Meine arme Maus

Diskutiere Meine arme Maus im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ich habe seit etwa 3 Wochen mir 3 Farbmäuse zugelegt, alles Männchen. Seit ca. einer Woche ist allerdings eine Maus krank. Sie hat deutlich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sirascorbin

Registriert seit
14.10.2007
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich habe seit etwa 3 Wochen mir 3 Farbmäuse zugelegt, alles Männchen.
Seit ca. einer Woche ist allerdings eine Maus krank. Sie hat deutlich abgenommen, und ist sehr langsam geworden. Sie kann kaum das Gleichgewicht halten und läuft
sehr langsam durch das Gehege, Essen tut sie noch, wenn vll auch weniger.
War mit ihr beim Doc und der meinte, es könnte eine Mittelohrentzündung sein. Er hat mit antibiotika für die Maus gegeben, aber leider half es nix. Werde wohl morgen wieder zum Doc müssen, er wird dann wohl sagen das das so kein leben für die Maus ist.

Könnt ihr mir helfen. Was kann meine Maus haben, muss ich sie wirklich einschläfern lassen?
Ich habe so eine normale Wassertränke, ist die geeignet für Farbmäuse?
http://www.zooplus.de/bilder/1/300/37393_1.jpg
Wenn die Maus wirklich sterben muss, ist es dann möglich eine neue Maus zu holen, damit die anderen beiden nicht so einsam sind?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe
 
14.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Lunalay

Lunalay

Registriert seit
09.07.2007
Beiträge
2.108
Reaktionen
0
*reusper*
du hast alles männchen?
also zum ersten tut mir das sehr leid mit deiner mausi, aber wenn die medis nichts helfen, also ne ferndiagnose ist immer schwierig..aber ich würd irh baby gläschen anbieten zum schlabbern, das stärkt auch schon mal wenn die so schwach sind, leider gibt es nicht viel was mann bei einem soo kleinen patzienten machen kann außer päppeln.

du könntest dir noch eine meinung eines 2 ta enholen, aber ob du den streß deiner maus antun soltest ist fraglich*grübel*

zu der wasserflasche kann ich nichts sagen, sehe das foto nicht, aber darüber hättest du dich vorher informieren sollen, weil die ja wasser brauchen, und wenn die evtuel nicht trinken mögen, weil die das nicht können ist das natürlich nicht sooo prikelnd *anstups*

zu deinen männern....hast du warscheinlich aus ´nen zooladen oder?

also bei männern ist es schwierig sie dauerhaft ohne zankereien zusammen zuhalten, wenn sie nicht kastriert sind.
kastraen verstehen sich in der regel gut, aber unkastrierte leben gefährlich, weil wenn die anfangen sich zu kebbeln, könnte es auch zum tode eines deine lieblinge kommen, weil sie sich tot beißen um ihr revier zu verteidigen.

auf welchem platz/käfig hälst du sie denn jetzt?
wie alt sind sie jetzt?
wenn du dir noch ne maus zulegen willst, solltest du die männers auf jeden fall kastrieren um kein risiko eizugehen, das du noch ne maus oder auch 2 verlierst, nach einer sachgemäßen vergesellschaftung sollte das eigendlich dann funktionieren.

schu mal auf www.diebrain.de unter farbmäusen nach, da steht alles wissenswerte über vergesellschaftung,ernährung und vieles mehr;-)

lg und viel glück bei deinem notfall.
lg mel.
 
J

Jana

Registriert seit
20.09.2007
Beiträge
102
Reaktionen
0
Hallo

Das tut mir leid für die Maus.

Leider ist es nicht ganz einfach, einen Tierarzt zu finden, der sich richtig gut mit Mäusen auskennt. Diese schmerzliche Erfahrung hab ich vor Kurzem auch machen müssen. :eek:(
Ich würde mir evtl mal eine zweite Meinung einholen und mir einen TA suchen, der sich gut mit den kleinen Krabblern auskennt.

