Blumenkohlblätter???

Diskutiere Blumenkohlblätter??? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hey! Darf ich meinen Ninchen eigentlich auch die Blätter vom Blumenkohl geben? Soweit ich weiß dürfen sie ja Blumenkohl essen. Lg Stephie
Curry24

Curry24

Beiträge
113
Punkte Reaktionen
0
Hey!

Darf ich meinen Ninchen eigentlich auch die Blätter vom Blumenkohl geben?
Soweit ich weiß dürfen sie ja Blumenkohl essen.

Lg Stephie
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Valentina

Valentina

Gesperrt
Beiträge
525
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Ja sie dürfen die Blätter fressen. Im Prinzip düfen sie alles von Blumenlohl fressen, sofern sie an Kohl gewöhnt sind.

LG
 
Shelby

Shelby

Beiträge
8.743
Punkte Reaktionen
0
ja blumenkohl bläht halt allgemein, da mußt du also vorsichtig sein. nur ganz wenig geben und dann die menge ein bißchen steigern,allerdings würd ich da nie so viel geben,wie jetzt "normales" gemüse.
bei meinen hab ich aber letztens zb gemerkt,dass sie so bauchgluckern haben,nach den blumenkohl, deshalb geb ich es jetzt doch nicht mehr.
 
Curry24

Curry24

Beiträge
113
Punkte Reaktionen
0
Danke für die schnellen Antworten!
Werde mal ein Blättchen hinlegen. Mal sehen wie sie es vertragen!
 
Indiana

Indiana

Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Also meine fressen Blumenkohl und vor allem Brokolie super gern und vertragen ihn auch gut. Geb allerdings auch nie so viel.
 
Zwicki

Zwicki

Beiträge
680
Punkte Reaktionen
0
meine mögen das gar nicht, meine beiden sind eh sehr krütsch...ob sie das von mir haben ;)
 
s.lady1

s.lady1

Beiträge
2.863
Punkte Reaktionen
0
soweit ich es weiss müssen bei jedem kohl die Blätter entfernt werden ( www.diebrain.de )
blumenkohl an sich dürfen sie fressen.aber ebend nicht zu viel & langsam dran gewöhnen.
 
Rico1

Rico1

Beiträge
3.726
Punkte Reaktionen
0
Ich glaub Lady meint das hier:
Äußere Blätter sind vor dem Verzehr zu entfernen. Kohlrabi wird geschält, andere Kohlsorten werden gewaschen. Der Kohl wird also für unsere Haustiere genauso vorbereitet, wie wir ihn für uns vorbereiten würden, wenn wir ihn roh essen möchten. Kohlabfälle aus der Küche haben im Kleintiergehege nichts zu suchen!

Quelle
 
kampfhase

kampfhase

Beiträge
216
Punkte Reaktionen
0
also ich geb meinen kleinen vor allem vom kolrabi auch die blätter!die mögen sie super gern und vertragen trun se ih auch...
 
Indiana

Indiana

Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Die Blätter bom Kolrabi kriegen meine auch. da stehen die voll drauf. Kann man auch gut trocknen und als leckerlie geben.
 
s.lady1

s.lady1

Beiträge
2.863
Punkte Reaktionen
0
warum die Blätter entfernt werden müssen weiss ich doch nicht ;) ich bin kein Kaninchen Forscher :D ich weiss nur das was dort steht. ich denke aber da steht nicht umsonst das bei jedem Kohl die Blätter entfernt werden müssen.

ich denke man sollte da trotzdem drauf achten auch wenn es nicht weiter erläutert wird.
ich geben meinen keine Blätter, sicher ist sicher...
da sie eh nicht so viel Kohl fressen dürfen kommt es auf die paar Blätter auch nicht an. da gebe ich dann lieber etwas anderes mehr. ..
 
Chipi

Chipi

Beiträge
24.602
Punkte Reaktionen
1
... ich vermute, das Blätter entfernen bezieht sich eher auf Weiß- und Rotkohl, wie man ja beim Salatkopf auch meistens die äußere Blätterschicht abmacht.
 
Buschhexe

Buschhexe

Beiträge
92
Punkte Reaktionen
0
Super da habe ich ja meine antwort. Das wollte ich auch mal fragen jetzt weiß ich es ja.Supi
 
Thema:

Blumenkohlblätter???

Blumenkohlblätter??? - Ähnliche Themen

Pistazienschale für Farbmäuse?: Hey Suche eine Antwort über die Frage ob Pistazienschalen an Farbmäuse gegeben, verfüttert werden dürfen da ja schon bei der Pistazie selber...
Dürfen Farbmäuse und Ratten heide fressen: Hi Ich habe seit kurzem wieder Mäuse und meine Mutter löst gerade ihren Garten auf da wir bald umziehen werden und im Garten befinden sich einige...
hat sie angst vor mir??: hey ihr Lieben, Ich weiß nicht ob mein Hamster mich mag oder nicht, als ich sie bekommen habe war ich ein blutiger Anfänger und konnte mich kaum...
2022 , endlich ist das Küken töten verbot ?: Hallo liebe Tierfreunde , hurra -hurra, jetzt ist es soweit , unsere Politiker haben das Töten der Eintagesküken verboten und auch die...
Australische Gespenstschrecken: Hallo, Wir haben seid 4 Wochen 2 Gespenstschrecken da ich aber absoluter Neuling auf dem Gebiet bin hätte ich noch ein paar Fragen. Ich hoffe ihr...
Oben