Woher bekommt ihr große (!) Terrarien?

Diskutiere Woher bekommt ihr große (!) Terrarien? im Sonstiges Terraristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi ihr, ich war eben mal auf der Suche nach einem neuen Terrarium für meine Bartagame, das jetzige ist zwar eigentlich groß genug, aber da ich den...
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Hi ihr,
ich war eben mal auf der Suche nach einem neuen Terrarium für meine Bartagame, das jetzige ist zwar eigentlich groß genug, aber da ich den nötigen Platz habe, denke ich darüber nach, eins zu kaufen, das in etwa die Maße
200x100x80 (LxBxH) hat... (kommt natürlich auf 10-20cm mehr oder weniger nicht an).
Am liebsten wär mir natürlich ein gebrauchtes, aber da hab ich schon mal gar nichts in dem Größenbereich gefunden.
Im Zoohandel bei uns in der Nähe kostet ein 120x60x60 Terra (okaaay mit Unterschrank aber trotzdem) 1299€ :shock: Was kostet dann erst so ein 2m-Ding?!
Ansonsten hatte ich mich noch informiert, was es kostet sich ein Terra maßanfertigen zu lassen, aber da hab ich auch nichts gefunden, was für mich bezahlbar ist.
Woher habt ihr denn eure großen Terrarien und wieviel habt ihr dafür bezahlt?
Ich hab natürlich auch über einen Eigenbau nachgedacht, aber irgendwie trau ich mir das nicht zu, bin handwerklich so ungeschickt :mrgreen:
Und was muss man an Kosten für einen Eigenbau einplanen?
Danke schonmal!
LG, Johanna
 
15.01.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Grundkurs Terraristik von Astrid geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.061
Reaktionen
0
Nabend zusammen,

@MissJohanna:

Aus deinem Post geht nicht hervor aus welchem Material das Terrrium bestehen sollte.

Zwischen Glas und Holz bestehen, gerade was den Preis angeht, enorme Unterschiede.
So ist ein Glasterrarium mit den Maßen nicht nur schwer zu beheizen und schwer umgänglich, sondern auch eine Sonderanfertigung.

Die billigste Möglichkeit zur Beschaffung eines Holzterrariums hingegen ist natürlich der Eigenbau. Hast du vielleicht handwerklich begabte Freunde o.ä. die dir dabei helfen können?

Im Zoohandel bei uns in der Nähe kostet ein 120x60x60 Terra (okaaay mit Unterschrank aber trotzdem) 1299€ :shock: Was kostet dann erst so ein 2m-Ding?!
War dieses Terrarium aus Holz oder aus Glas? Wichtig für dich ist weiterhin, dass du die Preise vergleichst. Bei uns kostet ein 120 x 60 x 60 beispielsweise 139 .- ;)

Für uns ist nun zunächst wichtig:

:arrow: Aus welchem Material soll das Terrarium bestehen?
:arrow: Welche Tiere sollen darin leben?

lg
Martin
 
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
@ Tigerpython:
Hi ihr,
ich war eben mal auf der Suche nach einem neuen Terrarium für meine Bartagame
LG, Johanna
Das Terra soll für meine Bartagame sein ;)
Das Material ist mir eigentlich egal, dass Holz billiger ist ist klar, hab nur Angst vor Würmern und dem damit verbundenen Desinfektions-Ärger... :|
Wieviel kostet denn so ein Holz- Eigenbau? (Also das Material dafür)
@ A_n_K_a: jaa genau sowas sieht doch schon gut aus!
Auf die Idee bei eBay zu suchen bin ich natürlich net gekommen :eusa_doh: :uups:
LG
 
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.061
Reaktionen
0
Hey zusammen,

@MissJohanna:

Entschuldige meine Unachtsamkeit, war ein langer Tag ;)

Die genauen Kosten können wir dir ohne genaue Angaben leider nicht nennen.

