Leonie und Silvester sind uns auf der Regenbogenbrücke einen Schritt voraus:-(

Diskutiere Leonie und Silvester sind uns auf der Regenbogenbrücke einen Schritt voraus:-( im Regenbogenbrücke Forum im Bereich Tier Ecke; An Leonie und Silvester! Ihr Süßen, wir sind so fassungslos!!! Innerhalb einer knappen Woche mussten wir Euch beide gehen lassen.. Ihr durftet...
D

demi66

Registriert seit
18.07.2007
Beiträge
5
Reaktionen
0
An Leonie und Silvester!

Ihr Süßen, wir sind so fassungslos!!! Innerhalb einer knappen Woche mussten wir Euch beide gehen lassen..
Ihr durftet nichtmal Euren ersten Geburtstag erleben, nächste Woche wäre es soweit gewesen. Nun können wir nur noch Blumen auf Eure Gräber stellen und uns darauf freuen, euch auf der Regenbogenbrücke wiederzusehen!

An die Menschen, die das lesen: Am Mittwoch, dem 11.7., hörten wir kurz nach 22Uhr ein scharfes Bremsen vor unserm Grundstück am Ende der Welt, nach dem Dorfschild ist der bekannte Bretterzaun, der die Welt vernagelt.... Wir sind nach draußen gestürmt und fanden unsere Leonie (11 Monate
und 13 Tage alt) neben einem Auto. Zwanzig Minuten nach dem Unfall war sie bei unserem Tierarzt, es sah gut aus, aber nach 2 Sunden kam der Anruf unserer Tierärztin: Leonie hatte ihren letzten tiefen Atemzug getan.
Wir haben sie unter vielen Tränen an einem schönen, sonnigen Platz in unserem Garten begraben und gehofft, dass uns ein solch schwerer Gang mindestens 10 Jahre erspart bleibt....
Und dann klopfte es gestern, am 17.7. an unserer Tür..Ein Mann stand davor und sagte:"Ich glaube, ich habe Ihre Katze überfahren"...
Und da lag Silvester..... Sie war sofort tot, sie hat nicht gelitten..
Der Autofahrer hat sie noch für mich in einen Karton gelegt, in den, in dem ihre Schwester Leonie in ihren letzen Tagen gerne lag....(Silvester (männlicher Name) war ein Mädchen, da unser Sohn sie sich ausgesucht hatte, bevor eine Geschlechtbestimmung möglich war, und er wollte so gerne, dass seine Katze Silvester heißt...)
Wir sind so unendlich traurig und voller Angst, dass den Brüdern, der Mutter oder der Tante der Beiden das Gleiche passiert... Wir konnten uns vor einer Woche noch nicht vorstellen, dass wir eine unserer Miezen so bald beerdigen müssen....Lilly und Frida (Mutter und Tante) haben wir vor knapp zwei Jahren als Babies aus dem Tierheim geholt...Sie sind alle noch so jung!!
Was uns etwas tröstet, dann ist es, dass sie ein gutes Leben hatten....Jede Menge Streicheln, jede Menge Leckerli, Schinken jeden Tag nach Ende der Hunderunde, Schmetterlinge in unserem Garten, und Silvester durfte an ihrem letzten Morgen eine Maus behalten (wir haben bislang jedes von uns bemerkte Tier aus den Klauen der Katzen befreit).


Wir vermissen die beiden so furchtbar!

Leonie, Silvester, bitte vertragt Euch und vergesst uns nicht!

Eure Menschen Demi, Carpe, David, Tobias, Lena und Jojo, euer Hund Cleound die Katzen Lilly, Frida, Columbus. Janosch und Paulus
 
18.07.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
*sunny*

*sunny*

Registriert seit
23.02.2007
Beiträge
5.842
Reaktionen
0
oh weh,
das tut mir wirklich leid, es ist ganz schlimm, zwei geliebte tiere innerhalb so kurzer zeit durch so tragische unfälle zu verlieren.. :(

fühlt euch gedrückt :056:
 
H

HHFarbis1990

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
96
Reaktionen
0
Ach Mensch das tut mir auch voll leid und ein bisschen weh was ich hier lesen muss! So jung und dann nimmt Gott sie von uns =( :'( Das ist wirklich nicht so toll! Ich hoffe das die beiden es gut im Himmel haben dort können sie spielen und toben ohne das ihnen etwas passiert! Fühl euch gedrückt !

LG,Naddy
 
B

Briana

Registriert seit
07.06.2007
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Ach gott, mir läuft grad ne Gänsehaut hoch und runter, das is ja wohl schrecklich innerhalb so kurzer Zeit... finde keine Worte!

Schicke euch viel Kraft und mein Mitgefühl!!!
 
