anschaffung! =)

Diskutiere anschaffung! =) im Streifenhörnchen Haltung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; heyyy leute!!!!!! (tschuldigung für diese hektik...aber ich freue mich sooo!) ICH DARF STREIFIS HABEEEEEEB...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
heyyy leute!!!!!! (tschuldigung für diese hektik...aber ich freue mich sooo!)

ICH DARF STREIFIS HABEEEEEEB! :mrgreen::mrgreen::060::054::054::055::038::030::005::059::006::052::109::111:

und ich werde meinen käfig
selbest bauen...hat da jemand vielleicht noch einige tipps für mich? das wäre lieb! oder hat sonst jemand noch nützliche tipps so, zu den tieren? zur beschäftigung...und eine frage hätte ich noch: also ködeln und pischen die viel und muss man die oft säubern?

danke für eure hilfe schon mal...ich bin für jeden einfachsten rat dankbar! :D:004: tschauuuiii und viele grüße!
 
30.10.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
huhu

ja dann mal herzlichen glückwunsch!! da hast du genau die richtige wahl getroffen:D
du schreibst: "ich darf streifiS. die ist aber bewusst das diese Tiere absolute einzelgänger sind und man nichtmal 2 tiere in einem raum, aber getrennten Volieren halten sollte?!?
wie groß soll den die geplante voliere sein,und wo soll sie stehen.
streifis setzten nur wenig Kot ab. das bisschen was sie machen wird immer an einer stelle abgesetzt.

lg
Jonas
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
hi!
danke erstmal für eure antworten! ich werde mir die links anschauen! :) :) ja, ich habe mich mal wieder falsch ausgedrückt: ich schaffe mir EINs an...mir wurde ein männchen empfohlen...ich würde gerne erstmal einen käfig in meinem zimmer und für den frühling wird dann im garten eine große voliere (?) bereitstehen...! :) juhu! ich freue mich soo! :):):)
ich möchte den käfig eigentlich (also in meinem zimmer der) mit den größen 1.20*1*2 (L*B*H in meter) bauen, aber ich glaube ich "darf" das nicht so groß...vielleicht überall 20 zentimeter weniger...aber ich finde dann ist das VIEL zu klein!! oder?

danke für eure netten und hielfreichen ratschläge! viele grüße von JÄCK!
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
huhu

120*100*200cm ist sehr gut. 100*80*180 ist i.O. bis auf die höhe. 100*80*200 ist so das maß, was man als Mindestmaß ansehen sollte.
Die Voliere im Garten sollte mindestens das 3 fache der innen voliere haben, weil das Hörnchen keinen auslauf bekommt.
Allerding solltest du dich entscheiden ob dein hörnchen immer außen oder immer innen lebt. wenn es im frühjar raus kommt und im Herbst wieder rein, dann ist es purer stress für dass tier und es muss jeden herbst wieder 4-6 wochen Käfigarrest haben.
also entscheide dich bitte vorher ob dein hörnchen außen oder innen leben soll.

lg
Jonas
 
Tin Tin

Tin Tin

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo! Schlte mich auch mal ein.
Wichtig ist auf jeden fall, das richtige Futter und viel Beschäftigung mit dem Tier, wenn Du es Handzahm bekommen möchtest.
Dabei helfen Dir z.B. Mehlwürmer, eine kleine Leckerei für Streifis.
LG Tin Tin
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
handzahm werden Streifis nie! man sollte sich im vorraus klar machen, das diese Tiere keine kuscheltiere sind. Streifenhörnchen haben ihren eigenen willen und wollen unter garkeinen Umständen festgehalten und gestreichelt werden. im notfall beißen sie zu und das tut bei Hörnchen wahnsinnig weh(klebt Messerspitzen an euren nussknacker, legt eure finger dazwischen und drückt kräftig zu->das wäre z.B. ein vergleich;) )
Streifenhörnchen kommen zu einem, auf die Schulter etc., wenn sie es wollen und nicht wenn du es willst;)

lg
Jonas
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
hi!
ja ich würde mein hörnchen gerne innen haben :) ;) und mir ist das handzahmsein nicht wichtig...ich möchte spaß mit meinem tier :) danke für eure tipps!

lg jäck
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
noch eine frage....

hi!
ich habe noch eine oder zwei fragen...
ich habe gehört, dass streifis kein obst "so" bekommen sollen weil das sonst (wenn die es in die backentaschen tun) lebensgefährlich sein kann?! also man soll dem das wohl so geben? wie macht ihr das denn? und kann man streifis GAR keine leckerlies geben? (verkleben ja in den backentaschen und so viel zucker!)
hm... ich würde mich auf antwort sehr freuen :) viele grüße
jäck
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Ich versteh glaube ich versteh die Frage nicht ganz :eusa_doh:

Also meine bekommt einfach immer etwas Obst in einem Napf, hab auch noch nie gehört, dass das schaden soll.

