WICHTIG!! Keine Kartoffelschalen füttern!!!

Diskutiere WICHTIG!! Keine Kartoffelschalen füttern!!! im Meerschweinchen Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hey ihr!! Meine Meeris und Kaninchen haben öfter schonmal Kartoffelschalen bekommen und mochten die auch...wer denkt sich schon was dabei!! Aber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
AnnaG

AnnaG

Registriert seit
02.11.2007
Beiträge
118
Reaktionen
0
Hey ihr!!
Meine Meeris und Kaninchen haben öfter schonmal Kartoffelschalen bekommen und mochten die auch...wer denkt sich schon was dabei!!
Aber jetzt hab ich gelesen, dass man
keine Kartoffeln mit Schalen essen soll (das gilt ja dann auch fürs verfüttern an die Tiere)!!
Eigentlich soll man Schalen immer mit essen oder verfüttern, weil darunter die Vitamine stecken, aber mit den Kartoffeln is das anders! Unter den Schalen sammelt sich nämlich das Gift womit diese gespritzt worden sind!!
Als ich das gelesen hab, bin ich sofort hier rein um euch das zu sagen!!
Gebt das am besten auch an eure Freunde und Bekannte weiter!!
Lg, Anna
 
17.11.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
5.998
Reaktionen
0
Kartoffeln sollten generell nicht verfüttert werden, nicht nur die Schale nicht ;)
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
2.106
Reaktionen
0
Das mit dem Ansammeln von Giften bei der Schale gilt übrigens auch für alle anderen Obstsorten. leider!
 
s.lady1

s.lady1

Registriert seit
04.06.2007
Beiträge
1.453
Reaktionen
0
ja kartoffel dürfen kaninchen nicht. ich denke da ist es besser sich vorher zu erkundigen.ich hoffe das machen auch die meistens.
und die die bis jetzt kartoffeln gefüttert haben solltes das schnellstens sein lassen.
www.diebrain.de immer vorher informieren
 
Suesse

Suesse

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
455
Reaktionen
0
naja, hier würde ich auch mal die forensuche benutzen hier gibt es viele themen wo drin steht das kastroffeln sowie die schalen nicht gut für die kaninchen und andere nager sind.
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
673
Reaktionen
0
Gut das meine das nicht mögen,wollte das auch mal verfüttern,haben das aber Links liegen lassen...:)
 
Schäfchen78

Schäfchen78

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
322
Reaktionen
0
"Kartoffeln enthalten im Rohzustand schlecht verdauliche Stärke"

Was ist mit gekochten? Ich weiß, dass mein Vater sie immer an die Hasen gekocht mit Haferflocke gemsicht verfüttert hat. Früher! Als wir Schlachtehasen gehalten haben. Ich würd jetzt einfach gern darüber nachdenken, also bitte kleine wilden Aufschreie. Ich hege nicht den Wunsch, meine Schweinchen damit zu mästen.
 
Christine

Christine

Registriert seit
10.12.2006
Beiträge
116
Reaktionen
0
Stimmt, das kenne ich auch so. Die Schlachthasen von meinem Opa haben auch vorallem Kartoffel in jeglicher Form bekommen.
Auch hatten unsere früheren Schlachthasen angemachten Kartoffelsalat bekommen... also Saumagen schlechtweg. :?
... und geschadet hat es denen in dem Sinne eigentlich nicht...
*anmerk*
 
Schäfchen78

Schäfchen78

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
322
Reaktionen
0
Christine, ich hoffe wir treten hier dann keine Riesendiskussion los. Mich würde das nur interessieren - ich hatte bei dem Posting den Geruch der im Kartoffeldämpfer gemachten Kartoffeln in der Nase - das ist mehr als ewig her, seit mein Opa sowas machte und ich hab dann immer naschen dürfen, so ne heiße Pellkartoffel ausm Dämpfer. *jammi* Und dann das quetschen für die Tiere und das Mischen - ich fand es immer schön. Ich verbinde da positive Kindheitserinnerungen mit.
 
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Naja ;) Schlachtkaninchen sollen nicht alt werden, sondern fett und mit viel Kartoffeln und Haferflocken erreicht man das auch. Spätfolgen wie eine kaputte Verdauung durch die viel zu stärkehaltige Kost treten eben nicht sofort auf und ein Schlachttier landet eben vorher schon im Ofen - das heißt nicht, dass es keine gesundheitlichen Folgen gibt.

