Alternative zu Frontline

Diskutiere Alternative zu Frontline im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Zusammen! Unser Lucky wird während unseren Urlaubes im Juni in einer Pension untergebracht. Da er Freigänger ist, soll er natürlich ein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

Lucky-man

Registriert seit
12.01.2007
Beiträge
93
Reaktionen
0
Hallo Zusammen!
Unser Lucky wird während unseren Urlaubes im Juni in einer Pension untergebracht.
Da er Freigänger ist, soll er natürlich ein Floh- und Zeckenmittel im Fell haben. Wir
benutzen seit 4 Monaten Frontline. Die Pensionsinhaber möchten aber, daß wir ein anderes Mittel verwenden, da wohl viele Tiere trotz Frontline von Flöhen befallen sind. Teilt jemand diese Erfahrung?

Wer kennt und benutzt ein anderes Mittel gegen Flöhe und Zecken? Es sollte ein Spot on Präperat sein, da wir Halsbänder wegen unserer Kinder nicht benutzen. Wenn es natürlich und völlig ungiftig wäre, würden wir uns noch mehr freuen.

Ich freue mich schon auf Eure Hilfe!
(Unsere Tierärzting schwört übrigens auf Frontline)

LG Sabine
 
13.01.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Flöhe werden stellenweise gegen Frontline bereits resistent, ja. Es wirkt einfach nicht mehr, das ist hier in der Gegend auch so.

Als Alternative gibt es unter anderem "Advantage" (nicht Advantix, das ist für Katzen giftig!) von Bayer. Es ist ein Spot-On. Natürlich ist es genausowenig wie Frontline und wenn es völlig ungiftig wäre würde das auch die Flöhe freuen ;) Es ist aber im Allgemeinen gut verträglich.
Es ist allerdings nur gegen Flöge zugelassen, nicht gegen Zecken. Gegen Zecken ist auch Frontline nicht ganz das Wahre, die fallen zwar schnell ab, beissen aber vorher trotzdem.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Frontline SPOT-ON überhaupt nicht wirkt, die Flöhe haben sich eins gegrinst..... (und meine TÄ sagt schon seit Jahren, dass die Flöhe gegen dieses Mittel resistent sind!) . Aber das Frontline SPRAY wirkt noch gut!
Habe es selber ausprobiert und die Flöhe waren innerhalb kürzester Zeit gekillt!:cool:
 
Ashra

Ashra

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
2.037
Reaktionen
0
Da habe ich aber Glück in Köln, denn hier wirkt das Frontline noch ausgezeichnet.

Mit dem Fronlinespray habe ich auch gute Erfahrungen gemacht, vorallem bei Zeckenbefall!

Anakin hatte dieses Jahr einemal 50 Zecken verteilt auf beide Ohren und das Spray hat echt wunder gewirkt!!!!
 
O

Oly

Registriert seit
06.10.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Mit Pflanzen gegen Zecken?

Hallo, bin neu hier und greif mal diesen Thread auf.

Ich bin in letzter Zeit auch auf der Suche nach einem ersatz zu Frontline, da die Zecken bei uns in der Gegen langsam auch resistent dagegen sein sollen.

Ich hab was gefunden das soll auf natürlicher Basis sein, kann mir wer sagen ob es wirkt?

Eine andere Frage Advantage, ist das nur gegen Flöhe oder hiflt das auch gegen Zecken.

gruß Oly
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.456
Reaktionen
0
hi

mir fällt da noch Stronghold ein, aber ich weiß nicht, ob das auch gegen Zecken ist.

lg andie
 
O

Oly

Registriert seit
06.10.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ich hab eigentlich gedacht das gibts auch für Katzen, hab grad geschaut und ist anscheinend nicht so.
Danke für den Hinweis.

Gruß Oly
 
O

Oly

Registriert seit
06.10.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Tada da bin ich wieder :),
hab wieder was neues, Akvit.
Sind aber Tabletten. Wie ist es denn bei Tabletten die wirken ja von innen.
Wird es dann so sein, dass die Zecken sich auf der Katze befindne werden aber nicht beißen?
Oder nimmt es so ähnlich wie Frontline veränderung an der Haut des Tieres vor?

