Wo bekomme ich gesunde Ratten her?

Diskutiere Wo bekomme ich gesunde Ratten her? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo also ich hab da mal ein paar fragen... Ich habe endlich die erlaubniss meines Vaters bekommen mir Ratten ins Haus zu holen *g* Heute war...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

Roeschen

Guest
Hallo

also ich hab da mal ein paar fragen...

Ich habe endlich die erlaubniss meines Vaters bekommen mir Ratten ins Haus zu holen *g*

Heute war ich unterwegs und habe schonmal geschaut was ich alles brauche um die
Tiere artgerecht zu halten usw.
Dabei ist mir bei genauerem beobachten aufgefallen das 2 von 3 tieren in der Zoohandlung blind waren und auch nicht im besten zustand.

In den drei Tierheimen in Minden und umgebung habe ich mich erkundigt und es sind derzeit keine Ratten da und nach aussage der Tierheimen gibt es da nur alle paar monate mal Ratten die abgegeben werden (was natürlich sehr gut ist) !

Mein Problem ist nur
wo bekomme ich gesunde ratten her?

und meine zweite Frage:

Ich würde die Ratten gerne so zam kriegen das ich sie auch mit mir rumtagen kann,
habt ihr damit erfahrungen?

Für antworten wär ich sehr Dankbar =)


lg

Roeschen
 
30.12.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum. Schau dich doch mal in Notstationen speziell für Ratten im Internet um, dort wirst du bestimmt fündig.
Zu dem "Nichtkranksein"bei Ratten, will ich dir nur schon mal vorweg sagen, das eigentlich so ziemlich jede Ratte ab 2 oder 3 Jahren Krebstumore bekommt, das ist keine Seltenheit, also früher oder später werden die meisten krank und man muss dann sehen inwieweit man ihnen noch helfen kann und das kostet Geld! Das muss man sich schon alles vorher überlegen.
Hast du dich schon ausreichend über die Tiere informiert, Gehege, Futter usw.? Hier ist eine gute Seite www.diebrain.de
 
F

Frosch

Guest
Hallo,


in fast allen Tierforen gibt es eine Vemrittlungsspalte, in der sehr häufig Rattenotfälle angeboten werden. Einfach mal umsehen. Finds auf jeden Fall gut, dass du nicht zum Zoohandel gehen willst.

Nicht alle Ratten werden so "zahm", dass man sie herumtragen kann. Mal ganz abgesehen davon, dass es für die Tiere ein riesen Stress ist, aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen zu werden. Die Tiere, die man manchmal in der Stadt sieht und die da stolz herumgereicht werden, sind bemitleidenswerte Einzeltiere mit absolut unfähgien Haltern :roll:

Also... wenn du was zum Herumtragen suchst, sind Ratten eher nicht das Richtige. Klar, Ratten nutzen den Halter manchmal gerne als KLetterbaum oder sitzen auch immer mal wieder auf der Schulter. Dennoch bin ich dagegen, das auszunutzen.


LG Leoni
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
HUHU Roeschen!

also ichmöchte dich ja nun nich entmutigen oder so...ich habe leider nur schlechte erfahrungen mit ratten gemacht.
meine süssen*ich habe 5 stück*
sie sind gerade mal ein jahr alt und 2haben tumore.bei einer konnte mein tierarzt operieren und die andere da wäre es zu riskant gewessen.ratten sind leider überzüchtet und der krebs ist sschon von geburt an bei vielen tieren drin.meine ratten die ich zuvor hatte bekamen erst m alter von 3 jahren tumore und nun ist es gerade mal ein jahr.
du musst dich bei solchen tieren darauf ein stellen das sie rattenschnupfen kriegen.das haben bei uns 2 und das geht absolut nimmer weg.es hat sich gebessert nachdem wir 4 mal zum spritzen da waren.doch man muss sofort mit den ratten hin wenn sie es bekommen.leider waren wir im rlaub und eine woche später konnten wir erst zum doc weil meine bekannte dachte es ist nur eine erkältung.

so toll diese tiere auch sind leider sind sie sehr krank.

ich bin unheimlich traurig das meine süssen so krank geworden sind und für m ich steht fest ich hole mir nie wieder ratten.

zu dem auf der schulter tragen...ich habe meine kleinen immer einfachg drauf gesetzt und die sind immer drauf geblieben.
ratten sind super schlau und unsere kleinen machen mega viel blödsinn.alles was nicht nied und nagel fest ist nehmen sie auseinander so krank sie auch sind sie bringen mir viel freude.

ich liebe meine spinner unheimlichkönnteich ihnen helfenwürde ch alles dafür tuen...

ich finde es klasse das du ratten haben möchtest.
nur leider ist die lebens erwartung für die kleine viel viel zu kurz.leider.

ich drück dir die daumen.und vielleicht findest du ja einen guten züchter
 
R

Roeschen

Guest
hallo ihr =)
danke für eure antworten.
Ich habe mir nun einen Käfig ausgesucht
und wollte euch fragen ob ihr meint das ein Käfig in den Maßen 80 x 50 x 79,5cm mit drei Etagen für 2 Ratten reicht?

