Hanfmatte - Wie oft auswechseln?!

Diskutiere Hanfmatte - Wie oft auswechseln?! im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo zusammen! Ich hab auf einigen Etagen in meinem Mäuseheim Nagerteppiche ausgelegt. Wie oft muss man die denn austauschen?! Die Matten sind...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
bajohama

bajohama

Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Ich hab auf einigen Etagen in meinem Mäuseheim Nagerteppiche ausgelegt. Wie oft muss man die denn austauschen?! Die Matten sind ja doch ziemlich teuer, wie ich finde :-(

Die Matten liegen z.B. auch auf den Zwischenetagen, die die Mäuse fast nur benutzen um zu trinken oder um auf die oberste Etage zu kommen. Kann ich die dann dort seltener wechseln?!

Unter der oberen Etage bauen die Mausis sich immer ein Nest mit dem Zeug. Das sollte man doch eher nicht jede Woche wieder kaputtmachen zwecks Reinigung, oder?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
piretj

piretj

Beiträge
487
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

wie oft du die Hanfmatten wechseln musst, höngt ganz von der Mäuseanzahl und Käfiggröße ab.
Musst du eben spontan, je nach Verschmutzung, entscheiden.

LG;
Benny
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Ich denke auch, dass man da eine genaue Frist nicht festlegen kann - ich würde ab und zu mal den "Fühltest" machen - ist die Matte irgendwo durchgepieselt, sollte sie raus. Unsere Mäuschen bauen sich in einer bestimmten Ecke immer aus der Hanfmatte gemütliche Kuschelnester - die Hanfmatte auf den anderen Ebenen lassen sie in Ruhe.... Alle 2-3 Wochen werden die Hanfmattennester dann mal entfernt - zwar einerseits schade für die Mäuschen, aber andererseits sind sie dann wieder neu beschäftigt ;)

Unsere Ratzen bekommen auch Hanfmatte - die, die unter ihrem Häuschen liegt, ist regelmäßig derart vollgepieselt, dass sie 1x die Woche entfernt wird. Die Hanfmatte auf der Futteretage hingegen hält wochenlang... (Ich denke, das ist so ähnlich wie bei Deiner Hanfmatte auf der Futteretage - die kann dann ruhig auch mal ein paar Wochen liegenbleiben...)

LG, seven
 
Schmuser

Schmuser

Beiträge
470
Punkte Reaktionen
0
Also ich hatte auch mal für meine Renner so ne Hanfmatte aber die hat erstens nicht lang gehoben denn sie haben als Nest baumittel verwendet und gleich voll gepinkelt und das stinkt das derbialisch (hat meine Mutter gesagt , ich rich nix ^.^)
Drum hab ich so ne Aufklebefolie draufgemacht ( können sie nicht abnageen wenn man sie schön glat steicht ) und die ist fill besser kann de immer abwischen das Pipi.
Ich rate von Hanfatte ab.
 
HsH-Jenny

HsH-Jenny

Beiträge
1.014
Punkte Reaktionen
0
Also ich muss sagen, dass man auch GANZ auf solche "Unterleger" verzichten kann ;)

Würde zwar auch gerne Hanfmatten haben :) Aber das dann doch zu teuer für mich. Wenn man den Holzkäfig schön mit Sabberlack einpinselt dringt ja auch nicht der Urin rein ;)

LG Jenny

Ansonsten natürlich immer auswechseln, wenn die Matte halt stinkt und voll gepiselt ist. :mrgreen:
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Wir benutzen Hanfmatte jetzt seit über einem Jahr und sind sehr zufrieden - die Mäuschen mögen sie... Klar, das ist natürlich nicht ganz billig, aber man MUSS sie ja auch nicht verwenden ;)
LG, seven
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hanfmatte - Wie oft auswechseln?!

Hanfmatte - Wie oft auswechseln?! - Ähnliche Themen

Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
Katze oder Katzen machen öfters Geschäft im Treppenhaus: Unsere Nachbarn sind weggezogen, als die schwangere Katze gerade Babys bekam ... Sie wurden also draussen (Wiese nah der Wohnung) abends...
Rattenkäfig und Einrichtung: Der Käfig ist das Zuhause der Ratten, ihr ureigenes Revier. Abgesehen vom Auslauf, den Ratten täglich erhalten sollten, verbringen die Tiere die...
Degukäfig und Einrichtung: Allgemeines und Mindestmaße Die Mindestmaße für 2–3 Degus betragen 120×50×100 cm (LxBxH oder HxBxL) und dürfen nicht unterschritten werden. Die...
kleiner Dauernieser?: Hi leute hab mal ne Frage an euch. Hab seit Mittwoch 5 kleine Untermieter bei mir :) Da 2 von ihnen stark niesten war ich am Donnerstag beim TA...
Oben