tötet frontline alles?

Diskutiere tötet frontline alles? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; hallo, meine eine katze hat flöhe und nun hab ich beide katzen mit diesem spot firston von frontline behandelt. nun meine frage: tötet dieses zeug...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
hallo, meine eine katze hat flöhe und nun hab ich beide katzen mit diesem spot
on von frontline behandelt. nun meine frage: tötet dieses zeug auch die eier ab oder nur die lebenden flöhe?
ich kämme die 2 jeden tag mal etwas durch und habe immer flohkot im kamm, aber eier konnte ich nicht finden.
wäre dankbar für hilfe, danke
 
07.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
K

Krümmel

Registriert seit
10.06.2007
Beiträge
36
Reaktionen
0
Hallo,

Frontline tötet die Eier leider nicht ab.
Es kann nur die lebenden Flöhe töten. Es befindet sich jedoch bis zu vier Wochen im Blut deiner Katzen.. die Floheier schlüpfen spätestens nach drei Wochen. Du solltest die Flöhe also auf länger Sicht los werden. nur dauert das leider einige Wochen. Je nach dem Wie lange deine beiden Tiger schon Flöhe haben... wird es eine schwere oder leichte Sache, ein Floh kann bis zu 30 Eier am Tag legen.
Du solltest auf alle Fälle regelm. putzen und saugen.den Beutel gleich in die Tonne werfen und so weiter.. ich denke aber das du darüber schon bescheid weißt.

liebe grüße
Krümmel
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
danke, ja das mit dem saugen weiß ich. also die 2 haben glaube ich nur ganz wenig flöhe. beim gründlichen durchbürsten habe ich bei beiden nur ca 10 krümel (wenn überhaupt) flöhkot gesehen, also kann es ja nicht so schlimm sein oder? aber muss ich jetzt jeden tag das bett beziehen, weil sie ja auch da schlafen?

also ich hab da nochmal was: gehen flöhe auf menschen über??????
Ich hab ja noch keinen einzigen floh gesehen, nur eben diesen kot, der sich rot verfärbte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Kann durchaus sein, dass frontline gar nichts mehr abtötet...:roll:
Meine TÄ hat mir schon vor Jahren mal gesagt, dass die Flöhe leider mittlerweile resistent gegen frontline sind.

Und JA, Flöhe gehen auf Menschen! Ich erinnere mich mit Schrecken an letztes Jahr. Da waren meine Füße und Waden völlig zerstochen und es hat gejuckt wie 10 Mückenstiche auf einmal....:(
 
L

leonie löwenherz

Registriert seit
10.01.2006
Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Versuchs mal mit Program das macht die eier unfruchtbar -- aber gibt es nicht dieses neue frontline das auch die eier zerstört?? kann sein das ich mich da irre aber ich glaube meine Ta wollte mir das letztes mal aufquatschen...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also ich weiß nur, dass das Frontline-Spray (nicht das spot-on) noch wirksam ist.
Das hatte ich hier auch in meiner Flohbekämpfungsmunition.. Und das hat tatsächlich Flöhe abgetötet.

Ansonsten habe ich ja auch Program und den Bio Insect Shocker für die Umgebung verwendet und ENDLICH, nach Monaten! war ich Sieger über die Mistviecher8)
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
hallo und danke erstmal. also ist das denn viel (bei ordentlich durchkämmen waren es heute 5 mal floh kot krümel)?
sie kratzen sich fast nicht mehr. ich habe heute den ganzen tag alles abgesaugt und den beutel entsorgt. ich hab mir dann noch ein spray geauft (belphae ?) das tötet auch die eier ab (steht zumindest drauf) habe damit das sofa eingesprüht. die liegedecken usw der 2 habe ich gewaschen. werde morgen noch mal kämmen. oh man, das ist echt e plage. bei mir gehts ncoh, aber mein freund kam heute mit einem läusekamm nach hause, weil ich erstmal seinen kopf untersuchen musste.
über dieses program hab ich auch was gelesen,das man ins futter mischt-alle 4 wochen. allerdings "sterilisiert" das auch nur die viecher, hält die aber nicht ab, trotzdem aufs tier zu gehen.
oh mann, das ist echt so eine sache.
muss ich eigentlich pauschal gegen bandwürmer entwurmen oder warten, bis ich etwas sehe?

