Hilfe bei meinem kastrierten Böckchen

Diskutiere Hilfe bei meinem kastrierten Böckchen im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hi also ich hab zwei Meeries, ein Mädchen Luna und ein Böckchen Lego. Anfangs dachten wir es sind zwei Mädchen, das war das Problem. Mein Böckchen...
C

cherry1987

Registriert seit
21.06.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hi also ich hab zwei Meeries, ein Mädchen Luna und ein Böckchen Lego. Anfangs dachten wir es sind zwei Mädchen, das war das Problem.
Mein Böckchen wurde dann mit 8/9 Wochen kastriert und hat jetzt 6 Wochen mit Blickkontakt abgesessen. Vor der Kastration
hat er schon begonnen zu gurren und zu werben... das hat er auch stets durhs Gitter gemacht und im Freilauf hat er immer versucht in ihren Käfig zu kommen. Nach der Kastration hat er sie auch noch angegurrt durch die Gitter. Nunja jetzt wollten wir sie heute wieder zusammenführen in minem Zimmer (sie hatten also viel Platz sich auszuweichen), geendet hat das leider als Verfolgungsjagd :( . Er rennt ihr ständig hinterher und will sie bespringen aber sie will das nicht. Sie hat sich dann in ihre Toilette gesetzt und ihn immer wieder rausgeschmissen... Jetzt wollt ich mal fragen: Geht das jetzt immer so? Was können wir tun dass sie sich verstehen und sie nicht immer gejagt wird??
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Oh sorry wollt den Beitrag eigentlich in Verhalten posten...
 
Zuletzt bearbeitet:
23.08.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Ich denke mal das er versucht die Rangordnung zu klären!
Dadurch das er sie die 2 Wochen riechen konnte, aber sie nicht erreichen und somit alles klären konnte, ist er jetzt besonders erpicht darauf....

Ihr hättet sie räumlich trennen müssen!!
Wieviel Platz haben die 2 denn?
 
C

cherry1987

Registriert seit
21.06.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Jeder hatte einen Käfi und sie sollen jetzt normal wieder zusammen in einen weil ich auf dauer nicht so viel Platz habe... Er rennt ihr eben ständig hinterher und gurrt dabei so und wackelt mit dem Hintern. Hoffentlich klappt das mit den beiden :(
Außerdem sagte der Tierarzt nach der Kastration zu mir weil sie so klein sind und da alles Soziale gelernt wird ist es besser wenn sie sich sehen bzw. riechn können.
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Leider ist das nicht richtig...
sie hätten komplett getrennt werden müssen...
guck mal hier:
www.diebrain.de
 
N

Nicky7

Guest
Hallo, dieses Verhalten ist völlig normal. Mein Bailey hat das am Anfang auch ständig gemacht. Wie ninchenmami schon sagte, muss die Rangordnung geklärt werden und das kann schon ein paar Tage dauern. Und da Lego nunmal ein Kerl ist, will er das machen, was alle Kerle wollen ;) Wenn Luna erst einmal brünstig ist, wird sie ihn auch lassen, ansonsten hat sie halt keinen Bock dadrauf und jagt Lego weg etc.
 
C

cherry1987

Registriert seit
21.06.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Soll ich sie dann immer mal wieder im Auslauf zusammen rennen lassen oder einfach radikal zusammen auch im Käfig? Auch über Nacht? Hört Lego dann irgendwann auf es immer zu versuchen?
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Wieviel Platz haben sie und wie leben sie, was ist das mit dem Käfig??
Wie verlief bis jetzt deine VG??
 
N

Nicky7

Guest
Du solltest sie generell zusammen lassen, egal ob im Auslauf oder im Käfig (wobei mich interessiert, wie groß dieser ist). Sie andauernd wieder zu trennen und zusammen zu setzen bedeutet nur Streß. Natürlich hört Lego auch wieder damit auf, kann wie gesagt ein paar Tage dauern. Meine beiden Böckchen brommseln auch noch zwischendurch hinter ihren Mädels her, aber das ist völlig normal ;)
 
anca0903

anca0903

Registriert seit
24.10.2006
Beiträge
3.569
Reaktionen
0
kann ich nur zustimmen...und dein Weibchen wird ihm nach einer Weile schon die Meinung husten und ihn abwimmeln ;)
 
C

cherry1987

Registriert seit
21.06.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Also der Käfig ist ein normaler Käfig 1,20 m auf 50 cm oder so schätz ich mal in der Art, größer als der andere den wir haben. Sie bekamen ja jeden Tag abwechselnd Auslauf in meinem Zimmer weil sie nebeneinander waren und dann hab ich sie einfach beide rausgelassen... denk dass ich dann morgen wenn ich Zit hab sie zusammen in den Käfig lasse heute Nacht ist mir das bisschen zu heikel wenn ich nicht dabei sein kann.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
War die Vergesellschaftung auf neutralem Boden?
Wie ist das Jagen ausgefallen, haben sie sich gebissen, bekämpft oder einfach nur angeschnattert und verfolgt?
 
