kennt jmd. SPOT ON gegen parasiten?

Diskutiere kennt jmd. SPOT ON gegen parasiten? im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; kennt jemand das Parasitenmittel SPOT ON von der Fa. firstBob Martin? gibt es bei Futternapf zu kaufen, ist eine kleine tube mit 2ml, sieht so...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

rudifreddy

Guest
kennt jemand das Parasitenmittel SPOT ON von der Fa.
Bob Martin? gibt es bei Futternapf zu kaufen, ist eine kleine tube mit 2ml, sieht so ähnlich aus wie Stronghold..... was ist für ein Wirkstoff in Stronghold drin?
lg
 
10.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: kennt jmd. SPOT ON gegen parasiten? . Dort wird jeder fündig!
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hm, Mittel die es in Zoohandlungen zu kaufen gibt, wirken eigentlich meist nicht, da sie keine der verschreibungsmittelpflichtigen Inhaltsstoffe enthalten kann, die es regulär beim TA gibt.
Was genau ist denn in diesem SPOT ON enthalten, muss ja eigentlich dabei stehen.
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hi

Stronghold enthält folgende Wirkstoffe:
Wirkstoff: Selamectin als 6%ige Lösung in Isopropylalkohol. Stronghold liegt in Einzeldosen-Kunststofftuben vor. Eine Tube enthält Selamectin in der Dosierung von 45 mg als 6%ige Lösung in Isopropylalkohol. Die Lösungen enthalten Butylhydroxytoluol als Antioxidans


Genau erläuterung findest Du hier:
http://www.vetpharm.uzh.ch/TAK/05000000/00055397.03?inhalt_c.htm
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Ich hab grad bei Ciao kurz drüber gelösen, es scheint Neem-öl zu enthalten. Und davon habe ich jetzt schon öfters gelesen, das man es z.B. gegen Milben anwenden kann.
 
R

rudifreddy

Guest
also wirkstoffe von spot on:
S-Methopren 57mg und Ethyl-Butylacetylaminopropionat 190mg, weitere Stoffe: 2-(2-Ethoxyethoxy)Ethanol, Isopropanol, Polysorbat 80, Polyvinylpyrrolidon, Butyliertes Hydroxytoluen.
sagt das jmd. was?

hab auch schon probiert mich bei google kundig zu machen, aber letztendlich nie was handfestes herausgefunden
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Für welche Parasiten willst Du das Mittel denn verwenden`??
 
R

rudifreddy

Guest
bisher gegen keine. hatte mir das mal geholt zur prophylaxe bzw. wenn ich wieder son paar blöde haarlinge sehe (hatten sie am anfang mal, von der tierhandlung :( hab das hier grad rumliegen
ja ich weiß, nicht selbst dran rumdoktoren, lieber zum TA...
hab nur in den letzten tagen beobachtet, dass sie sich vermehrt kratzen. tiere oder viecher sind so im fell nicht zu sehen und kahle stellen haben sie auch nicht. also erst mal noch beobachten in den nächsten tagen...
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Also bitte keine Spot On´s prophylaktisch auf die Tiere packen.
Zuerst muss man wissen welche Parasiten oder ob überhaupt ein Befall besteht. Dann muss man sehen wann die letzte Anwendung war und mit was und erst dann kann man das passende Mittel wählen.

LG
Elstertier
 
R

rudifreddy

Guest
ich weiß, ich hab es ja auch gar nicht vor. wie gesagt, ich beobachte die schweinchen erstmal
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
1.259
Reaktionen
0
Ich habe das SPOT ON von der Fa. Bob Martin auch im Fressnapf gesehen und mich gefragt ob man das bedenkenlos nutzen kann und für was es denn jetzt gut ist.
Milben? Haarlinge? Wofür kann ich das Mittel benutzen?
Milben und Haarlinge kann ich sehr gut auseinander halten.
 
R

rudifreddy

Guest
also drauf steht: gegen fliegen, flöhe, zecken, läuse und hautmilben. steht nix von haarlingen....
 
N

Nirmel

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
675
Reaktionen
0
Das Mittel scheint Milben und anderes Ungeziefer davon abzuhalten, das Tier zu besetzen, tötet es aber wohl nicht. Steht in diesem Erfahrungsbericht: http://www.ciao.de/Bob_Martin_Neem_Spot_on__Test_2993035
(Hier erzählt allerdings ein Hundehalter von der Wirkung gegen Flöhe)
Kurze Ausschnitte aus dem Link, falls jemand nicht extra gucken möchte:
Der Hersteller verspricht mit dem Bob Martin-Neem Spot on für große Hunde, bis zu 12 Wochen dauerhafte Pflege, die dem Zweck der Hundehygiene dient. Er macht zugleich darauf aufmerksam, dass, sofern ein Flohbefall bereits beim Tier vorhanden ist, es erforderlich ist, dass ein geeignetes Mittel zur Abtötung der Flöhe angewandt wird.
Die Verpackung enthält 6 Tuben mit je 1,5 ml Lösung, die weder ein Insektizid noch ein Arzneimittel beinhalten. Der Hersteller verspricht, dass das Produkt umfangreich klinisch getestet wurde und bei anweisungsgemäßem Gebrauch sicher ist. (Wir glauben und vertrauen dem Hersteller nun seit 4 Jahren, - ohne zu wissen, was nun eigentlich genau in dem Produkt an chemischen "Flohkillern" enthalten ist)
Ich würde es bei erwiesenem Milbenbefall doch lieber mit Stronghold probieren. Da weiß man wenigstens, was man hat... ;)
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
1.259
Reaktionen
0
@Nirmel
Danke für die Infos.
Ich hatte erst einmal mit Milben zu kämpfen, das liegt jetzt allerdings auch schon drei Jahre zurück und Haarlingsbefall hatten wir auch noch nicht.

