Böckchen oder Weibchen?

Diskutiere Böckchen oder Weibchen? im Chinchilla Gesundheit Forum im Bereich Chinchilla Forum; Wir wollen uns gerne Chinchillas kaufen... ich ha be gelesen das man die min. zu zweit halten sollte. Versteh ich firstjaa auch aba wir wollen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Wir wollen uns gerne Chinchillas kaufen...
ich ha be gelesen das man die min. zu zweit halten sollte.
Versteh ich
jaa auch aba wir wollen keinen nachwuchs und kastrieren oder stirilisieren wollen wir nicht, ist sehr gefährlich... Jetzt ist meine Frage:

'KAnn man besser 2 weibchen oder 2 männchen zusammen halten?'

Ich sag schon mal DANKE

Liebe Grüße Kathi :D
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Sorry, bin ausversehen zu Krankheiten gegangen ... könnt ihr mir trotzdem HELFEN?
 
Zuletzt bearbeitet:
25.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Böckchen oder Weibchen? . Dort wird jeder fündig!
Skylla

Skylla

Registriert seit
31.08.2007
Beiträge
700
Reaktionen
0
Bis sich die Chinchillahalter melden, kann ich dir die Seite www.diebrain.de empfehlen. Du findest so gut wie alle Informationen, die du brauchst :)

Mal ein Auszug:
Chinchillas sind Rudeltiere. Sie sollten die Tiere nicht alleine halten, immer mindestens zu zweit. Gleichgeschlechtliche Tiere vertragen sich recht gut, wenn keine Tiere des anderen Geschlechts in der Nähe sind. Die Tiere sollten entweder zusammen aufgewachsen sein, oder möglichst gleich alt vergesellschaftet werden.
Quelle: www.diebrain.de
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich war schn auf brain-seite.... gibt es auch keinen unterschied zwischen der haltung von weibchen und böckchen??? ISt eine haltung vllt einfacher ... die böckchen könnten sich doch angreifen ... es gibt doch imma diese Rangkämpfe oder?
 
Skylla

Skylla

Registriert seit
31.08.2007
Beiträge
700
Reaktionen
0
Da hoffe ich, dass sich die Halter der süßen Knödel bald zu Wort melden, ich kenne mich leider nicht aus.
Aber erfahrungsgemäß bekommst du ganz schnell Hilfe hier :)

Herzlich Willkommen übrigens noch :)
 
paris & chipsy

paris & chipsy

Registriert seit
30.01.2007
Beiträge
101
Reaktionen
0
Hallo im Forum. Es kommt drauf an wieviel Chinchillas du das Leben verschönern willst. Wenn du nur 2 möchtest ist es egal ob Böckchen oder Weibchen jedes Chinchilla ist sein eigener Herr, manche verstehen sich und manche nicht. Hab im moment das prob. )-; Ps: wenn dich das Chinchilla fieber erst einmal gepackt hat bleibt es nicht bei 2 den umso mehr umso lebendiger werden sie (-: .
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Woher weiß ich das sich die 2 verstehen???

KaNN man auch 2 geschwister halten ... also 2 weibchen geschwister oder 2 böckchen geschwister???
 
paris & chipsy

paris & chipsy

Registriert seit
30.01.2007
Beiträge
101
Reaktionen
0
Ein Beispiel wenn du einen gut aussehenden kerl siehst weisst du ja auch nicht ob es mit ihm klappen würde. (-;
Wir selber haben 2 Damen (geschwister ) sie verstehen sich prächtig. Der Bock zum beispiel versteht sich nur mit einer Dame und mit der anderen überhaupt nicht. Im normal fall verstehen sich auch 2 böcke solange kein 3 (weibchen) dazu kommt.
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Und kann man das beim züchter dann auch schon sehen wer sich versteht und wer nicht?
 
HsH-Jenny

HsH-Jenny

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
1.014
Reaktionen
0
Da könntest du ja mal den Züchter fragen!
Ich weiß ja nicht wie das beim Züchter ist, ob alle Tiere in einem Gehege sind oder es mehr Gehege gibt :uups:
Aber da kannste halt fragen, ob die beiden Tiere schon zusammengelebt haben!

LG Jenny
 
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Hi,

im Grunde ist es bei den Chins ganz einfach.
Du kannst sowohl mehrere Weibchen zusammen Halten, aber auch mehrere Böcke.

Das einzige was du nicht versuchen solltest, auch wenn es Leute gibt bei denen es klappt, mehrere Böcke mit einem oder mehr Weibchen zu Halten.
Wsa man auch vermeiden sollte, sind Böckchengruppen in einem Raum mit Mädels.

Zu dem ob die Chins sich verstehen oder nicht. Suche dir einen Züchter oder eine Pflegestelle der du auch Vertraust. Woher kommst du denn? Vielleicht kennt man da ja jemanden?
Du kannst dir bei Züchtern und Pflegestellen bestimmt schon zwei Tiere aussuchen, die schon zusammen sind. Denn eine Vergesellschaftung ist für nicht wirklich immer so einfach.

Nur bitte keine Zoohandlung, sonst hast du nachher doch noch ein Pärchen. :)

LG
Steffy
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
Juhu!

Also erst ma meine frage, woher hast du, das kastrieren oder sterilsieren gefährlich ist!?

