Mein Degu ist dick

Diskutiere Mein Degu ist dick im Degu Gesundheit Forum im Bereich Degu Forum; Hi, ich habe 2 degus. (Meiner Meinung nach beides Männlein). jetzt ist der eine Degu aber erheblich dicker firstals der andere. Habe ihn mal...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Degu-voice

Guest
Hi,


ich habe 2 degus. (Meiner Meinung nach beides Männlein).

jetzt ist der eine Degu aber erheblich dicker
als der andere.

Habe ihn mal zum Spaß auf eine Waage gestellt und da kamm dann 260g raus. Und das ist schon viel.

wobei der andere nicht mal die hälfte wiegt.



Könnt ihr mir da helfen, warum die so unterschieldlich sind?

Der dicke Degu hat auch schon ein Nest aus Stroh gebaut!


mfg
 
15.01.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mein Degu ist dick . Dort wird jeder fündig!
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Kannst du mir mal genau sagen, was du deinen Tieren fütterst?
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
2.554
Reaktionen
0
"Meiner Meinung nach beides Männlein" - Woher hast du denn die Tiere? Bist du dir da sicher und sehen Geschlechter der beiden sich sehr ähnlich?

Ist der eine am ganzen Körper dicker, oder sieht nur der Bauch dicker aus? Ich glaube Schwangerschaft oder dick wegen Ernährung kann man schon meist unterscheiden oder. :-k

Zum Spaß auf die Waage? Wiegst du deine Degus sonst nie?
 
Nilli

Nilli

Registriert seit
05.10.2005
Beiträge
606
Reaktionen
0
@Nippla: Ich hab meine Degus auch nie gewogen. Bei meinen konnte man gut sehen das ihr Gewicht relativ konstant blieb. Vor allem versuche mal sie still zu halten um sie zu wiegen,
Ich denke bei Degus ist es nicht so schlimm wenn man sie nicht regelmäßig wiegt.

@Degu-voice: Vielleicht sind deine beiden ja doch ein Pärchen und du bekommst bald ein besonderes Geschenk;) Ein TA könnte da Gewissheit schaffen, aber ich weiß nicht wie das dann mit dem Strss für die Tiere aussieht. Teuer wäre es auf keinen Fall.

Vielleicht frisst der eine dem anderen ja alles weg? Verstehen sie sich gut?

Nilli
 
D

Degu-voice

Guest
@ Nilli: Die Verstehen sich sehr gut, immer wenn ich zu ihnen schaue, kuscheln sie mit einander. Kann ja dan ausschließen, das er alles wegfrießt, und die fressen beide eigentlich genau viel.

@Nippla: Wie meinst du das mit dem dicken?

@wildkaetzchen: Ich gebe ihnen Hamster-Nagerfutter.


Nach was: Wenn ich dem dicken mit der Hand näher komme dann macht er komische geräuchsche und tut mir in den Finge rbeisen, ansatt das er dran Lütscht oder knabbert, er beißt richtig fesst in den Finger :-k


mfg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Auch Degus gehören einmal in der Woche gewogen, es ist einfach besser zu frühzeitigen Krankheitserkennung.
Hamsterfutter ist viel zu gehaltvoll, hier ein kleines bisschen was zur Ernährung: http://www.diebrain.de/nh-degus.html
Und hier ist auch noche in gutes Buch dazu: http://www.octodon-degus.com/publikationen.html

Bist du dir wirklich sicher das es zwei Männchen sind, und nicht doch eines der beiden ein Weibchen ist und deshalb dicker wird, beisst dich das dickere Tier von beiden?
 
Nilli

Nilli

Registriert seit
05.10.2005
Beiträge
606
Reaktionen
0
Degus sollten Hamsterfutter und Meerschweinchenfutter im Verhältnis 1 zu 2 als Grundfressen bekommen. Das stand in einem Buch über Degus was ich hatte und damit bin ich eigentlich ganz gut gefahren. Hab es auch schon öfters im Internet gelesen. Ich weiß nicht mehr genau warum es so war, aber ich glaube es war so, weil das Futter unterschiedlich zusammen gesetzt ist und die Degus beides brauchen. Meine Degus sind dadurch nicht zu dick geworden...

Nilli
 
D

Degu-voice

Guest
Also es beist nur der Dicke degu.


Es sind beides Männlein.



mfg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Degus sollten Hamsterfutter und Meerschweinchenfutter im Verhältnis 1 zu 2 als Grundfressen bekommen. Das stand in einem Buch über Degus was ich hatte und damit bin ich eigentlich ganz gut gefahren. Hab es auch schon öfters im Internet gelesen. Ich weiß nicht mehr genau warum es so war, aber ich glaube es war so, weil das Futter unterschiedlich zusammen gesetzt ist und die Degus beides brauchen. Meine Degus sind dadurch nicht zu dick geworden...

Nilli
Degus müssen nicht mal unbedingt dick werden, sie neigen aber durch zu zucker- und fetthaltiges Futter zu Diabetes und werden dann blind.

Ich hab ihr ein Buch mit Bildern der Degugeschlechter und es ist wirklich äußerst schwierig dazu erkennen, den Weibchen haben auch ein Zipfel am Geschlecht, was zum verwechseln ähnlich mit dem männlichen Penis ist. Von wem weisst du das es zwei Männchen sind? Und wielange beisst dich der dicke Degu schon?
 