Leckerlies kannst du schon geben, aber natürlich keine mit Zucker.
Du kannst z.B. Mehlwürmer geben, oder irgendwelche andere Leckereien, wie etwas Katzentrockenfutter oder ab und zu mal ein bisschen Babybrei ohne Zucker. (kann man übrigens auch gut zum Verabreichen von Medikamenten nehmen)
 
HsH-Jenny

HsH-Jenny

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
566
Reaktionen
0
Also ich glaube ich verstehe die Frage ;)

Also er hat mal irgendwo gehört. dass man Obst den Streifis nciht "so" geben darf (= Nicht einfach in den Käfig packen und liegen lassen) und deswegen soll man das denen so geben (= so wie man Mehlwürmer geben sollte ... also: aus der Hand)

So hab ich das jetzt verstanden ;)

Es kann schon gefährlich werden. Du musst einfach die Häuschen vom Streifi kontrollieren (Streifis bunkern ja immer ihr Essen und wenn sie es später dann essen wollen und das Obst schon vergammelt ist [da es ja so lange gebunkert wurde], ist es halt nicht gut für das Streife. Es ist für Menschen ja auch nicht gut verfaultes Obst zu essen ;))

Fazit: Du kannst dem Streifi schon Obst geben, aber du solltest die Häuschen kontrollieren (in welchen Zeitabständen, weiß ich jetzt nicht :uups: )!

LG Jenny
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Achso, ja, das kann sein :lol:

Ja, am besten auch keine zu großen Mengen auf einmal geben, lieber wenn sichs machen lässt mehrmals am Tag bisschen was, so das es sofort gefressen wird.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Hey:)

Erst mal, freue ich mich natürlich, das du ein Streifi bekommst!
Das mit dem Futter...Streifis bunkern gerne, sprich gebe ihm lieber 2 mal mehr täglich ein kleines obst leckerlie, anstatt alles auf einmal!

Hast du dich bereits über die Ernährung informiert!?

Ich würde an deiner stelle, alle 2 Tage nach dem Häuschen schauen, am besten ist ein Vogelhaus, was du nach oben hin öffnen kannst und nur ein einstiegs loch hat;)
Davon kannst du dann 2-3Stück im Käfog verteilen, gibt es in verschiedenen grössen:)

Lg Sanni!
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
:):) hiiiiiiiii :)

danke schöööön für eure antworten :) !!!!!! haben mir echt sehr geholfen! ;) ja und ihr habt das richtig verstanden :D hihi!
ich habe mich schon über eigentlich alles informiert...ich habe auch schon selbst ein vogelhäuschen gebaut :) ooh ich freue mich so! ich möchte meinen "Sir Toffy" (=name des hornis) schon jetzt haben! :D ich kann aber wahrscheinlich erst im januar....
bei nächstbester gelegenheit (wohl am wochenende...) lasse ich ein foto vom häuschen dar....es hat auch ein türschild :D mit SIR TOFFY... oh süüß! ich freue mich! nochmal danke für eure ratschläge!

--> wie beschäftigt ihr eure hörnis denn immer?


(also ich weiß ja schon so einige sachen, aber besser mehr als zu wenig :) )

nochmal dankeeee und viele liebe vorfreudige grüße :D von jäcko
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

ich habe mir heute schon leckerlies (OHNE ZUCKER!!) gekauft! 3 packungen....dauert zwar noch 2-3 monate....aber egal :D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
oh und:
ist es eigentlich schlimm wenn streifis kaninchenfutter essen? oder meerschweinchen oder hamsterfutter?

danke für eure hilfe nochmal

LGGGGG von jäcko :):)
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Kann dich gut verstehen :D

Wegen dem Futter: Schlimm ist es wahrscheinlich nicht, da ja auch meist größtenteils Getreide drin ist, aber es ist natürlich auch nicht das, was ein Hörnchen braucht. Falls du das als Hörnifutter geplant haben solltest also lieber nicht nehmen, sondern lieber exra Streififutter kaufen ;)

Weißt du denn schon wo du das Hörnchen herbekommst?

Ich persönlich hab allerdings nichso gute Erfahrungen mit dem Einzug im Januar gemacht. Hab meine Kleine auch Ende Januar bekommen und sie hat erstmal noch n paar Wochen Winterschlaf gemacht, wodurch sie bis jetzt nich so richtig Vertrauen zu mir gefasst hat.
Ich hab mittlerweile aber auch fetsgestellt, das sie ein ziemlich extremer Winterschläfer ist, also das ist jetzt nicht unbedíngt allgemein gültig. :)

Ach ja, freu mich schon auf dein Häuschen Bild :mrgreen:
 
Tin Tin

Tin Tin

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo!
Also erst mal zum Obst. Am besten füttert man kleine Stücke, wie schon gesagt. Wenn Du auf nummer sicher gehen möchtest, bleib dabei bis das Streifi es aufgegessen hat. Sonst könnte es passieren, das das Obst gebunkert wird und verfault oder im schlimmsten Fall schimmelt. Dies kann zu Erkrankungen des Streifis führen, im schlimmsten Fall sogar zu Vergiftungen und Tod.