Er ist mit vielen Klettermöglichkeiten und kabberstangen usw. ausgestattet und natürlich die dinge die die Ratten noch so brauchen, Napf, Tränke usw...

und was mich noch Intressieren würde,
ich habe gehört das Ratten sehr gerne Hängematten im Käfig haben...
stimmt das?


lg
Roeschen
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Ja, das sind gerade die Mindestmaße die dein Käfig erfüllen, also wenn sie noch genügend Auslauf bekommen ist es ausreichend, könnte natürlich besser sein *g*
Was verstehst du unter Knabberstangen?
Ja, Ratten lieben Hängematten, das kann man schon mit kleinen Handtücher machen, die man mit Wäscheklammern an den Gitterstäben befestigt.
 
R

Roeschen

Guest
also in dem Käfig sind mit so klammern dünne Äste wo die ratten dran knabbern können und lang klettern können...

Ja,
es stehen zwei Käfige zur auswahl.
Das eine ist so eine Art Kaninchekäfig mit kleinem Abstand zwischen dem Käfiggittern, ist zwar etwas größer, dafür kann man aber nur eine etage einbauen....

und der andere ist halt der oben genannte...

Mit Handtüchern und Wäscheklammern?
Hält das auch wenn die sich da drauf fallen lassen? ;)

Das Probier ich auf jedenfall mal aus,
danke für den Tipp

lg
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
hey roeschen meine klein gehen auch voll auf hängematten ab.hole blos nicht die ausm zoohandel viel zu teuer und viele ratten nagen die bänder zum käfig durch ich knoteimmer an allen ecken die ein geschniettenen enden fest zum beispiel nen geschirrhandtuch oder nen altes tshirt die fahren voll ab
 
R

Roeschen

Guest
Ich weiß,
ich bin anstrengend ^^

aber eine frage hab ich noch...

Habt Hp´s wo man sich über Züchter in der Umgebung Minden
oder über "notstationen" für ratten informieren kann?

Das Tierheim hier kann mir nicht weiter helfen
-die sind auch meistens sehr unfreundlich da.
und über Google hab ich noch nix geeignetes gefunden.

lg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Also bei meiner Freundin hat das mit den Handtüchern immer gut funktioniert. Schau das die Gitterabstände nicht mehr als 1cm sind.
 
T

tebav

Guest
hi

noch mal zu denn käfigen.
einen Meerschweinchenstall kannste vergessen
meine zwei ratten sind total klein dabei sind sie schon stolze 2 jahre alt
die würden durch ein Meerschweinchengitter locker durchpassen.
aber du hast ja auch nen andren käfig.den würd ich nehmen!

hoffe ich konnte helfen
 
T

tebav

Guest
ach ja zum rumtragen noch:

es gibt solche und solche ratten. meine zwei wären zum rumtragen nicht geeignet.
1.hab ich immer angst das sie runter rutschen (liegt eher an mir als an den zwei)
2. klettern die immer an mir hoch und runter( nervt wirklich...)
3.hat sich die eine angewöhnt von mir auf gegenstände zu hüpfen(schreibtisch oder so)und seit neustem hüpft sie auch noch auf Menschen.Meine Mutter hat nen schreianfall bekommen weil sie sich erschrocken hat und sie mag Ratten eigentlich.stell dir mal vor das passiert mitten in der Stadt:
ratte fällt auf den boden= naja des kannst du dir ja denken.

aber natürlich gibt es auch so tagträumer ratten die sich ein kleines nest in deinen haaren bauen und dort ein nickerchen halten während du durch die stadt läufst.

mal schauen was deine Ratten für nen typ werden,dann kannst du immer noch entscheiden ob du sie mitnehmen willst oder nicht.

aber ich versprech es dir ... es ist sehr stressig mit ner ratte. vorallem wenn du dann noch mit der bahn fährst und sie unbedingt die Bahn erkunden will....

bis denn
 
Aga

Aga

Registriert seit
16.01.2006
Beiträge
505
Reaktionen
0
stell dir mal vor das passiert mitten in der Stadt:
ratte fällt auf den boden= naja des kannst du dir ja denken.
Du gehst doch wohl nicht mit deinen Ratten nach draussen? :shock:
Ratten sind so und so keine Tiere die man presentieren kann.
Gerade deswegen sollte man die nicht mit raus nehmen weil is die einmal unten und erschrickt, dann ist sie weg.


Ein Käfig mit 2 ratten sollte mind. 80 cm Hoch sein. Je höher desto besser.
Böckchen riechen meist ziehmlich streng..
Ich hatte bis vorhin noch zwei...jetzt nur noch eins...
Jedenfalls wenn du besuch von jemanden bekommst der keine hält der wird scho sagen das es ziehmlich stinkt.
Dann wohl entw. Kastrieren oder weibchen holen.
Die wiederrum bekommen ziehmlich häufig Tumore und sind etwas zickiger. Ratten brauchen mind. 1std Täglich auslauf. Plus beschäftigung.
Diese sachen die du oben genannt hast reichen noch nciht ganz. Sie brauchen einen Abenteuer spielplatz in ihrem Käfig damit ihnen nicht langweilig wird.