Gruß Oly
 
O

Oly

Registriert seit
06.10.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Jap steht hier ca. genau so erklärt.

Werd die mal in der nächsten Saison ausprobieren.
Post dann nochmal wenn ichs nicht vergess.

Gruß Oly
 
Rosi1

Rosi1

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
71
Reaktionen
0
wie oft muss man den bei Wohnungskatzen entflohen?Meine Kleine hat momentan noch waaahnsinnig viele.Der Ta hat jetzt was in Nacken gemacht und meinte das ich das in 3 Wochen wieder machen muss.Die andere TÄ meinte aber das es 4 Wochen halten würde und dann alle Flöhe weg wären.Jetzt blick ich da voll nicht mehr durch.:shock: der eine sagt so der andere so.Und beide arbeiten in der gleichen Praxis.
 
DaginosMum

DaginosMum

Registriert seit
10.09.2009
Beiträge
195
Reaktionen
0
meine hatten auch flöhe, sie haben dann das frontline in den nacken bekommen und seitdem ist gut. keine neuen flöhe... ich hab auch mit dem tierarzt geredet... der meinte, wenn ich in der wohnung alle floheier töten konnte, dass ich dann nicht mehr nach 4 wochen wieder entflohen brauche, das würde die katzen nur unnötig belasten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Alternative zu Frontline

Alternative zu Frontline - Ähnliche Themen

  • Alternative zu Surolan

    Alternative zu Surolan: Hallo, meine Katze hat Chronische Kinnakne und haben vom Tierarzt Surolan bekommen. Damit bekommen wir sie nach ein paar tagen auch komplett weg...
  • Alternative Halskrause/Trichter

    Alternative Halskrause/Trichter: Hallo, nach der Kastration trägt meine Katze eine Halskrause bzw einen Trichter. Kennt ihr eine Alternative? Das Ding nervt und behindert wo es...
  • Alternative zum Urinary s/o

    Alternative zum Urinary s/o: Hallo! Nach dem bei meinen Kater eine Blasenentzündung festgestellt worden ist (Urinuntersuchung, Röntgen,Katheter... also volles Program) ist die...
  • Alternative Zahnpflege

    Alternative Zahnpflege: Hallo Ihr, ich habe einen 7-jährigen Wohnungskater. Leider hat er schon ganz schön Plaque auf den Zähnen. Dentabits und ähnliches rührt er...
  • Alternativen zur Malzpaste

    Alternativen zur Malzpaste: Meine Langhaarkatze hat trotz bürsten immer wieder Haarprobleme und verschluckt auch zu viele. War gerade wieder beim Tierarzt, wo sie deswegen...
  • Alternativen zur Malzpaste - Ähnliche Themen

  • Alternative zu Surolan

    Alternative zu Surolan: Hallo, meine Katze hat Chronische Kinnakne und haben vom Tierarzt Surolan bekommen. Damit bekommen wir sie nach ein paar tagen auch komplett weg...
  • Alternative Halskrause/Trichter

    Alternative Halskrause/Trichter: Hallo, nach der Kastration trägt meine Katze eine Halskrause bzw einen Trichter. Kennt ihr eine Alternative? Das Ding nervt und behindert wo es...
  • Alternative zum Urinary s/o

    Alternative zum Urinary s/o: Hallo! Nach dem bei meinen Kater eine Blasenentzündung festgestellt worden ist (Urinuntersuchung, Röntgen,Katheter... also volles Program) ist die...
  • Alternative Zahnpflege

    Alternative Zahnpflege: Hallo Ihr, ich habe einen 7-jährigen Wohnungskater. Leider hat er schon ganz schön Plaque auf den Zähnen. Dentabits und ähnliches rührt er...
  • Alternativen zur Malzpaste

    Alternativen zur Malzpaste: Meine Langhaarkatze hat trotz bürsten immer wieder Haarprobleme und verschluckt auch zu viele. War gerade wieder beim Tierarzt, wo sie deswegen...