Braunnattern

Diskutiere Braunnattern im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi Leute! Ich hab mich mal son bisschen im Internet firstüber Schlangen informiert und gelesen, dass Braunnattern leicht zu halten sein sollen...
starlet

starlet

Registriert seit
25.05.2007
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hi Leute!

Ich hab mich mal son bisschen im Internet
über Schlangen informiert und gelesen, dass Braunnattern leicht zu halten sein sollen.
Ist die Haltung wirklich so einfach und was müsste man alles beachten (Futter, Luftfeuchtifkeit und so)?

lG
Caro
 
24.09.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Maske X

Maske X

Registriert seit
03.04.2007
Beiträge
117
Reaktionen
0
Meinst du Storeria dekayi? Wenn ja, sind diese sehr schwer zu bekommen.
Oder meinst du Lamprophis fuliginosus? DIe sind für Anfänger gur zu Halten und auch gut zu bekommen.
 
starlet

starlet

Registriert seit
25.05.2007
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo!
Ich wusste nicht, dass es da unterschiede gibt ^^
Ich meinte die Storeria dekayi.
Wieso ist die so schwer zu bekommen? Ist die in der Haltung schwieriger als die andere die du genannt hattest?
Ich hab mal nach der Lamprophis fuliginosus geschaut und gesehn, dass die Mäuse frisst:(. Die Storeria dekayi frisst ja Regenwürmer, Schnecken und son gedöhns.

lG
Caro
 
Maske X

Maske X

Registriert seit
03.04.2007
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ich weiß nicht warum sie so selten ist. Ist halt bei manchen Tieren so.
Und bei der Schlangenhaltung kommstd u mit Mäusefütterung gar nicht bis wenig weit...
Evt. Wäre noch Thamnophis ssp. Was für dich. Die fressen Fisch und so alle 3 Wochen mal ne Maus. Die Mäuse kann man im Internet bestelllen. Sind dann Tiefgefroren. Meine Mutter wollte als ich mit Schlangen ankam auch keine Frostmäuse. Ich habe die jetzt aber in einer Undurchsichtigen Dose im Kühlschrank. (Mäuse sind frischer als Steck etc.)

PS: Malpolon moilensis sind auch sehr selten und super schön (aber leider Trugnattern)
 
starlet

starlet

Registriert seit
25.05.2007
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo!
Ich hab aber wie schon gesagt gelesen, dass die Storeria dekayi keine Mäuse frisst.
Ich hab auch nichts gegen Mäuse, ich find die absolut nicht eklig...es ist nur so, dass ich seit 10 Jahren Mäuse habe und ich die süßen Dinger niemals verfüttern könnte.;)

Was ist ne Trugnatter?
 
Maske X

Maske X

Registriert seit
03.04.2007
Beiträge
117
Reaktionen
0
Trugnattern sind Nattern die kleine Giftzähne haben, die weit hinten im Maul liegen. Normalerweise für Menschen ungefährlich. Normalerweiße... an Dispholidus spec. (auch eine Trugnatter) sollen schon diverse Menschen gestorben sein.
 
Thema:

Braunnattern