danke und sorry für den langen text
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hallo Jersey

also grundsätzlich ist so das ein Floh den Menschen höchstens als Zwischenwirt nutzt. Das heißt er nimmt sich mal einen kurzen Imbiss (wie bei uns Mc Donalds) und geht dann wieder. Menschenblut schmeckt Flöhen nicht so ausserdem ist der Mensch zu Unhaarig.
Zudem sitzen sie wenn dann selten in den Haaren beim Menschen.
Dein Freund braucht also absolut keine Angst zu haben Hauptwirt zu werden.
Also Frontline (das Spray) hilft echt gut wegen den Viechern.
Im Normlafall sollte das genügen.
Plätze wo die Katzen gerne liegen gescheit absaugen und Decken etc. Waschen.

5 Flohkotkrümel pro katze sind so gut wie gar nichts. Flöhe produzieren wahnsinnig viel Kot und wahnsinnig große Populationen daher würde ich mir bei der Menge an Flo-Überbleibsel keine Sorge mehr machen.
Das Problem erledigt sich von selbst. Lass das Mittel ruhig wirken.
An Deiner Stelle würde ich in ca. 3 Wochen eine Wurmkur durchführen.

Lg
Elstertier
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Stimmt, in den Menschenhaaren halten sich die Flöhe nicht auf...
Ich habe hier Füße und Waden als bevorzugte Bissstellen gehabt:evil:
Aber von wegen Zwischenwirt.Ich hatte das Gefühl, die Biester fallen nur noch mich an...:roll:
Ich hatte schon Albträume davon....von so Riesenflöhen..:shock:
Man wird ja leicht hysterisch, wenn man die Plage in der Bude hat
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
@ Petra, jo wenn man ne Plage hat ist das wirklich extrem.
Vielleicht schmeckst Du auch besonders lecker ;)
Ich hatte in meiner Ta-Zeit die meisten Bisse im Nacken und an den Armen.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich will gar nicht besonders lecker schmecken...

Aber ich hatte letztes Jahr wirklich die Plage hier. Und das bei reinen Wohnungs- und Balkonmietzen:|

Und ich habe bestimmt 4 Monate gesaugt, gewaschen, gesprüht....
Und immer wieder waren neue Viecher hier...:evil:

Da verzweifelt man sehr leicht....
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
@ Petra
Ja verstehe ich vollkommen. Da bekommt man ja Alpträume wenns überall hüpft und krabbelt (schüttel).
Wir hatten mal eine Kundin die musste für Wochen aus der Wohnung ausziehen weil die Kammerjäger dort mit den ganz großen Keulen zu Gange waren. Anders hätten sie dieses Problem nicht in den Griff bekommen.

Lg
Elstertier
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
5 Flohkotkrümel pro katze sind so gut wie gar nichts.
da bin ich echt beruhigt!

ich hab yoshi (die große) übrigens gestern abend nochmal gründlich durchgekämmt und habe haufenweise eier (glaub ich jedenfalls-das waren so weiße mini dinger, die zusammenklebten) und 2 lebende flöhe entdeckt.
wieso sind in ihrem fell eigentlich 2 lebendige flöhe, obwohl ich frontline vor ein paar tagen angewendet habe???
ich wohne ja nun im hohen norden und nicht in der "haupt-zecken-region" (hab auch gelesen, dass flöhe manchmal resistent dagegen sind) aber hier oben auch?
danke
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hurra, ich hab auch wieder die Plage:evil:

Habe gerade Merlin gebürstet und die verräterischen schwarzen Krümel gefunden:roll:
Und natürlich wurden die rot unter Wasser:roll:
Also gibt es hier Flöhe...Obwohl sich keine Mieze gekratzt hat...:eusa_think:
Auf in einen neuen Kampf:x

ÄCHZ
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
ich wohne ja nun im hohen norden und nicht in der "haupt-zecken-region" (hab auch gelesen, dass flöhe manchmal resistent dagegen sind) aber hier oben auch?
@Jersey: Ich fürchte, das ist nicht Gebietsabhängig.
Frag mal deinen TA, ob er dir nicht ein anderes Mittel geben kann, aber pass auf, dass du die Katzen nicht mit zuviel Chemie auf einmal vollpumpst!

