---- Black Molly trächtig ---- wann ist es soweit?

Diskutiere ---- Black Molly trächtig ---- wann ist es soweit? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo an alle Aquarianer, ich habe mir vor ca. 2 Wochen Zwei weibliche und ein männliches Black Molly gekauft. Jetzt sind die beiden Weibchen ein...
B

Black Molly Fan

Guest
Hallo an alle Aquarianer,
ich habe mir vor ca. 2 Wochen Zwei weibliche und ein männliches Black Molly gekauft. Jetzt sind die beiden Weibchen ein bischen dicker geworden.
Ich denke, dass sie trächtig sind, bin mir dabei aber nicht sicher. Könnt ihr mir helfen, woran ich erkenne, dass sie trächtig sind und wann ich weiß, dass es so weit ist?

Gibt es ein Foto, wo ich ein trächtiger Black Molly drauf ist?


Schon mal danke im Voraus für euere Antworten!

Black Molly Fan
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
W

Wildguppy

Guest
hallo black molly fan!
ich habe jetzt auch schon seit 2 jahren blackmollys. wenn deine molly- dame
wirklich trächtig ist, wird sie von tag zu tag immer ein kleines bischen dicker.
aber sie kann auch dicker geworden sein, weil sie mehr futter bei dir als im zooladen frist. mehr weiß ich leider auch nicht, weil das gerade bei black molly-weibchen schwierig ist herrauzufinden, ob sie schwanger ist oder nicht,
weil sie eben ganz schwarz sind . aber bei guppy- weibchen ist es ganz anders weil sie 'durchsichtig' sind und man kann am hinterteil des weibchens sehen, wie da langsam sich so kleine, auch durchsichtidge eier bilden. wenn das guppy weibchen dann gebährt, 'schlüpfen' die kleinen guppys dann sofort.(das ist genauso wie bei den blackmollys). javascript:emoticon(':b\u00e4r:')
 
B

Black Molly Fan

Guest
Ja, ist mir auch schon aufgefallen, dass die immer ein Bischen dicker wird.
Am besten du guckst dir ma das Foto an, daran kannst du ja vieleicht den Unterschied erkennen ob mein Black Molly nur fetter wird oder ob er trächtig ist. Da muss mann ja schon nen Unterschied erkennen, denn fett und trächtig sieht bestimmt nicht gleich aus!

MfG

Black Molly Fan



PS: Die Funktion Fotos hochzuladen ist echt super!!!!!!!!!
 

Anhänge

  • Black Molly.JPG
    Black Molly.JPG
    19,8 KB · Aufrufe: 336
B

Black Molly Fan

Guest
Echt NETT!!!!!!!!!

Wär ja schon mal ganz nett, wenn ich wenigstenz mal ein paar Antworten bekommen würde!!!!!!!!
 
fischfan

fischfan

Beiträge
3.027
Punkte Reaktionen
1
Hallo!

Also die Trächtigkeit dauert bei Lebendgebärenden ca. 4 Wochen, allerdings beobachtet man die paarung im gesellschaftsbecken meist nicht und der Wurftermin ist schwer zu bestimmen.

Bei Mollys ist das einzigste Anzeichen für die Trächtigkeit wirklich nur der enorme Leibesumfang. Mach bei deinen Fischen doch mal einen fastentag. Wenn sie nach dem fasten immernoch so füllig aussieht, kannst du recht sicher sein, dass sie balt Nachwuchs bekommt.

Wenn keiner Antwortet liegt es nicht daran, dass dich keiner leiden kann oder man nicht antworten will, sondern daran das keiner etwas zu dem Thema sagen kann (was ja auch mal vorkommt *g*).

LG
fischfan
 
J

Josy

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
0
mein bruder hat auch eine Molly Dame und wir wissen leider nicht ob sich schwanger ist!!
 
M

Mollyfan

Guest
bei mir war das auch so. ich hab mir vor 2 wochen 2 weibl. und 1 männlichen Molly gekauft. Die wurden immer dicker und dicker... Jetzt hat gestern die eine Kinder gekriegt. Die andere wird auch bald Kinder kriegen. Aber wieviele Kinder tun die Mollys so im Durchschnitt gebären? Bei mir sind 6 Stück übrig geblieben.
 
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Das ist immer unterschiedlich, aber bis zu 50 und noch mehr bekommen sie locker hin, wenn ich mich nicht irre.
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Beiträge
1.219
Punkte Reaktionen
0
ich hatte schon mal das glück mit meiner molly dame sie hat um die 50 bekommen aba jetzt habe uich nur noch 3o trotzdem voll cool
 
B

Blue_Angel

Guest
Wie zählt ihr die Kleinen denn? Und was macht ihr damit?