Schau mal auf die seite www.rattenforum.de dort gibt es immer aktuelle notfälle und bestimmt antwort auf alle fragen die du noch hast!

LG AGA
 
E

Earonn

Guest
@sanni Danke für den guten Tip mit der selbstgemachten Hängematte! Meine beiden leben in einem Streifenhörnchenkäfig (ca. HXBXT = 100X100X60) und da ist links oben noch eine Ecke frei, mit der wußte ich bisher nichts rechtes anzufangen. Mal schauen, ob die Jungs das akzeptieren. :)

Was das Rumschleppen von Ratten angeht
Naja, Tebav hat ja schon gesagt, daß das auch vom Charakter der Ratte abhängt und welche Nachteile es mit sich bringen kann.
Ich hab meine immer daran gewöhnt, auf der Schulter zu sein (indem ich sie in der ersten Zeit so viel wie möglich rumgeschleppt habe, also auch in die Küche oder ins Bad etc.). Rausgehen würde ich aber erst mit ihnen, wenn sie dir *sehr* vertrauen.
Bereite dich mental auf die wechselhaften Reaktionen vor. Eine im voraus auswendig gelernte Auswahl von pfiffigen Anwortsprüchen kann hilfreich sein. ;)
Aber eigne dir auch Fachwissen an, denn heutzutage reagieren die Menschen weniger angeekelt als neugierig (persönliche Erfahrung). Und da kann man mit Infos sehr gut zu Gunsten der Ratten punkten.
Insgesamt finde ich es jedoch lohnenswert, es ihnen beizubringen. Und falls Du einen See in der Nähe hast, geh mal versuchsweise mit ihnen schwimmen! Ich hatte Ratten, die waren versessen darauf... :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wo bekomme ich gesunde Ratten her?

Wo bekomme ich gesunde Ratten her? - Ähnliche Themen

  • Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?

    Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?: Hallo Leute, ich hätte eine Frage, und zwar: wann werden bei Rattenmännchen die Hoden sichtbar? So als kleine Hintergrundinfo: unsere 2 kleinen...
  • Bekomme den Bumble einfach nicht in den Griff!

    Bekomme den Bumble einfach nicht in den Griff!: Hi... Mein Jimmy hat schon seit Ewigkeiten einen Bumblefoot. Damals hab ich das noch nicht erkannt, bzw. kannte ich mich nicht so damit aus. Bin...
  • Ratte hat Tumor nicht "komplett" entfernt bekommen. Medikamte die eine Neubildung verlangsamen?

    Ratte hat Tumor nicht "komplett" entfernt bekommen. Medikamte die eine Neubildung verlangsamen?: Ratte hat Tumor nicht "komplett" entfernt bekommen. Medikamte die eine Neubildung verlangsamen? hi... mein brain hat am freitag einen tumor am...
  • wie bekomme ich das AB in die fellnase?

    wie bekomme ich das AB in die fellnase?: heute waren wir beim TA weil keks ja niest seit er hier ist. jetzt habe ich antibioka samt minispritze für beide bekommen. keks nimmt es fast...
  • bekommen ratten ein winterfell????

    bekommen ratten ein winterfell????: das is jetzt sicher ne doofe frage aber ratten bekommen doch kein winterfell-oder doch???? weil seit einiger zeit haaren meine ganz arg! die haben...
  • bekommen ratten ein winterfell???? - Ähnliche Themen

  • Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?

    Wann bekommen Rattenmännchen Hoden?: Hallo Leute, ich hätte eine Frage, und zwar: wann werden bei Rattenmännchen die Hoden sichtbar? So als kleine Hintergrundinfo: unsere 2 kleinen...
  • Bekomme den Bumble einfach nicht in den Griff!

    Bekomme den Bumble einfach nicht in den Griff!: Hi... Mein Jimmy hat schon seit Ewigkeiten einen Bumblefoot. Damals hab ich das noch nicht erkannt, bzw. kannte ich mich nicht so damit aus. Bin...
  • Ratte hat Tumor nicht "komplett" entfernt bekommen. Medikamte die eine Neubildung verlangsamen?

    Ratte hat Tumor nicht "komplett" entfernt bekommen. Medikamte die eine Neubildung verlangsamen?: Ratte hat Tumor nicht "komplett" entfernt bekommen. Medikamte die eine Neubildung verlangsamen? hi... mein brain hat am freitag einen tumor am...
  • wie bekomme ich das AB in die fellnase?

    wie bekomme ich das AB in die fellnase?: heute waren wir beim TA weil keks ja niest seit er hier ist. jetzt habe ich antibioka samt minispritze für beide bekommen. keks nimmt es fast...
  • bekommen ratten ein winterfell????

    bekommen ratten ein winterfell????: das is jetzt sicher ne doofe frage aber ratten bekommen doch kein winterfell-oder doch???? weil seit einiger zeit haaren meine ganz arg! die haben...