@5Ms: dann hast du vielleicht ja Glück, und der Flohbefall ist noch im Anfangsstadium.

Jedenfalls viel Glück euch beiden bei der Bekämpfung eurer neusten Haustiere! ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Danke für die guten Wünsche:)

Hier scheint es sich noch in Grenzen zu halten.
Habe gestern und heute jeweils 2 mal gesaugt, alle Katzendecken gewaschen und ein bisschen Umgebungsspray verteilt...

Auf den Miezen sehe ich keinen einzigen Floh.
Und auch der Flohkamm befördert keine Stechviecher ans Tageslicht.

Vielleicht ist es ja nur einer oder 2 gleichgeschlechtliche und kein Pärchen:x

Aber trotzdem bilde ich mir schon wieder ein, es juckt mich am ganzen Körper:eusa_doh:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.031
Reaktionen
23
Petra, aber wo kommen denn die Flöhe bei reinen Wohnungs- und Balkonkatzen her??
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Auch Flöhe kann man zB über Kleidung einschleppen.
(auch wenn das Risiko nicht sehr groß ist)

Normalerweise werden Wohnungskatzen eher durch Hunde angesteckt, die zu Besuch kommen oder im selben Haus/-halt wohnen.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich habe keine Ahnung:?

Irgendwie müssen die Mistbiester auf dem Balkon hocken.
Aber ich wohne ja hier ziemlich ländlich..Gut möglich, dass ich mir Floheier mit den Schuhen hier reinschleppe...
"Hundebesuch" hatte ich in letzter Zeit jedenfalls nicht.

Aber ich hatte ja sogar eine Zecke hier! Und das im 2. Stock!!:shock:
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Wow, das ist keine schlechte Leistung! ;)

Gehst du viel im Wald spazieren?
Und streichelst auch mal fremde Katzen und Hunde?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

tötet frontline alles?

tötet frontline alles? - Ähnliche Themen

  • Frontline Schutz gegen Zecken

    Frontline Schutz gegen Zecken: Hallo, ich weiß jetzt nicht ob es bereits ein anderes Thema hierzu gibt, wenn ja bitte löschen oder verschieben. Meine beiden kastrierten Kater...
  • Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo

    Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo: Nun , immer mal was neues. Gestern beim Kämmen stellten wir fest das alle 3 minimal Flohkot im Fell haben , bisher haben wir keinen hier...
  • Wie Frontline auftragen?

    Wie Frontline auftragen?: Huhu, ich hab da mal eine Frage: Ich muss meinen Katzen ja zwischendurch mal, wegen Flöhe frontline auftragen, also das Spray. Nur wie krieg ich...
  • Frontline und Putzen

    Frontline und Putzen: Hey, meine beiden Katzen hatten Flöhe und ich hab beide streßfrei (sogar die scheue Sookie) mit Frontline behandelt. Selber können sie es ja nicht...
  • frontline spray

    frontline spray: hallo. wollte mich ein wenig über frontline spray erkundigen.. was ich leider noch nicht herausfinden konnte ist,wie das mittel wirkt. ab wann...
  • frontline spray - Ähnliche Themen

  • Frontline Schutz gegen Zecken

    Frontline Schutz gegen Zecken: Hallo, ich weiß jetzt nicht ob es bereits ein anderes Thema hierzu gibt, wenn ja bitte löschen oder verschieben. Meine beiden kastrierten Kater...
  • Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo

    Wie lang Katzen trennen , nach Behandlung mit Frontline-Combo: Nun , immer mal was neues. Gestern beim Kämmen stellten wir fest das alle 3 minimal Flohkot im Fell haben , bisher haben wir keinen hier...
  • Wie Frontline auftragen?

    Wie Frontline auftragen?: Huhu, ich hab da mal eine Frage: Ich muss meinen Katzen ja zwischendurch mal, wegen Flöhe frontline auftragen, also das Spray. Nur wie krieg ich...
  • Frontline und Putzen

    Frontline und Putzen: Hey, meine beiden Katzen hatten Flöhe und ich hab beide streßfrei (sogar die scheue Sookie) mit Frontline behandelt. Selber können sie es ja nicht...
  • frontline spray

    frontline spray: hallo. wollte mich ein wenig über frontline spray erkundigen.. was ich leider noch nicht herausfinden konnte ist,wie das mittel wirkt. ab wann...