Komplett verteufeln muss man Kartoffeln aber nicht - ab und an (also wirklich selten!) eine Pellkartoffel (ohne Salz gekocht, grünes weggeschnitten, Schale gepellt) als ein Leckerchen schadet nicht.

Futtermittel, die in geringen Mengen unschädlich wären, aber in größeren Mengen Probleme bereiten, sind teilweise bei den "Unverträglichen Pflanzen" gelandet. Unverträglich meint in dem Fall: diese Pflanzen sind keine normalen Futtermittel und sollten, wenn überhaupt, nur in geringen Mengen angeboten werden. Dies hat noch einen ganz banalen Hintergrund: unsere HP ist für normale Halter (Laien) konzipiert, diese schauen oft nur auf den vorderen Teil der Futterliste und sehen sich die Besonderheiten nicht an. Steht vorne also "Kartoffel" würde diese als normales Futtermittel angesehen und wohl sicher von einigen Haltern in großen Mengen angeboten werden und genau das möchten wir verhindern.
http://www.diebrain.de/nh-listen.html
 
Schäfchen78

Schäfchen78

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
322
Reaktionen
0
Ah, ok. danke Okapi.
 
s.lady1

s.lady1

Registriert seit
04.06.2007
Beiträge
1.453
Reaktionen
0
ich denke die züchter fütters es weil kartoffeln und haferflocken sättigen und richtig billig sind
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

WICHTIG!! Keine Kartoffelschalen füttern!!!

WICHTIG!! Keine Kartoffelschalen füttern!!! - Ähnliche Themen

  • An alle die Gras pflücken, WICHTIG!

    An alle die Gras pflücken, WICHTIG!: Hallo Zusammen! Im Hundeforum ist der erste erwiesene Befall mit Herbstgrasmilben berichtet worden. Daher möchte ich auch euch Schweinchenhalter...
  • Wichtig!

    Wichtig!: Hallo, habe ja jetzt die Mahlzeiten von 1x am tag füttern auf 3x umgestellt nun mache ich es so.Morgens: Frischfutter Mittags/Nachmittags...
  • Kartoffelschalen... gekocht

    Kartoffelschalen... gekocht: ich hab mir gerade Pellkartoffeln gekocht... dürfen Pitt und Brad mit naschen.. also die Gekochten kartoffelschalen? da ist kein Salz oder...
  • Heusorte wichtig?

    Heusorte wichtig?: Wir hatten bis heute ein Meerschweinchen, dass leider wegen einer Schluckmuskelerkrankung eingeschläfert werden mußte. Meine Tochter wünscht sich...
  • Achtung Wichtig !!

    Achtung Wichtig !!: hi ihr ich glaube viele von euch wissen dies schon ich wollts nur noch mal für alle sagen : KÖRNERFUTTER IST SEHR OFT UNGESUND für meeris...
  • Achtung Wichtig !! - Ähnliche Themen

  • An alle die Gras pflücken, WICHTIG!

    An alle die Gras pflücken, WICHTIG!: Hallo Zusammen! Im Hundeforum ist der erste erwiesene Befall mit Herbstgrasmilben berichtet worden. Daher möchte ich auch euch Schweinchenhalter...
  • Wichtig!

    Wichtig!: Hallo, habe ja jetzt die Mahlzeiten von 1x am tag füttern auf 3x umgestellt nun mache ich es so.Morgens: Frischfutter Mittags/Nachmittags...
  • Kartoffelschalen... gekocht

    Kartoffelschalen... gekocht: ich hab mir gerade Pellkartoffeln gekocht... dürfen Pitt und Brad mit naschen.. also die Gekochten kartoffelschalen? da ist kein Salz oder...
  • Heusorte wichtig?

    Heusorte wichtig?: Wir hatten bis heute ein Meerschweinchen, dass leider wegen einer Schluckmuskelerkrankung eingeschläfert werden mußte. Meine Tochter wünscht sich...
  • Achtung Wichtig !!

    Achtung Wichtig !!: hi ihr ich glaube viele von euch wissen dies schon ich wollts nur noch mal für alle sagen : KÖRNERFUTTER IST SEHR OFT UNGESUND für meeris...