D

Degu-voice

Guest
Ja ich habe mal an das Geschelcht geschaut, und da hetten beide einen Zimpfel. :oops: .


wie unterscheide ich das?


Kann ich dennen jetzt auch >Hamsterwolle< zur Vorsorge kaufen?



mfg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Ich würde mal mit den beiden bei einem TA wegen den Geschlechtern vorbei schauen, denn als ich mir die Bilder angeschaut habe, hätte ich nicht sagen können, was da was ist. Denn diese Zipfel beim Weibchen ist der Harnröhrenzapfen und das wird wirklich meist verwechselt.
Meinst du diese Hamsterwatte aus den Zoogeschäften? Wenn ja, die sind viel zu gefährlich, die sich die Fasern um die Gließmaßen der Tíere wickeln können und diese somit absterben, wenn man es nicht rechtzeitig bemerkt.
Auf alle Fälle zum Doc, wegen Geschlechter, wenn es wirklich Männchen und Weibchen ist, nach einer Kastration gleich fragen und die beiden dann absofort getrennt halten, denn nach der Geburt kann sonst gleich wieder nachgedeckt werden.
 
D

Degu-voice

Guest
Aber die beide Degus sehen an den Geschlechtern identisch aus.



Oder sehen die immer identisch aus.


MfG
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Also ich fand die auf den Bilder schon sehr identisch, muss ich sagen, deswegen könnte ich hier glaub ich auch nicht bei der Geschlechterbestimmung helfen.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Stimmt Sanni, bei den Zwerghamster sieht man das auch am Abstand, wieder was gelernt *g*
 
D

Degu-voice

Guest
So jab jetz tmla geschaut, es könneten beide Weibchen sein.

wobei ich gelesen habe das 260g so normal gewicht ist, kann das sein das dann dr andere abgemagert ist oder so? weil der erheblich weniger wiegt.




mfg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hm, ich würde das jetzt einfach mal überwachen, man sollte die Tiere ja eh immer einmal die Woche wiegen und daran sieht man ja ob das Futter ausreichend ist, oder nicht. Es gibt natürlich auch immer zierliche Tiere, aber so ist man auf der sicheren Seite.
Warst du wegend er Geschlechter mal beim TA?
 
D

Degu-voice

Guest
ne war ich noch nicht, finde das bisschen Teuer.

Aber habe es demnächst ma vor.




mfg
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Was findest du teuer?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Degu ist dick

Mein Degu ist dick - Ähnliche Themen

  • Degu alleine

    Degu alleine: Hallo zusammen. Ich habe 2 männliche degus und leider ist eins davon nun gestorben. Allerdings will ich den zweiten nicht alleine halten und...
  • Degu hat zu lange Krallen

    Degu hat zu lange Krallen: Hallo ihr Lieben :-) ich habe bereits Drei Degu-Mädels und habe mir nun noch ein weiteres Mädchen und einen Kastraten aus einem Privathaushalt...
  • Degu Verletzung

    Degu Verletzung: Hallo zusammen, einer meiner drei Degus ist heute (wie auch immer er das geschafft hat) aus dem Käfig ausgebrochen und hat eine unschöne Begegnung...
  • Mein Degu wurde in den Hals gebissen!!?

    Mein Degu wurde in den Hals gebissen!!?: Hallo :) Also: Wir vergesellschaften gerade 4 Kleine (männliche) Degus mit unseren 2 Erwachsenen (männlichen) Degus, Brownie und Nesquik. Seit...
  • Apathisches Verhalten meines Degus?

    Apathisches Verhalten meines Degus?: Hallo :) Ich habe mir vor 2 Jahren 3 Degus geholt (sie sind jetzt 2 einhalb). Sie waren Brüder. Vor Kurzem ist leider einer gestorben 😭! Die...
  • Apathisches Verhalten meines Degus? - Ähnliche Themen

  • Degu alleine

    Degu alleine: Hallo zusammen. Ich habe 2 männliche degus und leider ist eins davon nun gestorben. Allerdings will ich den zweiten nicht alleine halten und...
  • Degu hat zu lange Krallen

    Degu hat zu lange Krallen: Hallo ihr Lieben :-) ich habe bereits Drei Degu-Mädels und habe mir nun noch ein weiteres Mädchen und einen Kastraten aus einem Privathaushalt...
  • Degu Verletzung

    Degu Verletzung: Hallo zusammen, einer meiner drei Degus ist heute (wie auch immer er das geschafft hat) aus dem Käfig ausgebrochen und hat eine unschöne Begegnung...
  • Mein Degu wurde in den Hals gebissen!!?

    Mein Degu wurde in den Hals gebissen!!?: Hallo :) Also: Wir vergesellschaften gerade 4 Kleine (männliche) Degus mit unseren 2 Erwachsenen (männlichen) Degus, Brownie und Nesquik. Seit...
  • Apathisches Verhalten meines Degus?

    Apathisches Verhalten meines Degus?: Hallo :) Ich habe mir vor 2 Jahren 3 Degus geholt (sie sind jetzt 2 einhalb). Sie waren Brüder. Vor Kurzem ist leider einer gestorben 😭! Die...