Vergesellschaftung Junger Mäuse mit einer älteren

Diskutiere Vergesellschaftung Junger Mäuse mit einer älteren im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Zur Vorgeschichte: Wir (Meine Frau und ich) hatten unsere Wohnung vor ca. 6 Monaten mit 4 Mäuse-Damen bereichert. Ca. 3 1/2 Monate später sind...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jogi

Jogi

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
20
Reaktionen
0
Zur Vorgeschichte:

Wir (Meine Frau und ich) hatten unsere Wohnung vor ca. 6 Monaten mit 4 Mäuse-Damen bereichert. Ca. 3 1/2 Monate später sind uns leider Blacky und Iro verstorben. Wir haben uns damals überlegt zwei weitere Mäuse zur Unterhaltung von Schecky und Gandalf zu bekommen, nur haben sich die Zwei so super verstanden, dass wir
es doch bei den 2 Verbliebenen Mäusen beließen.
Jetzt ist vor zwei Tagen Gandalft krank geworden. Wir sind natürlich sofort zum Tierarzt, der uns die selbe Krankheit wie Blacky sie gehabt hat diagnosziert. Blacky ist damals innerhalb von 2 Tagen gestorben, obwohl wir eine Spritze beim Tierarzt und Medikamte für Daheim bekommen haben.
Also wussten wir, dass auf uns ein ziemlich harter Kampf um Leben und Tod zukommt und haben uns am selben Tag noch 4 neue Mädels gekauft und ihnen einen extra Käfig zur Verfügung gestellt. (Nur dass man mich hier nicht falsch versteht, ich hab die Mäuse nicht gekauft weil ich Gandalf schon abgeschrieben hatte, sondern damit im Fall der Fälle Schecky nicht allein dasteht.)
Leider ist heute Nachmittag Gandalf verstorben...:089:
---
Jetzt mein eigentliche Frage:
Wie lange sollte ich die neuen Mäuse in ihrem neuen Käfig einleben lassen bevor ich sie mit Schecky vergesellschaften kann? Und wie lange sollte ich Schecky zeitgeben bevor er sich auf neue Mäuse einlassen kann?
Danke für eure Hilfe im Vorraus.
 
09.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
piretj

piretj

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
305
Reaktionen
0
Hallo;

ich persönlich würde Schecky nen paar Tage Zeit geben.
Bis dahin düften sich die anderen auch mehr oder weniger eingelebt haben.
Dann würde ich vergesellschaften.

LG;
Benny
 
Jogi

Jogi

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hi Benny,
Danke für Deine schnelle Antwort.


Habe noch Fragen zur Vergesellschaftung.

Und zwar hab ich in DieBrain gelesen, die Mäuse in einem neutralen Käfig sich gegenseitig das erste mal kennenlernen zu lassen.
Anderswo hab ich gelesen, dass man eine Woche zuvor die Mäuse jeden Tag in den Käfig der anderen umquartieren sollte damit sie sich an den Geruch gewöhnen.
Ich denke nur, das die 2. Methode sehr stressfördernd ist, da sie ja jeden Tag in einen "neuen" bzw. wieder unbekannten Käfig umziehen müssen.

Könnt ihr mir bei diesem Problem vielleicht sogar aus eigener Erfahrung helfen?

Lg Jochen
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Hi Jogy!
Das mit dem Käfigtauschen empfiehlt sich für Ratten und evtl. für Rennmäuse. Für Farbmäuse ist es günstiger, wenn sie sich erstmals auf neutralem Boden kennen lernen - z. B. auf einem Tisch oder in der Badewanne. Dort sollten sie Gelegenheit haben, sich zu beschnuppern. Nach ca. 1 Stunde kann man sie dann in einen kleinen Käfig oder eine Transportbox setzen, nur mit Heu/Streu/Futter/Wasser, und dort für ca. 24 Stunden "schmoren" lassen. So nehmen sie einen gemeinschaftlichen Gruppengeruch an, und sie kommen durch den engen Platz eher nicht auf die Idee, sich zu streiten. Wenn sie friedlich waren, kann man ihnen eine Etage des endgültigen Käfigs (gut gereinigt, eingestunkene Streu aus der Transportbox dazu) anbieten, ebenfalls ohne Spielzeug etc.) Wenn sie dort ca. 48 Stunden lang friedlich waren, kann man ihnen so nach und nach den endgültigen Platz zur Verfügung stellen und dann auch so nach und nach Spielzeug geben. Sollten in irgendeinem Stadium wilde Kloppereien oder gar Beißereien auftreten, muss man die Mäuschen wieder eine Stufe kleiner setzen und noch eine größere Portion Geduld mitbringen...
Im Zweifel gilt: Lieber etwas mehr Zeit lassen, als zu schnell und dann immer ein Hin- und Her...
Viel Erfolg!
LG, seven
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Vergesellschaftung Junger Mäuse mit einer älteren

Vergesellschaftung Junger Mäuse mit einer älteren - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren

    Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren: Hatte mal zwei Mäuse.Beide 2 Jahre alt.Eine ist leider gestorben.:(Nun möchte ich meine Einzelne vergesellschaften, da sie sehr einsam ist.Wie...
  • vg: jungs mit vater

    vg: jungs mit vater: hallo, wie vllt schon manche wissen habe ich im dezember mäusenachwuchs bekommen (unbeabsichtigt, genaueres lasse ich jetzt aus). unser böckchen...
  • Geschlechtsreife Männchen mit jungen Böckchen vergesellschaften??

    Geschlechtsreife Männchen mit jungen Böckchen vergesellschaften??: Hallo! Würde gerne mal wissen wie das ist wenn ich junge Böckchen zu schon drei geschlechtsreifen Böckchen tun will. Sie sind nämlich nicht...
  • Geschlechtsreife Männchen mit jungen Böckchen vergesellschaften?? - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren

    Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren: Hatte mal zwei Mäuse.Beide 2 Jahre alt.Eine ist leider gestorben.:(Nun möchte ich meine Einzelne vergesellschaften, da sie sehr einsam ist.Wie...
  • vg: jungs mit vater

    vg: jungs mit vater: hallo, wie vllt schon manche wissen habe ich im dezember mäusenachwuchs bekommen (unbeabsichtigt, genaueres lasse ich jetzt aus). unser böckchen...
  • Geschlechtsreife Männchen mit jungen Böckchen vergesellschaften??

    Geschlechtsreife Männchen mit jungen Böckchen vergesellschaften??: Hallo! Würde gerne mal wissen wie das ist wenn ich junge Böckchen zu schon drei geschlechtsreifen Böckchen tun will. Sie sind nämlich nicht...