Beschäftigungsmöglichkeiten

Diskutiere Beschäftigungsmöglichkeiten im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, ich habe 3 Meerschweinchen, es sind alles Männchen. 2 sind 4 1/2 und der kleine ist jetzt 1 1/2 Jahre. Bis vor kurzem haben sie sich auch...
Nelly2001

Nelly2001

Registriert seit
29.06.2007
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe 3 Meerschweinchen, es sind alles Männchen. 2 sind 4 1/2 und der kleine ist jetzt 1 1/2 Jahre. Bis vor kurzem haben sie sich auch prächtig verstanden. Jetzt musste ich allerdings den Kleinen von den 2 Älteren trennen, da
Max (ein Älterer) Streit mit Baskan (dem Jungen) angefangen hat. Alle sehen sich allerdings durch ein dünnes Gitter, so dass der Kleine nicht komplett alleine ist.
Trotz der Gesellschaft liegen halt alle nur rum, qieksen wenn sie mich hören, um Fressen zu bekommen und damit verbunden natürlich auch was zu tun haben. Ich hätte gerne eine Möglichkeit, wie die 3 sich ihr Futter durch Beschäftigung zum Beispiel erarbeiten können und dadurch eine Weile beschäftigt sind. Habe aber sowas für Meerschweinchen noch nicht gesehen. Kennt Ihr vielleicht Spielzeug oder Dinge, in die man Futter tut, so dass es sich die Meerschweinchen erarbeiten müssen?
Denke es wäre sehr im Sinne der Tiere. Weiß ja nicht wie Meerschweinchen aufs Klettern oder so stehen. :eusa_doh:
 
30.09.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
12.004
Reaktionen
0
Aber Baskan bekommt doch noch einen eigenen Gefährten (bzw. wenn er kastriert ist eine Gefährtin), oder? ;)
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,

dass der kleine jetzt allein ist, ist leider nicht optimal, er sollte auf jeden Fall noch einen Partner (z.B. einen Babybock) oder eine Partnerin (wenn bzw. soabld er seit mindestens sechs Wochen kastriert ist) bekommen.

Dass er die anderen beiden durch's Gitter sehen kann ist leider nicht so das Wahre - das ist ungefähr so, wie einem kleinen Kind Schokolade vorzuessen und es darf nichts abhaben...

Trotz der Gesellschaft liegen halt alle nur rum, qieksen wenn sie mich hören, um Fressen zu bekommen und damit verbunden natürlich auch was zu tun haben.
Wie viel Platz hätten sie denn zum Bewegen? Wie ist das Gehege eingerichtet?

Ich hätte gerne eine Möglichkeit, wie die 3 sich ihr Futter durch Beschäftigung zum Beispiel erarbeiten können und dadurch eine Weile beschäftigt sind. Habe aber sowas für Meerschweinchen noch nicht gesehen. Kennt Ihr vielleicht Spielzeug oder Dinge, in die man Futter tut, so dass es sich die Meerschweinchen erarbeiten müssen?
Du kannst z.B. das Frischfutter auf Paketband fädeln und quer durch den Käfig spannen (aber aufpassen, dass sie sich damit nicht irgendwie strangulieren können), bzw. auf diese Futterspieße spießen, die man dann von der Decke runterhängen lassen kann. So müssen sie sich ein bisschen strecken...
Oder pack Frischfutter in eine dünne Papiertüte oder eine Klopapierrolle, stopf das ganze noch mit Heu aus und lass sie da ein bisschen dran rumsuchen.
Sonst gibt es auch noch diese Bälle zu kaufen. Da füllt man Futter ein (z.B. getrocknetes Gemüse oder kleingewürfelte frische Gemüsestückchen) und die Schweine müssen den Ball rollen bis was rausfällt.

