Verhalten meiner Chin´s

Diskutiere Verhalten meiner Chin´s im Chinchilla Verhalten Forum im Bereich Chinchilla Forum; Hallo, ich bin seit 1 1/2 Wochen Besitzer von drei Chin´s. Es sind drei Mädels (Schwestern) und sie sind ca. 10 Wochen alt. Zwei aus dem Gespann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

larsen

Registriert seit
08.10.2007
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin seit 1 1/2 Wochen Besitzer von drei Chin´s. Es sind drei Mädels (Schwestern) und sie sind ca. 10 Wochen alt. Zwei aus dem Gespann sind echt fidel und zutraulich. Sir kommen
auf die Hand und springen auch drausen rum und so. Sie haben also keine Angst. Die dritte im Bunde ist sehr ruhig und sitzt viel in Ihrem Haus. Sie ist also sehr scheu. So weit ich das beurteilen kann frisst Sie auch und auch sonst sind mir am Kot (kann es ja schlecht auseinander halten von wem was ist) keine Abnormalitäten aufgefallen. Nun mache ich mir schon ein bissel Sorgen. Zum einen habe ich gelesen,d as es normal ist, dass bei Chin´s charakterliche Unterschiede bestehen. Dennoch macht es mir Sorgen. Was kann oder besser sollte ich tun?

Lars
 
08.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Tatjana zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Hallo Larsen,
willkommen bei uns im Forum!

Du hast deine Süßen seit 1,5 wochen, freu dich, das 2der kleinen racker schon richtig frech sind und neugierig!
Die kleine wird auch noch auf dich zukommen, gebe ihr zeit!
Du musst bedenken, die kleinen sind grade von ihrer mama weg, dann ist da eine neue landschaft die sie begut achten muss!
Und neue gerüche...und natürlich du!

Das Chins vom Charakter her sehr verschieden sind, da kann ich nur zustimmen, ich habe insgesammt 16Tiere, das eine ist mehr Menschen bezogen, als das andere!
Das liegt nicht an dir!
Du solltest deine Tiere auch zu nix zwingen, wenn sie von alleine kommen, ok.wenn sie nicht kommen, auch ok!
Chins werden nicht immer Handzahm, das liegt eben am Tier!

Wie gross ist dein Käfig?
Und was fütterst du?

Lg schon mal Sanni!:)
 
L

larsen

Registriert seit
08.10.2007
Beiträge
9
Reaktionen
0
neuester stand

Hallo,

Danke für Deine Antwort. Also zunächst einmal ist der Käfig ca. 90x60x170. Da sie noch relativ kein sind und jeden Tag ca. ne Stunde rauskommen passt das noch. Sobald Sie größer sind, also irgendwann im Frühjahr bekommen sie ihre eigene chilla-villa. Fressen tun sie vor allem Heu und Pellets. Immer so, dass nur ein paar Krümmel ürbig bleiben. Leckerlis, also mal ne Rosine oder ein Stück getrockneten Apfel nur so maximal einmal in der Woche. Und dann habe ich noch so ein Zusatzfutter das ich untermische. Sind schon kleine Gourmets. Suchen sich halt immer das beste raus. Aber so lange wir immer noch Heu ürbig ist bekommen sie auch nicht mehr. Chinchillasand habe ich aus dem Zoofachhandel. Habe aber von einer bekannten den Tipp bekommen das es besseren gibt. Welchen nimmst Du?

Und dann zu meinem kleinen Sorgenkind Shakira. Sie ist wirklich sehr scheu. Tabea und Beyonce waren vom ersten Tag an mopsfidel und frech. Und gestern abend hat sich auch Shakira aus dem Käfig getraut. Ich hole sie nicht raus oder so. Sie haben ihr Zimmer, also mein Gästezimmer. Da steht nix rum und sie können toben. Die anderen beiden rütteln schon am Gitter wenn ich sie in den Raum schiebe. Nur Shakira wollte immer nicht. Bis gestern. Nach einer ganzen Weile kam sie dann doch raus und wollte nicht zurück. Die ganze Zeit total happy rumgetobt die Süße. Also wir dauch besser. Und dann so gegen elf wollten alle drei immer wieder raus und spielen und schmusen. Ist schon irre wie zutraulich die nach so kurzer Zeit schon sind. Muss aber auch erwähnen das wir ne 4-er WG sind und sich alle lieb drum kümmern.