D

demi66

Registriert seit
18.07.2007
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
ich danke euch für eure lieben Gedanken.
Es ist furchtbar schwer für uns, und wir versuchen alles, um die anderen Miezetiere vor dem gleichen Schicksal zu beschützen... An unserem Grundstück hängen seit heute fette Schilder: Achtung, Katze.
Einsperren können wir sie nicht, auch nach dieser furchtbaren Woche... Leonie ist jetzt seit einer Woche tot...Silvester gut 27 Stunden.. Uhr zurückdrehen geht verdammt nochmal nicht..
Hat jemand einen Tip, wie wir die Katzen von der Straße fernhalten können??
Wir haben es mit den "Großen" (Lilly und Frida) mit Anfauchen versucht, mit zurücktragen und dann Leckerli..
aber die Viechers wollen raus....
Hilfe!! Bitte nicht noch ein Grab!!!

verzweifelte Grüße

demi66
 
Coco

Coco

Registriert seit
30.06.2007
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hi..

Das tut mir echt Leid für dich!

Mein herzlichstes Beileid für dich..
 
Minou

Minou

Registriert seit
11.07.2007
Beiträge
77
Reaktionen
0
Och, nein, ist das traurig.... :(

Ich fürchte aber, da kannst Du nix dran machen, dass sie auf die Straße rennen... Nur hoffen, dass sie mit zunehmendem Alter klüger und erfahrener werden...
 
D

demi66

Registriert seit
18.07.2007
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

nun ist es fast vier Wochen her, seit wir Leonie begraben mussten, drei Wochen sind seit Silvesters Tod vergangen... Die ersten gesäten Blumen spriesen auf den Gräbern...ganz klein, und ich werde sie vor den Schnecken verteidigen...
In unserem Dorf war es Wochengespräch dass die beiden ihr Leben lassen mussten, und fast jeder hier fährt vorsichtig an unserem Grundstück vorbei....

danke nochmal für Euer Mitgefühl und allen Miezen ein gutes Gespür für: Ich lauf mal lieber nicht los!

Demi
 
Thema:

Leonie und Silvester sind uns auf der Regenbogenbrücke einen Schritt voraus:-(

Leonie und Silvester sind uns auf der Regenbogenbrücke einen Schritt voraus:-( - Ähnliche Themen

  • Leonie Löwenherz - Prinzessi hat den Kampf verloren...

    Leonie Löwenherz - Prinzessi hat den Kampf verloren...: Gekämpft hast Du alleine, gelitten haben wir gemeinsam, verloren haben wir alle. (Verfasser unbekannt) Gerade mal 2 einhalb Jahre...
  • Du wirst immer in meinem Herzen sein, Silver

    Du wirst immer in meinem Herzen sein, Silver: Heute war der Tag gekommen. Leider viel zu früh... Nur neun Monate hattest du. Mit deiner Schwester, Eddie und mir. Aber wir hatten eine...
  • Leonie ist von uns gegangen... .

    Leonie ist von uns gegangen... .: Langsam fange ich an das Jahr 2010 wirklich zu hassen. Erst unser Ziegensittich, dann einige aus unserem Tierheim und jetzt meine geliebte...
  • Silver, sitzt nun auf einer Wolke...

    Silver, sitzt nun auf einer Wolke...: Hallo, Silver, die Maus meiner Freundin ist gestern von uns gegangen. Es trifft mich schon stark da Silver die Maus meiner besten Freundin war. Er...
  • An meine kleine tapfere Leonie

    An meine kleine tapfere Leonie: viel zu frueh nahm Dich eine Menschenhand weg von Deiner Mami und Du haettest sie noch so sehr gebraucht. Als ich Dich fand allein...
  • An meine kleine tapfere Leonie - Ähnliche Themen

  • Leonie Löwenherz - Prinzessi hat den Kampf verloren...

    Leonie Löwenherz - Prinzessi hat den Kampf verloren...: Gekämpft hast Du alleine, gelitten haben wir gemeinsam, verloren haben wir alle. (Verfasser unbekannt) Gerade mal 2 einhalb Jahre...
  • Du wirst immer in meinem Herzen sein, Silver

    Du wirst immer in meinem Herzen sein, Silver: Heute war der Tag gekommen. Leider viel zu früh... Nur neun Monate hattest du. Mit deiner Schwester, Eddie und mir. Aber wir hatten eine...
  • Leonie ist von uns gegangen... .

    Leonie ist von uns gegangen... .: Langsam fange ich an das Jahr 2010 wirklich zu hassen. Erst unser Ziegensittich, dann einige aus unserem Tierheim und jetzt meine geliebte...
  • Silver, sitzt nun auf einer Wolke...

    Silver, sitzt nun auf einer Wolke...: Hallo, Silver, die Maus meiner Freundin ist gestern von uns gegangen. Es trifft mich schon stark da Silver die Maus meiner besten Freundin war. Er...
  • An meine kleine tapfere Leonie

    An meine kleine tapfere Leonie: viel zu frueh nahm Dich eine Menschenhand weg von Deiner Mami und Du haettest sie noch so sehr gebraucht. Als ich Dich fand allein...