Schleim auf Wurzeln

Diskutiere Schleim auf Wurzeln im Aquaristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, wir haben unser Aquarium jetzt eine Woche lang mit Wasser befüllt und bepflanzt. Fische schwimmen noch keine drinn. Es gibt zwei...
O

Oldenburger

Guest
Hallo,

wir haben unser Aquarium jetzt eine Woche lang mit Wasser befüllt und bepflanzt. Fische schwimmen noch keine drinn.
Es gibt zwei merkwürdige Dinge:

1. Auf
einer Wurzel hat sich heller Schleim abgelegt.
http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/c_lenze/detail?.dir=67a0&.dnm=814dre2.jpg&.src=ph

2. Das vordere Blatt hat durchsichtige Stellen bekommen. Ansonsten hat die Pflanze (zumindest scheint es so) unten schon einen neuen Trieb bekommen. Ist das eine Echinodorus bleheri?
http://de.pg.photos.yahoo.com/ph/c_lenze/detail?.dir=67a0&.dnm=3305re2.jpg

Was können die Ursachen für diese Effekte sein und was ist es genau? Bei der Pflanze kann ich mir ja gut vorstellen, dass es ihr an ein bisschen Dünger mangelt aber dieser Schleim ist wirklich komisch.

Grüße Carsten
 
07.01.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Friedel

Friedel

Registriert seit
09.03.2005
Beiträge
671
Reaktionen
0
Der Schleim auf der Wurzel kann davon zeugen, das sich hier organische Substanzen zersetzen. Solange sich dadurch die Wasserwete nicht dramatisch verschlechtern und es u.U. zu einer milchigen Eintrübung des Wassers kommt würde ich erst einmal nichts machen. Meist verschwindet dieser "Schleim" wieder nach einiger Zeit von selbst.

Um welche Echinodorus Art es sich bei Dir handelt, kann man anhand des vorliegenden Bildes leider nicht sagen. Es gibt da eine Unmenge der verschiedensten Arten und noch mehr Züchtungen und Hybriden.
Das die Blätter so aussehen, kommt sicher daher, dass die Echinodorus nicht unter Wasser herangezogen werden und es sich um emerse Blätter der Pflanze handelt. Die Pflanze stellt sich dann auf das Leben unter Wasser um und bildet dann submerse Blätter, die sich von den emersen Blättern stark unterscheiden können. Die emersen Blätter sterben dann i.d.R. nach einiger Zeit ab, so wie es auf Deinem Bild zu sehen ist.
Solange neue gesunde Blätter gebildet werden, brauchst Du Dir da keine Gedanken machen.

Liebe Grüße
Friedel
 
Thema:

Schleim auf Wurzeln