Als Leckerli kann man auch einen Tropfen Marmelade oder Honig anbieten. Sie schlecken es vom Löffel oder von den Fingern (könnten auch etwas daran knabbern). Meine Hörnchen futtern auch Joghurt, Quark, Knäckebrot, getrocknetes Brötchen, usw.! ;)
Aber immer nur ein wenig geben und darauf achten, wie die Verdauung danach aussieht. Manche Hörnchen vertragen keinen Quark oder Joghurt.

Spielzeuge gibt es viele. Man kann Hamsterspielzeug nehmen, wenn es von der Größe her passt. Aber bitte kein Laufrad. Hörnchen laufen viel und gerne, aber in einem Laufrad können sie sich zu tode laufen, da sie kein Ende finden. Also lieber nicht!
Ansonsten gibt hier auf verschiedenen Seiten auch schon schöne Vorschläge.:clap:

Liebe Grüße Tin Tin
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
okäy...danke für die tipps! :)

(ich hatte natürlich vor streififutter zu nehmen ;) )

ich versuche dann mal ein foto hier reinzu kriegen...mal gucken ob ich das schlaff :D

ok! danke noch mal und viele grüße!
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
DSC00569.JPG

DSC00570.JPG

so...das sind dann die bilder (ich hoffe es klappt!)
 
Jäcko

Jäcko

Registriert seit
23.06.2007
Beiträge
136
Reaktionen
0
um die stange kommt noch ein band oder so was...leider kann man das schild nicht lesen :( naja...und das dach mache ich noch so, dass man es von oben hin öffnen kann! die farbe ist nicht schädlich für tiere! :)
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

hi!
ich habe noch mal eine wichtige frage:
kann man streifis NAGER stangen, leckerlies, kekse....geben? sachen wo FÜR ALLE NAGER draufsteht? (natürlich ohne zucker :D )

danke, lg jäcko
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

anschaffung! =)

anschaffung! =) - Ähnliche Themen

  • Anschaffung eines Streifenhörnchens!

    Anschaffung eines Streifenhörnchens!: Hallo, da ich überlege mir ein Streifenhörnchen zu kaufen, wollte ich gerne mal wissen wie viel es überhaupt kostet(Nur das Streifenhörnchen) und...
  • Anschaffung, Ja/Nein? Was beachten

    Anschaffung, Ja/Nein? Was beachten: Hallo erst mal, Ich bin langjährige Meerschweinchen und bis vor kurzem auch Katzenbesitzerin. Demnächst werde ich zu meinem Freund übersiedeln...
  • 2 Fragen vor der Anschaffung

    2 Fragen vor der Anschaffung: Hallo alle zusammen! Also ich bin noch relativ neu hier und überlege derzeit, mir ein Streifenhörnchen zuzulegen. Genügen informiert habe ich...
  • Anschaffung Streifenhörnchen

    Anschaffung Streifenhörnchen: Hallo Leute, mein Freund möchte sich demnächst Streifenhörnchen anschaffen und wir haben von vorne herein erstmal ein paar Fragen ;) Wo kauft...
  • Anschaffung !!!

    Anschaffung !!!: Hallo ihr Lieben, Also ich habe mich extra in diesem Forum jetzt angemeldet ich bin in vielen mehr angemeldet nur dieses war das einzigste was...
  • Anschaffung !!! - Ähnliche Themen

  • Anschaffung eines Streifenhörnchens!

    Anschaffung eines Streifenhörnchens!: Hallo, da ich überlege mir ein Streifenhörnchen zu kaufen, wollte ich gerne mal wissen wie viel es überhaupt kostet(Nur das Streifenhörnchen) und...
  • Anschaffung, Ja/Nein? Was beachten

    Anschaffung, Ja/Nein? Was beachten: Hallo erst mal, Ich bin langjährige Meerschweinchen und bis vor kurzem auch Katzenbesitzerin. Demnächst werde ich zu meinem Freund übersiedeln...
  • 2 Fragen vor der Anschaffung

    2 Fragen vor der Anschaffung: Hallo alle zusammen! Also ich bin noch relativ neu hier und überlege derzeit, mir ein Streifenhörnchen zuzulegen. Genügen informiert habe ich...
  • Anschaffung Streifenhörnchen

    Anschaffung Streifenhörnchen: Hallo Leute, mein Freund möchte sich demnächst Streifenhörnchen anschaffen und wir haben von vorne herein erstmal ein paar Fragen ;) Wo kauft...
  • Anschaffung !!!

    Anschaffung !!!: Hallo ihr Lieben, Also ich habe mich extra in diesem Forum jetzt angemeldet ich bin in vielen mehr angemeldet nur dieses war das einzigste was...