Überzeugung! Gebt mir Argumente ;)

Diskutiere Überzeugung! Gebt mir Argumente ;) im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Vogel Forum; firstNun jaaa, kenne mich mit Ninchen und Vögeln eigentlich überhaupt nicht aus, aber dass man sie nicht allein hält weiß ich ;) Meine Kollegin...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
anca0903

anca0903

Registriert seit
24.10.2006
Beiträge
615
Reaktionen
0
Nun jaaa, kenne mich mit Ninchen und Vögeln eigentlich überhaupt nicht aus, aber dass man sie nicht allein hält weiß ich ;)

Meine Kollegin hat ein Ninchen und einen Kanarienvogel (kann auch ein Welli sein, kenne mich da nicht so aus).
Beide haben viel Platz, gute Ernährung, etc. ABER leben allein :?

Hab schon versucht sie zu überzeugen sich noch ein Ninchen und nen zweiten Vogel zu kaufen...

Hab ihr auch das Video gegen Einzelhaltung gezeigt und diebrain.de zum nachlesen vorgesetzt...

Ich bekomme immer Argumente wie 'denen geht es gut, die brauchen keinen Partner, die haben doch sich und können miteinander kommunizieren' (natürlich weiß ich dass sie das nicht können, ich denke mal sie weiß es auch)

Nun will ich sie aber auch nicht ständig damit nerven...Ich suche einfach richtig treffende Argumente die Überzeugen!

Also? ;)
 
14.08.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Killian zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
1.275
Reaktionen
0
Hallo,

die Tiere können sterben. Das wäre ein Argument. Bei Vögeln ist es meist so das diese nicht so alt werden, weil der Partner fehlt und sie dann eingehen. Ich denke bei Kanienchen ist das wohl nicht anders.

LG Steffi
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
4.672
Reaktionen
0
Tiere suchen meistens Ersatz in dem z.B. Wellis sich sexuell an Materialien oder sogar dem Menschen befriedigen oder Kaninchen ein Stofftier rammeln...das sind definitiv Verhaltenstörungen !!!
 
Snoopy683

Snoopy683

Registriert seit
06.03.2007
Beiträge
1.275
Reaktionen
0
@ninchenmami das hat mein Welli auch gemacht obwohl er Partner in 6 facher ausführung hatte. War immer peinlich wenn er sein Spielzeug an begaten war und dann auch noch Besuch dasaß. *g*

LG Steffi
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
4.672
Reaktionen
0
Das wird aber als typische Verhaltensstörung bei Wellis, wenn sie vereinsamen, aufgeführt...hmm *grübel*...
 
BineKoeln

BineKoeln

Registriert seit
05.10.2006
Beiträge
1.356
Reaktionen
0
Also wenn diebrain sie nicht überzeugt...

Hat sie vielleicht kein Interesse mehr an den Tieren? (Mal vorsichtig bei ihr nachfragen?)

Dann solltest du ihr erklären, dass es besser wäre die Tierchen in bessere Hände wegzugeben.

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Überzeugung! Gebt mir Argumente ;)