Ich selber halte einen kastraten mit einer Dame, 2böcke, dann 2 weiber und dann noch eine gruppe von 10 Jungs zsammen!
da hab ich keinerlei Probleme!
an eurer stelle solltet ihr mal ins Tierheim gehen und dort schauen, ob es dort ein Päärchen gibt!oder ein bereits zusamm sitzendese paar nehmen:)

Lg Sanni!
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also ich komm aus dem HArz....ähm... jaa

HAb dann noch eine Frage: 'Stimmt das das wenn chins beißen das die sich richtig in die HAut rein beißen... das hat mir nemlich meine cousine erzählt?'
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
Juhu Minka,
es wäre lieb, wenn du mir auf meine Frage mal antwortest;)
das würde mich interessieren!


Richtig, Chinchillas bekämpfen sich, wenn man z.b. 2Böcke ein Weibchen riechen, was ranzig ist, dann geht das so weit, das die sich evtl Tot beissen könnten!

Wieviel platz würden die kleinen zur verfügung bei euch haben!?



LG Sanni!
 
Orlean

Orlean

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
487
Reaktionen
0
Hi Sanni,

aber die Sterelisation beim Weibchen ist doch gefährlich.
Da du doch in den Unterbauch rein musst.
Solche OP's werden nicht umsonst nur in Notfällen und dann mit einem sehr hohem Risiko gemacht.
Oder gibt es da schon wieder neue Erkenntnisse???

Das wäre jetzt mal so eine Frage von mir? ;)

LG
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo sannibunny,
hallo Orleon,

also auf 'www.diebrain.de' steht das das sehr gefährlich ist... also auch von der vollnackose....

also ich meine nich ob die sich unternander beißen sondern einen Menschen??

Liebe Grüße Minkadeluxe


PS. Ähm... wir wollen meinen alten Schrank umbauen...der ist ca.
hoch:20,2 m
breit: 1 m
tief: 30 - 40 cm
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
wARUM antwortet niemand mehr?
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
Hallo Minka,
sry, das ich jetzt erst zum antworten komme:)


Chins beissen eigentlich keinen Menschen!
Aber, bevor du dir chins anschaffst, solltest du deinem Kaninchen einen artgleichen und gerechten Partner besorgen:)



@Orlean;) Ich bin bei der Steri davon ausgegangen, das sie éinen Bock meint, da diese ja auch "sterilisiert"werden könnten:)
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Meine KAninchen braucht keinen Partner ... es ist ein Zuchtkaninchen bzw. war ... und deshalb würde es sich mit den anderen Beißen egal mit was für einem....aba trotzdem Danke für die Hilfe ...
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Ach jaa ist der Käfik groß genug???

(Maße siehe oben :D)
 
Zuletzt bearbeitet:
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
Juhu Minka,
das ist schwachsinn, ich habe auch ein "nicht verträgliches"kaninchen bei mir aufgenommen, und es versteht sich bestens mit meinen 4en!:)

Du musst die Tiere nur richtig vergesselschaften, dann klappt das alles:)

Kaninchen sind rudelTiere, genauso wie chinchillas!
Leider lassen sich Kaninchen und andere Rudeltiere nicht anmerken, das sie leidern, sonst würde es uns Menschen leichterfallen, die Tiere nicht einzeln zuhalten!

Informiere dich doch da mal:)

Mindestmasse sind 150 cm x Tiefe 80 cm x Höhe 150 cm. bei Tieren mit viiiiiiiiiiiiiiiiiiel auslauf!
 
M

Minkadeluxe

Registriert seit
25.10.2007
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ok, danke...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Böckchen oder Weibchen?

Böckchen oder Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Chinchilla weibchen atemt schnell

    Chinchilla weibchen atemt schnell: Guten Abend hab mich hier angemeldet , weil ich mich um mein Chinchilla weibchen Peaches sorge. Sie ist ca. 4 Monate alt. Letzte Woche Samstag...
  • Chinchilla Weibchen hat nasses fell am After

    Chinchilla Weibchen hat nasses fell am After: Mein Chinchilla Weibchen ist ca. 7 Monate alt und ich hab bemerkt das sie im Bereich des Afters nasses Fell hat und ich weiß nicht ob das normal...
  • Ist mit meinem Weibchen alles okay???

    Ist mit meinem Weibchen alles okay???: Hallo, hab mich nun extra hier angemeldet, weil ich einfach nicht weiter weiß. Seit Mai wohnt nun endlich eine kleine Chindame bei mir und leistet...
  • Ähnliche Themen
  • Chinchilla weibchen atemt schnell

    Chinchilla weibchen atemt schnell: Guten Abend hab mich hier angemeldet , weil ich mich um mein Chinchilla weibchen Peaches sorge. Sie ist ca. 4 Monate alt. Letzte Woche Samstag...
  • Chinchilla Weibchen hat nasses fell am After

    Chinchilla Weibchen hat nasses fell am After: Mein Chinchilla Weibchen ist ca. 7 Monate alt und ich hab bemerkt das sie im Bereich des Afters nasses Fell hat und ich weiß nicht ob das normal...
  • Ist mit meinem Weibchen alles okay???

    Ist mit meinem Weibchen alles okay???: Hallo, hab mich nun extra hier angemeldet, weil ich einfach nicht weiter weiß. Seit Mai wohnt nun endlich eine kleine Chindame bei mir und leistet...