Kosten für Wurmkur?

Diskutiere Kosten für Wurmkur? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Könnt Ihr mir vielleicht sagen was Ihr für eine Wurmkur zahlen müßt? Ich hätte gerne einen Anhaltspunkt - denn bei meinem Tierarzt (wo ich bis...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sternschnuppe40a

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Könnt Ihr mir vielleicht sagen was Ihr für eine Wurmkur zahlen müßt? Ich hätte gerne einen Anhaltspunkt - denn bei meinem Tierarzt (wo ich bis jetzt noch keine Wurmkur gekauft habe) habe ich bei anderen Dingen das Gefühl dass er recht teuer ist.

Wie sind Eure Erfahrungen?

Vielen Dank und liebe Grüße
 
nanny86

nanny86

Beiträge
78
Punkte Reaktionen
0
mein hund bekommt die wurmskur für 6,20€ und ist für hunde ab 5 kilo das ist der preis nur für eine tablette! mein hund ist eine dogge .....und muss alle 8 wochen entwurmt werden (kleinkind daheim)
 
L

leonie löwenherz

Beiträge
3.238
Punkte Reaktionen
1
ich glaub so 7 €?? weiss es aber nicht genau...
für meinen hund 30 kg hab ich 15 €bezahlt
 
simone

simone

Beiträge
9.679
Punkte Reaktionen
0
Wir hatten vor ein paar Wochen Milbemax. Das sind Tabletten. Für eine Tablette habe ich 1,50€ bezahlt. Das war für Katzen bis 1,5 kg.

LG Simone
 
blackcat

blackcat

Beiträge
9.717
Punkte Reaktionen
4
Ich hab einmal 5€ bezahlt für 3 Katzen und einen großen Hund.
Und als ich mit den Kleinen das letzte mal impfen ging gabs die Entwurmung gratis :D
 
dreamgirl1311

dreamgirl1311

Beiträge
256
Punkte Reaktionen
0
Hey,
wir waren heute zum Durchchecken bei unserem Tierartzt. Da meine Katze leider Keine Tabletten nimmt musste ihr eine Spritze für die Wurmkur gesetzt werden. Für das Durchchecken und die Wurmkur haben wir um die 15€ bezahlt. Ob Tabletten billiger bei uns sind kann ich leider nicht sagen;)

LG

dreamgirl1311
 
MopsisMum

MopsisMum

Beiträge
157
Punkte Reaktionen
0
Ich habe glaube ich 5 Euro pro Katze gezahlt.
 
Meerifriend

Meerifriend

Beiträge
3.207
Punkte Reaktionen
0
Wir musste für die Wurmkur 8€ bezahlen. Unser Kater bekommt immer Spritzen und keine Tabletten. Deshalb kann ich nicht sagen, wie viel Tabletten kosten.

LG Meerifriend
 
B

Blue_Angel

Guest
mein hund bekommt die wurmskur für 6,20€ und ist für hunde ab 5 kilo das ist der preis nur für eine tablette! mein hund ist eine dogge .....und muss alle 8 wochen entwurmt werden (kleinkind daheim)

Ich hab auch ein Kleinkind und mein Hund wird alle 6 Monate entwurmt. Alle 8 Wochen find ich ganz schön heftig.
 
B

Briana

Beiträge
3.028
Punkte Reaktionen
0
Also bei uns kostet eine Entwurmungstablette für Katzen 2,50 Euro, kommt dann aufs Gewicht an, wieviel de brauchst!
 
Nicky87

Nicky87

Beiträge
144
Punkte Reaktionen
0
Unsere bekommt die Paste auch nur in Form einer wiederverschliessbaren Spritze. Flubenol P Heisst die Kur und kostet in unseren Apotheken ( rezeptpflichtig) zwischen 8,50€ [Tablette] und 12,95 € [Spritze]
 
S

Sternschnuppe40a

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für Eure Antworten.

Die Preise sind aber sehr unterschiedlich.

Ich bin mal gespannt was mein Tierarzt jetzt verlangt - bei drei Katzen bekomme ich vielleicht einen Mengenrabatt.

Bei zwei ist die Tablette wahrscheinlich auch kein Problem - bei der dritten bin ich mir da nicht so sicher. Da muss dann wohl die Leberwurst herhalten ;-))

Viele Grüße
 
NcsF

NcsF

Beiträge
910
Punkte Reaktionen
0
Hi,

also ich wechsel immer das Präparat, damit die Würmer nicht resistent werden.
Ich gebe Abwechselnd Prazifen Kombi (gibt man über 3 Tage, also eine Tbl ist für 10 Kg, eine Tbl tgl) kosten für einen 10 kg Hund liegen bei 4 Euro. (meine Hfd wiegen 30 und 43 Kg)
und Drontal Plus Flavor, da gibt es auch Tbl für 10 kg (ist eine einmailge Gabe), die kostet 6 Euro, und Tbl für 35 Kg, die kostet 13 od. 14 Euro.