Wenn eines meiner Tiere damit zu kämpfen hat werde ich auf jeden Fall zu einem TA gehen (nicht zu dem wo ich das letzte mal war, der emfiehlt Baden, und da brauchen wir uns gar nicht drüber zu unterhalten, das mache ich auf keinen Fall)


Ich hatte halt auch das Mittel für Nager gesehen und war halt am überlegen, ob und wie es hilft. Profilaxe würde ich auch nie machen.
 
N

Nirmel

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
675
Reaktionen
0
Ich kenne es ja auch nicht. Aber das scheint ein reines Prophylaxe-Mittel zu sein (jedenfalls das für Hunde) und das macht bei Schweinchen ja irgendwie keinen Sinn. Vorstellen könnte ich mir einen Sinn bei sowas höchstens, wenn man zu irgendwelchen Ausstellungen geht, wo die Schweinchen Kontakt zu anderen sowie Stress haben.:eusa_think:
Mir sagen die Inhaltsstoffe, die rudifreddy angegeben hat allerdings auch nichts. Neemöl kenne ich allerdings auch eher zur Vorbeugung als zur Heilung, aus Anti-Fliegensprays für Pferde.
Weil die meisten hier ja sowieso recht konstante Gruppenzusammensetzungen haben, macht es wohl wirklich am meisten Sinn, bei erwiesenem Milbenbefall Stronghold zu nehmen (ich muss übrigens auch immer drauf bestehen, meine Tierärztin will immer Ivomec spritzen, aber auf Baden ist sie immerhin noch nicht gekommen!:roll:) und ansonsten drauf zu hoffen, dass die Schweinchen gar nichts bekommen.
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
1.259
Reaktionen
0
und ansonsten drauf zu hoffen, dass die Schweinchen gar nichts bekommen.
Ich denke das tun wir alle.;)

Als unerfahrene Meeriehalterin habe ich vor 3 Jahren natürlich gebadet. ich wuste es nicht besser und habe der TÄ vertraut. :evil:
Heute bin ich schlauer, auch Dank des Forums:D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

kennt jmd. SPOT ON gegen parasiten?

kennt jmd. SPOT ON gegen parasiten? - Ähnliche Themen

  • Kennt einer die praxis schweigart aus holzwickede aus eigener erfahrung ???

    Kennt einer die praxis schweigart aus holzwickede aus eigener erfahrung ???: hallo ich habe ja bei krankheiten ein thread über mein moritz drin , er leidet ständig über blähungen , ich war auch schon ca 10mal deswegen in...
  • kennt jemand guten tierarzt in münchen?

    kennt jemand guten tierarzt in münchen?: Hallo, ich bin nach München gezogen, und hier auf der Suche nach einem guten Tierarzt, der sich mit Meerschweinchen auskennt. Weiß einer von euch...
  • Nach Zähne ziehen!!!!Wer kennt sich aus???

    Nach Zähne ziehen!!!!Wer kennt sich aus???: Hallo ihr Lieben, unter Meerschweinchen Verhalten: -Jetzt geht´s rund- kann man meine Vorgeschichte lesen. Nach drei Tierärzten hat nun endlich...
  • Thalliumvergiftung!Wer kennt sich aus?

    Thalliumvergiftung!Wer kennt sich aus?: Hallo Meeri Fans, seit ein paar Wochen sind wir nun mit unseren beiden in TA Behandlung. Zunehmende Unlust,Trägheit,viel...
  • Wer kennt sich aus mit Stronghold bei Haarlingen!!!

    Wer kennt sich aus mit Stronghold bei Haarlingen!!!: Hallo , wollte eigentlich kein neues Thema machen brauche aber schnell eure Erfahrungen!!!!! Also mein Meeri hat Haarlinge es ist nur eins was...
  • Wer kennt sich aus mit Stronghold bei Haarlingen!!! - Ähnliche Themen

  • Kennt einer die praxis schweigart aus holzwickede aus eigener erfahrung ???

    Kennt einer die praxis schweigart aus holzwickede aus eigener erfahrung ???: hallo ich habe ja bei krankheiten ein thread über mein moritz drin , er leidet ständig über blähungen , ich war auch schon ca 10mal deswegen in...
  • kennt jemand guten tierarzt in münchen?

    kennt jemand guten tierarzt in münchen?: Hallo, ich bin nach München gezogen, und hier auf der Suche nach einem guten Tierarzt, der sich mit Meerschweinchen auskennt. Weiß einer von euch...
  • Nach Zähne ziehen!!!!Wer kennt sich aus???

    Nach Zähne ziehen!!!!Wer kennt sich aus???: Hallo ihr Lieben, unter Meerschweinchen Verhalten: -Jetzt geht´s rund- kann man meine Vorgeschichte lesen. Nach drei Tierärzten hat nun endlich...
  • Thalliumvergiftung!Wer kennt sich aus?

    Thalliumvergiftung!Wer kennt sich aus?: Hallo Meeri Fans, seit ein paar Wochen sind wir nun mit unseren beiden in TA Behandlung. Zunehmende Unlust,Trägheit,viel...
  • Wer kennt sich aus mit Stronghold bei Haarlingen!!!

    Wer kennt sich aus mit Stronghold bei Haarlingen!!!: Hallo , wollte eigentlich kein neues Thema machen brauche aber schnell eure Erfahrungen!!!!! Also mein Meeri hat Haarlinge es ist nur eins was...