Black Molly Nachwuchs

Diskutiere Black Molly Nachwuchs im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, ich habe vor ein paar Tagen ein Black Molly Weibchen gekauft, das schon sichtlich trächtig ist. Kann mir jemand sagen, wie man sieht, wie...
B

baghira

Beiträge
133
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen ein Black Molly Weibchen gekauft, das schon sichtlich trächtig ist.
Kann mir jemand sagen, wie man sieht, wie weit das Weibchen schon ist, bzw. wann es Zeit ist, es in den Ablaichkasten zu tun.
Vielen Dank fürs Erste !

Steffi
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
L

Liane

Guest
Hi,

wenn du nicht besonders große oder aggressive Fische hast, dann brauchst du nichts machen. Bei mir war kein Fisch groß genug, um die Jungen zu fressen.
Du kümmerst dich einfach gut ums Becken und dann hast du sehr bald mehr Nachwuchs, als dir lieb ist. :wink:

Von Aufzuchtkästen halte ich da nicht so viel, wenn es eigene kleine Becken sind( laso angehängte Plastikkästen) weil sie instabil sind.

Wichtig ist auch, dass du die kleinen möglichst abwechslungsreich fütterst und das Becken teilweise dicht bepflanzt ist, damit sich die Jungen doch im Notfall verstecken können. Dann werden sicher einige los.

Und wenn du wirklich keine Fressfeinde hast, dann fang schon mal an, dir Gedanken zu machen, wohin mit den jungen.
 
B

baghira

Beiträge
133
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für deine Antwort.
Also recht sympatisch sind mir diese Laichkästen ja auch nicht. Und ich habe auch keine aggressiven Fische.
Ich habe halt in einem Buch gelesen, dass diese Mollys heftige Kanibalen sind, daher habe ich gedacht, ich müsse die Jungen schützen ?!
 
L

Liane

Guest
Hi,

wenn du erst mal ein paar Würfe im Bechen schwimmen hast, freust du dich, wenn nicht alle großwerden.

Bei mir war ich auch erst überrascht, wie wenige verschwunden sind.
Von dem Kannibalismus habe ich wenig bis gar nichts gemerkt.
 
Friedel

Friedel

Beiträge
928
Punkte Reaktionen
0
Von Aufzuchtkästen halte ich da nicht so viel, wenn es eigene kleine Becken sind( laso angehängte Plastikkästen) weil sie instabil sind.

Ich habe die Ablaichkästen meist in die Strömung des Filterauslaufes gehängt, so dass ein regelmäßiger Wasseraustausch gegeben war. Ich habe mir aber auch schon einen Bypass gebastelt, den ich dann in den Ablaichkasten geleitet habe.

Bei den Lebendgebärenden reichen aber meist eine dichte Bepflanzung und einige Schwimmpflanzen aus, um genügend Nachwuchs zu erhalten.

Liebe Grüße
Friedel
 
V

-VAVA-

Guest
Black Molly männchen oder weibchen?

Ich hab mir vor ein paar Tagen Black Mollys gekauft.
2 weibchen, 1 männchen

Nun sind 2 von denen dick...also, ich denk ma, dass die schwanger sind...
Aber das komische: ich dachte das eine wäre das männchen! :uups:

Also hier nun meine Frage:
Wie unterscheide ich Black Molly weibchen und männchen?

Bitte helfen!!!
 
caro596

caro596

Beiträge
2.042
Punkte Reaktionen
0
Jap.

Statt beim Guppymännchen kann man sich das auch gut beim Molly anschaun -gg-

So müsste ein Männchen aussehen:
http://www9.yatego.com/images/40c9ab9a6fc210.7/blackmolly.jpg

Und fishfan hat ja eins von einem Weibchen gezeigt.