Ich kaufe allerdings auch manchmal meine Wurmkur über Freunde, wenn die ins Ausland fahren, z.b. nach Griechenland oder so, da kosten die Tbl deutlich weniger, ist aber genau das gleiche Präparat mit gleichen Inhaltsstoffen wie auch in Deutschland!
Da zahl ich dann z.b. für 2 Tbl Drontal für 35 Kg nur 20 Euro, oder 6 Tbl Drontal 10 kg 21 Euro.

Es gibt auch noch suspensionen, Panacur, da kostet eine Flasche 16 Euro, weiß allerdings nicht für wieviel Kilo die ausreicht.

Für Katzen gibt es mittlerweile ein Wurmmittel das man als Spot On aufträgt (wie Frontline und so), ist genau so wirksam wie Tbl oder Paste, die gibts in Packungen für verschiedene Gewichte zu kaufen, ich glaube die Teuerste ist für 7 kg (4 Spot on) ca. 24 Euro! wir dann wenn du weniger brauchst (Gewicht) günstiger!

Gruß Nina
 
RiaTamrixx

RiaTamrixx

Beiträge
386
Punkte Reaktionen
0
hier kostet eine wurmkur etwas über 6euro...hält sich also im rahmen...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sternschnuppe40a

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Da erweist sich mein TA doch mal als sehr preiswert: Da es eine Prophylaxe ist brauche ich nur eine Tablette für drei Katzen - die muss ich jetzt nur noch gerecht aufteilen ;-)) - und das ganze kostet € 1,80.
 
L

Lola08

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
hi und wie ist das bei welpen also ich hab gehört das man 2 dan mit zwei woche n die erste wurmkur macht ist das auch so im preis oder teurer
 
eifelbiene

eifelbiene

Beiträge
6.411
Punkte Reaktionen
0
Hallo Lola,

da Kitten sich über die Muttermilch vorwiegend Spulwürmer einfangen können, werden sie mit entsprechenden Präparaten, z.B. Banminth entwurmt. Nicht alle Entwurmungsmittel eignen sich für Kitten.
Wie teuer das jetzt ist, kann ich gar nicht mehr genau sagen. Ich glaube aber, Banminth kostet unter 10 € und es reicht für mehrere Entwurmungen.

Meine Kitten habe ich etwa im 3-Wochen-Rhythmus entwurmt.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Ich hab auch ein Kleinkind und mein Hund wird alle 6 Monate entwurmt. Alle 8 Wochen find ich ganz schön heftig.

Ich auch:?
Ich hatte damals ja einen Berner Sennenhund. Der wurde alle 6 Monate oder später sogar nur noch "Nach Bedarf" entwurmt. Ich habe immer Kotproben zum TA geschafft...

Meine Freundin hatte einen Neufundländer, und 2 Kleinkinder, die damals noch im Kinderwagen saßen.....
Der Hund wurde auch nur alle 6-8 Monate entwurmt:eusa_think:

Alle 8 Wochen ist ja ne enorme Chemiebelastung.:eusa_think:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kosten für Wurmkur?

Kosten für Wurmkur? - Ähnliche Themen

Alles um das Thema Zahnhygiene: Hallo, da mein kleiner Mitbewohner schon recht verfärbte Zähne hat, möchte ich nun um Schadensbegrenzung bemühen. Dazu hab ich heute ein paar...
Meine Maus ist alleine: Hallo ihr lieben, Ich habe mir vor 1 1/2 Jahren 5 Mäusedamen gekauft, da haben sie leider begonnen die kleinste der fünf zu beißen. Deswegen habe...
3. Augenlid angeschwollen und Tränen können nicht abfließen: Hallo ihr Lieben, unser Kater Noctis (4 Jahre jung) hat seit über einem halben Jahr Probleme mit seinem Auge. Es fing alles damit an, dass das...
Vergesellschaftung nach Tod einer Maus: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und konnte schon einiges über die Vergesellschaftung von Farbmäusen durch die vorherigen Beiträge erfahren...
Seelische Belastung Betreuung des Welpen nach 4 Wochen Umzug ins neue Zuhause: Hallo und entschuldigt schon vorab für den langen Text. Leider mussten wir uns schmerzlicher Weise vor 1 1/2 Jahren von unserer französischen...
Oben