:arrow: Aus welchem Holz soll das Terrarium bestehen?
:arrow: Soll eine Rückwand gebaut werden?
:arrow: Unterkonstruktion?
:arrow: Woher würdest du das Zubehör beziehen?
:arrow: Würdest du auch die Technik erneut erwerben müssen?
:arrow: ...

In der Regel solltet du mit ungefähr 200 - 250 .- rechnen.

lg
Martin
 
A_n_K_a

A_n_K_a

Registriert seit
27.09.2007
Beiträge
191
Reaktionen
0
Naja, ich schau da immer mal nach und hoffe, so ein Monsterding zu schönem Preis in der Nähe zu finden.
Aber wahrscheinlich werde ich im Herbst mit meinem dann Gatten auch selbst bauen. Ist halt billiger und du kannst jede Ecke genau ausnutzen.
 
thomasdrexler

thomasdrexler

Registriert seit
20.12.2007
Beiträge
53
Reaktionen
0
also ich kenne es von meinen freund der hat auch bartagame und der hat auch ein ca 2meter grosses terrarium da gibt es eine reptilienmesse in österreich immer woanders vieelleicht auch in deutschland und er hat es um 150 gekauft!wenn du möchtest könnte ich mich in verbindung mit in setzten?
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Wenn du dich für ein Holzterra entscheidest kannst du aber die bewegungsfläche enorm vergrößern, durch rückwände zB. ausserdem spreichert es besser die wärme und gibt deiner Agame ein größeres sicherheitsgefühl als so auf dem präsentierteller zu sitzen !

Du musst auch bedenken das du ein Glaßterra in der Größe auch durch deine Tür bekommen musst !!!
 
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Hey, danke für die vielen Antworten!
Aaalso, ich hab jetzt nochmal so ein bisschen nachgedacht und mir überlegt, dass es auf jeden Fall Holz sein soll, Glas ist zu schwer, zu empfindlich, zu teuer und Holz speichert die Wärme besser. Außerdem, wie HeadCharge schon sagte, sitzt mein Dicker dann nicht so auf dem Präsentierteller.
(Und ich kann das Terra von außen schön anmalen, aber das ist ja nebensächlich :mrgreen: )
Die Türen hab ich auch mal ausgemessen, das ist das nächste Problem, sie sind nämlich nur 1,99m hoch und 0,73m breit.
Müsste das Terra also entweder selber bauen oder so ein Holzterra kaufen wie das bei eBay, wird ja wahrscheinlich auch als "Baukasten" geliefert und nicht als fertiges Terrarium, oder? *dummfrag*
Welches Holz ich benutzen würde weiß ich nicht, was könntet ihr denn empfehlen?!
Eine Rückwand soll auf jeden Fall rein, aus Styropor mit Fliesenkleber oder so, muss mir da nochmal die eine oder andere Anleitung genauer anschauen ;)
Einrichtungsgegenstände wie Unterschlupfhöhlen, Kletteräste, Badewanne, etc. habe ich, die Technik wäre das größte Problem weil ich da schon mal gar keinen Plan hätte, wie man so eine Leuchtstoffröhren-Fassung oder einfache Glühbirnenfassungen anschließt :-/
Mein Freund könnte mir zwar helfen, aber der is da glaub ich auch nicht so der Experte ;)
Aber ich denke mal, wenn ich für einen Eigenbau auch schon 200-250 € zahle wirds auf so ein eBay Terra herauslaufen...
@thomasdrexler: wenn du fragen könntest wäre super, bin für jeden Tipp dankbar!
LG, Johanna
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Also als Holz kannst du OSB Platten benutzen.
Wenn du Tipps zur Rückwandgestaltung haben möchtest kann ich dir gerne Helfen, habe meine terras alle so gemacht wie du das machen möchtest!