L

leonie löwenherz

Registriert seit
10.01.2006
Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Also mein böckche wurde auch sehr früh kastriert und hatte vor der kastra noch nie ein weibchen in seinen nähe (ausser der mama und so^^) und trotzdem versucht der manchmal auch noch unser weibchen zu decken^^
sie tritt ihn dann und pinkelt ihn an^^
 
C

cherry1987

Registriert seit
21.06.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Also sie haben sich nur verfolgt nicht gebissen und sich gegenseitig angebrummt... war nicht auf neutralem Boden. Hab sie gestern dann doch schon zusammen gesetzt, also zuerst im Auslauf, dort haben sie sich wieder verfolgt und angebrummt, aber nach einer halben Stunde hat sich das gegeben und sie haben zusammen die "neuen Ecken" erkundet und haben auch wieder solche Bocksprünge gemacht. Im Käfig verstehen sie sich auch ganz gut nur in manchen Soituationen gibts noch bisschen Streit, zB wenn sie beide in einem Häuschen sind wird der eine rausgeschmissen oder beim Fressen, ich glaub mein Böckchen ist futterneidisch oder so... wenn er frisst darf sie sich ein neues Stück Obst holen, aber nicht seins. Und sie hält ihn geschickt davon fern indem sie ihn anpinkelt *g*. Sonst verstehen sie sich echt gut und bei den kleinen Streitereien sieht es manchmal so aus als ob er nach ihr schnappen würde... ist das normal gibt sich das wieder?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Das hört sich doch alles normal an!
Haben die Häuser mehrerer Eingänge? Das ist ganz wichtig!
 
C

cherry1987

Registriert seit
21.06.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Nein leider nicht, aber ich wollte schon letzte Woche solche Baumstammartigen Häuser holen, die hinten und vorne geöffnet sind. Im moment arrangieren sie sich so dass jeder "sein" Häuschen hat. Außerdem brauch ich ne größere Toilette für den Auslauf... :)
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
1.259
Reaktionen
0
Außerdem brauch ich ne größere Toilette für den Auslauf...
Gehen die wirklich auf die Toilette? Sind die Stubenrein? Wie haste das geschafft?
Und vertragen sich die zwei jetzt?
Ein bisschen gebrommsel und Powackeln gehört immer dazu.
 
Thema:

Hilfe bei meinem kastrierten Böckchen

Hilfe bei meinem kastrierten Böckchen - Ähnliche Themen

  • Rat gesucht

    Rat gesucht: Hallo liebe Forum-Mitglieder, Ich überlege schon seit langem ob ich mir Haustiere holen möchte. Letzten Endes entschied ich mich dafür. Ich baue...
  • Meerschweinchen kaufen ?

    Meerschweinchen kaufen ?: Hallo ihr Lieben! Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich klein bin den Wunsch, 2 Meerschweinchen zu haben. Ich habe keine Erfahrung und brauche...
  • Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe

    Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe: Hallo Ihr lieben, ich muss in den nächsten Wochen mit meinen Meeris leider umziehen, weil ich eine Zusage für eine unbefristete Vollzeitstelle...
  • Hilfe beim Eigenbau

    Hilfe beim Eigenbau: Hallo zusammen, Ich möchte jetzt bald endlich mit dem Eigenbau für meine Schweinchen beginnen. Leider bin ich nicht wirklich eine begnadete...
  • Komisches Geziefer - Hilfe !!

    Komisches Geziefer - Hilfe !!: Hallo ihr lieben Foris, erstmal sollte das hier nicht hingehören, bitte verschieben :) Ich habe heute meine Schweine sauber gemacht und dachte...
  • Komisches Geziefer - Hilfe !! - Ähnliche Themen

  • Rat gesucht

    Rat gesucht: Hallo liebe Forum-Mitglieder, Ich überlege schon seit langem ob ich mir Haustiere holen möchte. Letzten Endes entschied ich mich dafür. Ich baue...
  • Meerschweinchen kaufen ?

    Meerschweinchen kaufen ?: Hallo ihr Lieben! Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich klein bin den Wunsch, 2 Meerschweinchen zu haben. Ich habe keine Erfahrung und brauche...
  • Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe

    Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe: Hallo Ihr lieben, ich muss in den nächsten Wochen mit meinen Meeris leider umziehen, weil ich eine Zusage für eine unbefristete Vollzeitstelle...
  • Hilfe beim Eigenbau

    Hilfe beim Eigenbau: Hallo zusammen, Ich möchte jetzt bald endlich mit dem Eigenbau für meine Schweinchen beginnen. Leider bin ich nicht wirklich eine begnadete...
  • Komisches Geziefer - Hilfe !!

    Komisches Geziefer - Hilfe !!: Hallo ihr lieben Foris, erstmal sollte das hier nicht hingehören, bitte verschieben :) Ich habe heute meine Schweine sauber gemacht und dachte...