Viele Grüße,
Sawyer
 
Nelly2001

Nelly2001

Registriert seit
29.06.2007
Beiträge
22
Reaktionen
0
Ich habe ein 0,50mx1,50m großes oben offenenes Gehege in der Wohnung. Die Länge musste ich jetzt halt teilen. Also bleiben den beiden Älteren und Baskan jeweils die Hälfte. Für den Sommer tagsüber habe ich auf dem Balkon einen großen Auslauf. Seit der Trennung jedoch, auch seitdem Max und Tom Schnupfen hatten, hatte ich sie nicht mehr draussen.
Für Baskan einen Gefährten zu holen, hatte ich auch schon überlegt. Vielleicht ein sterilisiertes Weibchen aus dem Tierheim. Mal sehen. Von meinen Dreien ist nämlich keiner kastriert.
Werde die Beschäftigungsmöglichkeiten mal ausprobieren und nach so einem Ball kucken.
Dankeschön. :)
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,
Ich habe ein 0,50mx1,50m großes oben offenenes Gehege in der Wohnung.
kann auch sein, dass sie sich gezofft haben, weil der Platz ein bisschen sehr eng ist. 0,75 m² sind für drei ausgewachsene Böcke zu wenig, man rechnet ja pro Meerschwein eigentlich 0,5 m² Fläche, bei Böckchen sogar eher mehr, die brauchen einfach den Platz um sich aus dem Weg zu gehen...

Für Baskan einen Gefährten zu holen, hatte ich auch schon überlegt. Vielleicht ein sterilisiertes Weibchen aus dem Tierheim. Mal sehen. Von meinen Dreien ist nämlich keiner kastriert.
Das mit dem sterilisierten Weibchen ist in der Theorie eine gute Idee - aber in der Praxis wird es schwer bis unmöglich werden, eine kastrierte Meerschweindame zu finden. So ein Eingriff wird nur vorgenommen, wenn es medizinisch notwendig ist, das ist um Einiges aufwändiger, als die Kastration beim Bock.

Meine Idee wäre ja zunächst: Das Gehege vergrößern, mindestens auf doppelte Größe und dann nochmal versuchen, deine drei Kerle zu vergesellschaften (auf neutralem Boden, etc.).
Sie sind ja in einem Alter, wo sie die Rappelphasen hinter sich haben, haben schon lange zusammengelebt - evtl. gibt es noch eine Chance...

Vielleicht kannst du ja noch schreiben, wie die Streitereien sich vorher geäußert haben... Haben sie richtig gekämpft?

Werde die Beschäftigungsmöglichkeiten mal ausprobieren und nach so einem Ball kucken.
Wenn du magst, halt uns doch auf dem Laufenden...

Viele Grüße,
Sawyer
 
Thema:

Beschäftigungsmöglichkeiten

Beschäftigungsmöglichkeiten - Ähnliche Themen

  • Tolle Beschäftigungsmöglichkeit für meerlis!

    Tolle Beschäftigungsmöglichkeit für meerlis!: Hi,ich hab hier eine Beschäftigungsmöglichkeit für meeris! Man braucht dazu nur eine flache,5-10cm tiefe vogelschale, Sand und einen (trockenen...
  • Beschäftigungsmöglichkeiten

    Beschäftigungsmöglichkeiten: Vielleicht kennt ihr ja ein paar gute ideen wie man seine kleinen bei laune hält naja der eine ist schon ein bisschen moppelig und ich möchte...
  • Beschäftigungsmöglichkeiten - Ähnliche Themen

  • Tolle Beschäftigungsmöglichkeit für meerlis!

    Tolle Beschäftigungsmöglichkeit für meerlis!: Hi,ich hab hier eine Beschäftigungsmöglichkeit für meeris! Man braucht dazu nur eine flache,5-10cm tiefe vogelschale, Sand und einen (trockenen...
  • Beschäftigungsmöglichkeiten

    Beschäftigungsmöglichkeiten: Vielleicht kennt ihr ja ein paar gute ideen wie man seine kleinen bei laune hält naja der eine ist schon ein bisschen moppelig und ich möchte...