Wir sind also auf dem beste Weg Freunde zu werden.

Lars
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Hi Lars:)

Das freut mich zu lesen, das deine kleine nun auch zutraulich wird!

Das sie einen noch grösseren Käfig bekommen finde ich auch klasse!

Was das zusatzfutter angeht, was ist den da alles drin?
Ich fütter eigentlich nur Heu und Ovator und wie du schon schriebst mal ein stück Apfel oder eine Rosine*ungeschwefelt*
Allerdings nur ein bis zwei mal im monat!

Meinen Sand ja...hmm ich nehme Attapulgussand, von welcher Firma der ist, kann ich garnicht sagen! Ihc zahle aufjedenfall für 20kg 13euro!
Da ich diesen von einem grosshändler abnehme!

Ich freu mich für euren erfolg:)

LG Sanni!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Verhalten meiner Chin´s

Verhalten meiner Chin´s - Ähnliche Themen

  • Mein Chilla macht komische Sachen..

    Mein Chilla macht komische Sachen..: Also, habe 2 Fragen: und zwar mein Chinchilla macht so sehr komische Geräusche.. kein Drohen , aber hört sich an wie ne tiefe quitsche ente.. Das...
  • junges Chinchilla schläft sehr viel..

    junges Chinchilla schläft sehr viel..: Hallo, hätte da mal eine dringende Frage. Habe vor einer längeren Zeit ein drittes Chinchilla zu mir genommen. Sie heißt Shy und ist weiblich...
  • Ruhig und faul, oder doch gestört?

    Ruhig und faul, oder doch gestört?: Jetzt muss ich einfach mal nachfragen: Und zwar geht es um unseren kleinen Fridolin. 2 Jahre alt zirka und hat (habe einen Thread geschrieben)...
  • Verändertes Verhalten

    Verändertes Verhalten: Hallo, ich habe zwei Chinchillas und hatte mir noch ein Chinchilla geholt. Ich habe versucht sie zu Vergesellschaften, aber ist bisher...
  • Chinchilla verhält sich merkwürdig

    Chinchilla verhält sich merkwürdig: Seitdem ich meine Chins zusammen in einem Käfig habe, ist eins iwie voll komisch. Chap is normalerweise total gerne aus dem käfig gegangen, es...
  • Chinchilla verhält sich merkwürdig - Ähnliche Themen

  • Mein Chilla macht komische Sachen..

    Mein Chilla macht komische Sachen..: Also, habe 2 Fragen: und zwar mein Chinchilla macht so sehr komische Geräusche.. kein Drohen , aber hört sich an wie ne tiefe quitsche ente.. Das...
  • junges Chinchilla schläft sehr viel..

    junges Chinchilla schläft sehr viel..: Hallo, hätte da mal eine dringende Frage. Habe vor einer längeren Zeit ein drittes Chinchilla zu mir genommen. Sie heißt Shy und ist weiblich...
  • Ruhig und faul, oder doch gestört?

    Ruhig und faul, oder doch gestört?: Jetzt muss ich einfach mal nachfragen: Und zwar geht es um unseren kleinen Fridolin. 2 Jahre alt zirka und hat (habe einen Thread geschrieben)...
  • Verändertes Verhalten

    Verändertes Verhalten: Hallo, ich habe zwei Chinchillas und hatte mir noch ein Chinchilla geholt. Ich habe versucht sie zu Vergesellschaften, aber ist bisher...
  • Chinchilla verhält sich merkwürdig

    Chinchilla verhält sich merkwürdig: Seitdem ich meine Chins zusammen in einem Käfig habe, ist eins iwie voll komisch. Chap is normalerweise total gerne aus dem käfig gegangen, es...