Meine dienen als Lebendfutter. Manchmal kommen 1 oder 2 durch. Das reicht vollkommen.
 
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Ja das bei mir auch so.
Wenn man den trächtigen Fisch in ein seperates AQ setzt, und ihm da Junge bekommen lässt, denn kann man sie zählen.
Oder wer es garnicht artgerecht macht und seine Fische quält, der packt sie in ein Ablaichkasten, der aber nicht für Lebendgebärende gedacht ist.
 
Lilly_79

Lilly_79

Beiträge
8.460
Punkte Reaktionen
0
Off-Topic
@Mukkel07 Und warum erwähnst du diese Kästen dann überhaupt? ;) Das bringt Leute höchstens auf 'dumme' Ideen...

Allgemein: Finger weg von Ablaichkästen & Co für LEBENDgebärdende!

LG Lilly
 
Zuletzt bearbeitet:
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Off-Topic
@Lilly79, weil es sicher welche machen und es solte abschrecken;)
 
aquafan8

aquafan8

Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
Hey du...
ICh habe grade das gleiche problem.....
Mein Molly wird auch dicker von tag zu tag....
ICh habe aber noch ein problem....
Mein Männchen jagt das weibchen und und deswegen geht es ihr
schlecht.....

MFG Thore
 
S

Schwarze-Rose

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
hallo mein molly ist auch trächtig ich weiß nur das sie 35tage trächtig sind aber vorran sieht man das sie geworfen haben? habe sie schon in dem fischeinsatz.
nicky
 
Lilly_79

Lilly_79

Beiträge
8.460
Punkte Reaktionen
0
Sofort rausnehmen! Diese Teile sind Tierquälerei!

Lebendgebärdende bekommen so viel Nachwuchs, da muss man nicht künstlich mit sowas nachhelfen!

Im Moment stresst du den Fisch nur total in dem Einsatz...

LG Lilly
 
S

Schwarze-Rose

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
ok danke dann nehme ich sie jetzt sofort raus,weil die in der zoo handlung haben gesagt wir sollen sie da rein tuen wenn sie trächtig ist.
habe noch ein anderen molly der wahrscheinlich trächtig ist aber der bauch war gestern auf einmal weg und an der scheibe war ganz viel durchsichtige dinger????


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Schwarze-Rose schrieb nach 2 Minuten und 19 Sekunden:

hallo blue angel
der einsatz nennt sich ablagerungs kasten da kommen agressive und trächtige fische rein
lg nicky
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blue_Angel

Guest
Mollys sind Lebendgebärende. Die Kleinen können sofort schwimmen und verstecken sich meist in den Pflanzen.

Was hast du denn noch für Fische und wie groß ist dein Becken?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Blue_Angel schrieb nach 1 Minute und 25 Sekunden:

In so einen Kasten kommen weder agressive noch trächtige Fische rein. Wirf das teil am besten weg.

Manche Verkäufer haben wirklich keine Ahnung oder wollen einfach nur alles loswerden.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schwarze-Rose

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
ich habe 3 mollys, 6 rote neons,3neonssalmler, 3 platy wagtail rot, 3 keilfleckbarbe,2 victoria platy, 6 Kupfersalmler und 2 welse.
ich habe ein 112 liter becken.
lg nicky
 
Thema:

---- Black Molly trächtig ---- wann ist es soweit?

---- Black Molly trächtig ---- wann ist es soweit? - Ähnliche Themen

Trächtiges Meerschweinchen und Meerschweinchenbabys: Hallo, ich musste leider feststellen dass unser kastrierter Bock, obwohl er seine Kastrafrist abgesessen hat, mindestens eines unserer Meeri-Damen...
Ist mein vogel krank oder faul?: Hallo. Ich muss kirz ausholen um die Situation zu erklären. Vor ca. 1-2 ?monaten ist das weibchen gestorben, der tierartzt hat eine...
Hilfe beim Thema Vergesellschaftung: Hallo liebe Community, erstmal einen wunderschönen Start in die Woche an alle 😀 Ich bin bisher immer ein stiller Forenteilnehmer gewesen und hab...
Muss ich nach Totgeburt etwas besonderes beachten?: Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und hoffe Ihr könnt mir helfen. Anfang Februar sind zwei Meerschweinchen bei uns eingezogen, beides...
Milben! Bin am verzweifeln!: Hallo Leute, ich bin neu hier. :) ich habe mich extra hier angemeldet, da ich mich frage, ob meine Farbmäuse eigentlich überhaupt von den Milben...
Oben