meerschweinchen plötzlich krank

Meerschweinchen plötzlich krank - Ähnliche Themen

Eltern zu hund überreden: Hey, erstmal zu mir: ich bin 16, hab grad meinen realschulabschluss gemacht und bin jetzt auf dem bk mit knappen 28 Stunden in der Woche und...
Zwergkaninchen mit chronischem Schnupfen stirbt plötzlich: Hallo, Heute Mittag ist traurigerweise eines unserer Zwergkaninchen gestorben. Balou war gerade einmal 4 Jahre alt und hatte chronischen...
Maine Coon Kater Flynn - Darmverschluss: Hallo Tierfreunde hier meine traurige Vorstellung von vor 7 Jahren...
Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
Brauche Rat wie es weitergehen soll!: Hallo ihr Lieben, Ich weiß nicht, ob ich hier im richtigen Thread bin, aber ich brauche dringend euren Rat. Bitte lasst euch nicht von diesem...
Oben