Außerdem müsstest du sehen, dass das Männchen den Weibchen hinterher schwimmt oder sie auch in den Bauch "zwickt"
http://www.michasinfopage.de/images/Fische/BlackMolly.jpg


Außerdem ist die Rückenflosse des Männchens meist größer bzw länger
 
G

Gossi40

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Black molly trächtig

Hallo,
bei mir sind gerade 100 Blackmolly Nachwuchs zur Welt gekommen.
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen! Wo dran sieht man den Unterschied ob es männlich oder weiblich ist?
Ich hoffe ihr antwortet mir schnell.
Für eure Tipps bedanke ich mich schon im Voraus!
Gossi40:D:?:
 
K

Kirschblüte

Beiträge
3.737
Punkte Reaktionen
1
Das sieht man allerdings noch nicht gleich nach der Geburt.
 
Lilly_79

Lilly_79

Beiträge
8.460
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Bei den Männchen ist die Afterflosse zum "Gonopodium" umgebildet, guck dir mal das Bild an:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1b/Black_Molly_3_Male.jpg
(Bild aktualisiert 06/10)
Zeigt zwar ein Guppymännchen, ist aber bei Mollys das gleiche.

Hier kannst Du nochmal sehen, wie das bei den Weibchen aussehen müsste:
http://utenti.lycos.it/webstar/images/black_molly.jpg

LG
fischfan

Oder du schaust mal weiter oben bzw in dem Zitat hier ;) da wurde die Frage beantwortet.

LG Lilly
 
Jen87

Jen87

Beiträge
535
Punkte Reaktionen
0
hallo,

wollte hier auch gleich mal ne molly-frage dran hängen
und dafür keinen extra thread eröffnen, wenn das doch besser wäre bitte meinen beitrag vom admin löschen ^^

also:

2 meiner mollys bekommen bald junge und ich wollte sie ins panzerwels-zuchtbecken setzen, damit sie dort ihre jungen bekommen können, würden die 6 panzerwelse die jungen jagen bzw. auffressen oder machen de sowas nicht ??

danke im vorraus ;)
 
S

Simpat

Beiträge
11.110
Punkte Reaktionen
311
Normalerweise nicht, Panzerwelse bleiben am Boden jagen nicht aktiv frei schwimmende Jungfische, es sei denn da kränkeln welche und sind deswegen am Boden. Der Nachwuchs von Lebendgebärenden hält sich besonders gern in der Nähe der Oberfläche zwischen Schwimmpflanzen auf oder zwischen gefiederten Pflanzen.

Die Wasserwerte sollten aber so ähnlich wie möglich sein, sonst bekommt es den Mollys nicht so gut, wenn sie kurz vor der Geburt umgesetzt werden. Weiß ja nicht welche Wasserwerte du bei deinen Welsen hast. Black Mollys bevorzugen härteres Wasser.
 
Thema:

Black Molly Nachwuchs

Black Molly Nachwuchs - Ähnliche Themen

Fragen.....: Hallo, Unsere Molly hat bei einer Freundin mit 2 anderen Meerschweichen(weiblich und männlich) gewohnt. Wir haben sie schwanger gekauft und wusste...
Alles um das Thema Zahnhygiene: Hallo, da mein kleiner Mitbewohner schon recht verfärbte Zähne hat, möchte ich nun um Schadensbegrenzung bemühen. Dazu hab ich heute ein paar...
Böckchen Gruppe übernehmen?: Hallo miteinander, Ich hab mich hier angemeldet, weil ich eine dringende Frage an alle meeri Erfahrenen habe ;) Folgende Situation, die Mutter...
Boa hat rötliche Flecken: Hallo, ich habe eine Boa Constrictor, die seit einiger Zeit seltsame Flecken an manchen Stellen der Haut hat..Es ist aber nichts nass oder so...
Madagaskar Taggecko frisst nicht: Hallo alle zusammen, Ich bin neu hier heiße Jakob und bin 13 Jahre alt. Ich interessiere mich sehr für Terraristik und Aquaristik. Ich hab ein...
Oben