 
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Jaa Tipps sind immer gut ;-)
Hab schon so viele Bauanleitungen gelesen dass jetzt richtige Verwirrung in meinem Kopf herrscht :uups:
Von Styropor bis Maschendraht auf ner Glasplatte mit Kokosmatte drüber hab ich schon alles gehört, Fliesenkleber, Epoxidharz (?), ich blick nicht mehr durch :?
Deine Rückwand sieht jedenfalls super aus, genauso hab ich mir das vorgestellt...
Aber was ich zB. schon mal nicht versteh, is wie man die Rückwand überhaupt am Terra befestigt...Terrariensilikon? Und was macht man, wenn man dann Würmer im Terra hat? :shock: Alles wegschmeißen...?
LG, Johanna
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Man benutzt zum befestigen einfaches Silikon, die einzelnen teile werden einfach an der terrarückwand festgeklebt.
Bei Würmern ist das natürlich so eine Sache,ich hatte demletzt auch Würmer bei meinen Agamen, aber ich hab sie wegbekommen, wie habe ich hier bei dem Agamen-Forum in einem Thread geschrieben.
 
A_n_K_a

A_n_K_a

Registriert seit
27.09.2007
Beiträge
191
Reaktionen
0
Ich habe mal noch ne Frage, die ganz gut reinpasst. Und zwar bauen wir ja dieses JAhr noch ein großes Terra für Schwanzus Longus und ich hasse das Geräusch, wenn man die Scheibe aufschiebt und Sand in der Schiene ist.
Was spricht eigentlich gegen Fenster bzw. Türen im Terra? Halt schon gesichert, dass der Dicke es nicht selbst aufdrücken kann.
 
MissJohanna

MissJohanna

Registriert seit
15.02.2007
Beiträge
175
Reaktionen
0
Das is mal ne gute Frage, das Geräusch is sooo scheußlich :120:
Müsste eigentlich auch gehen...das Einzige was passieren kann is doch, dass die Futtertiere leichter abhauen können oder? :102:
 
A_n_K_a

A_n_K_a

Registriert seit
27.09.2007
Beiträge
191
Reaktionen
0
Ja, aber selbst das nicht, wenn du anständig einbaust und das bündig schließt...
 
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.061
Reaktionen
0
Hey zusammen,

@Anka:

Ich habe vor langer Zeit mal einen großen Pinsel geopfert, der nun dafür sorgt, dass bei jeder Säuberung der Scheiben auch gleichzeitig der Sand aus den E-Profilen verschwindet ;)

Ein Staubsauger tut es jedoch auch ;)

lg
Martin
 
bartiman99

bartiman99

Registriert seit
27.09.2007
Beiträge
170
Reaktionen
0
Also ich habe da immer diese "Wattestäbchen" (weiß nicht ob die so heißen^^) (die womit man die ohren sauber macht, die in der mitte plastick und an den enden so watte ist;) ) genommen, und ein weni8g nass gemacht, man bracuht zwar einige von diesen dingern, aber danach ist es auf jeden fall 100% sauber;)...
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Also ich denke das Prob an den fenstern ist das die Rahmen viel zu schwehr sind das sie die unteren Holzlatten auf denen die EProfile liegen tragen können.
Also ich habe einfach den Boden sehr tief gemacht, dann ist nicht soo oft sand drin.
oder auch einen Staubsauger
 
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
788
Reaktionen
0
Wir bauen Alle unsere Terras selber!
Das ist am günstigsten und du kannst dich so austoben und es gestalten wie du magst!
 
Thema:

Woher bekommt ihr große (!) Terrarien?

Woher bekommt ihr große (!) Terrarien? - Ähnliche Themen

  • Schiebetürenführungen - woher?

    Schiebetürenführungen - woher?: Hallo, ich bin gerade dabei, das ... naja... "Terrarium" für meinen Hamster selbst zu bauen und bin in zwei Glaswänden bei den Schiebetüren...
  • Schiebetürenführungen - woher? - Ähnliche Themen

  • Schiebetürenführungen - woher?

    Schiebetürenführungen - woher?: Hallo, ich bin gerade dabei, das ... naja... "Terrarium" für meinen Hamster selbst zu bauen und bin in zwei Glaswänden bei den Schiebetüren...