Die Tränke dürfte okay sein, aber damit kenn ich mich nicht aus. Meine haben einen Napf, weil ich bei der Tränke nie gesehen hab, dass sie auch wirklich dran geschlabbert haben. Sie kannten das vorher auch nicht, daher bin ich dann beim Napf geblieben.

Zoffen sich die drei denn? Weil das mit den Männchen ja ziemlich kompliziert ist und schon arg ins Auge gehen kann...

Ich wünsch Deiner Maus alles Gute und hoffe, sie schafft das *Daumendrück*
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.881
Reaktionen
11
Hi Sira!
Erstmal herzlich Willkommen im Forum!
Dass es Deiner Maus so schlecht geht, tut mir Leid. Die Diagnose Mittelohrentzündung könnte bei den Symptomen schon hinkommen - es könnte natürlich auch noch irgendwas anderes sein. Antibiotikum war auch schon nicht schlecht - unsere Mäuschen haben dann auch noch Cortison und Vitamin B bekommen (hat aber leider auch nicht geholfen.)
Es ist gut, dass Du nochmal hingehst, und so traurig es auch ist, wenn die Maus eingeschläfert werden muss, so erspart es ihr dann doch einiges Leid...

Zu der Frage, ob Du eine neue Maus dazusetzen kannst:
Nein, auf keinen Fall! Denn wie die anderen schon sagten, ist die Haltung unkastrierter Farbmausmännchen eigentlich unmöglich - sie werden irgendwann derart heftige Revierkämpfe starten, dass im schlimmsten Fall eine Maus tot ist. Einander unbekannte Farbmausmännchen kann man nicht miteinander vergesellschaften, das gibt unweigerlich Tote.
Daher schließe ich mich den Empfehlungen der anderen an: Lass´ die beiden verbliebenen Kerlchen kastrieren - dann kannst Du ihnen problemlos eine Gruppe von mindestens 2, besser 4 Mädels dazuvergesellschaften und hast eine nette Truppe....
LG, seven
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meine arme Maus

Meine arme Maus - Ähnliche Themen

  • Seltsame Verletzung (Biss?)

    Seltsame Verletzung (Biss?): Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...
  • Ist meine Maus krank? (Roter Anus)

    Ist meine Maus krank? (Roter Anus): Hallo zusammen Ich brauche dringend euren Rat. Meine Farbmaus hat so ein geschwollenen Anus der sich nach aussen stülpt. Das weisse auf dem Bild...
  • arme mädels

    arme mädels: oje, meine armen mädels... vorhin komm ich von meinem freund wieder und meine liebe ashe hält den kopf ganz schief... gleich eingepackt, zusammen...
  • Meine Arme Maus..

    Meine Arme Maus..: Ich saß grad ganz still mit meiner maus auf der schulter/dem arm (da wo sie grad wollte) vorm fernseher, als die sich auf einmal total erschorcken...
  • Meine arme maus

    Meine arme maus: Habe vor ner Viertel stunde meine Farbmaus in ihrem Käfig gefunden sie scheint das sie bald sterben wird aber Atmen tut sie und bewegen auch noch...
  • Meine arme maus - Ähnliche Themen

  • Seltsame Verletzung (Biss?)

    Seltsame Verletzung (Biss?): Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...
  • Ist meine Maus krank? (Roter Anus)

    Ist meine Maus krank? (Roter Anus): Hallo zusammen Ich brauche dringend euren Rat. Meine Farbmaus hat so ein geschwollenen Anus der sich nach aussen stülpt. Das weisse auf dem Bild...
  • arme mädels

    arme mädels: oje, meine armen mädels... vorhin komm ich von meinem freund wieder und meine liebe ashe hält den kopf ganz schief... gleich eingepackt, zusammen...
  • Meine Arme Maus..

    Meine Arme Maus..: Ich saß grad ganz still mit meiner maus auf der schulter/dem arm (da wo sie grad wollte) vorm fernseher, als die sich auf einmal total erschorcken...
  • Meine arme maus

    Meine arme maus: Habe vor ner Viertel stunde meine Farbmaus in ihrem Käfig gefunden sie scheint das sie bald sterben wird aber Atmen tut sie und bewegen auch noch...