Warum man nicht züchten sollte[Info]

Diskutiere Warum man nicht züchten sollte[Info] im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Liebe User, aus aktuellem Anlass, da so viele Leute Hamster züchten möchten, hier mal eine kleine Auflistung aber kein Ratgeber zur Zucht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*lucky*

*lucky*

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
1.861
Reaktionen
0
Liebe User,

aus aktuellem Anlass, da so viele Leute Hamster züchten möchten, hier mal eine kleine Auflistung aber kein Ratgeber zur Zucht.

Generell sind wir in diesem Forum GEGEN das Züchten / Vermehren von Hamstern, es sitzen genug Hamster in Tierheimen, die ein artgerechtes, liebevolles Zuhause suchen.
Jeder wissentlich vermehrte Hamster nimmt einem Tierheimhamster ein Zuhause weg.
Warum ihr nicht züchten solltet:

Stellt euch mal vor, ihr habt euch 2 Hamster gekauft, beispielsweise in einer Zoohandlung, und wollt diese verpaaren. Theoretisch spräche nichts dagegen, ABER:
Kennt ihr die Gene der Tiere? Eventuell haben diese Gendefekte und somit werden behinderte oder kranke Nachkommen produziert.

Das Backflippingsyndrom z.B. ist eine genetisch bedingte Krankheit und wird somit auf die Nachkommen vererbt. Klar ist es lustig, diese Tiere rückwärts laufen oder springen zu sehn, auf den ersten Blick vielleicht. Viele dieser Tiere können so nicht leben und müssen erlöst werden.
Bei den Goldhamstern dürfen viele Farben nicht miteinander gekreuzt werden, weil die Nachkommen mit großer Wahrscheinlichkeit nicht lebensfähig wären.

Was passiert, wenn die Mutter genetisch oder gesundheitlich vorbelastet ist und bei der Geburt stirbt? Dann müsst IHR 24 Stunden für die Kleinen da sein und sie versorgen. Oftmals sterben noch die Kinder, weil sie einfach zu schwach sind.

Wohin mit den ganzen Babys? Klar sagen Verwandte, Bekannte oder Familie, ja nehmen wir, doch was macht ihr, wenn die auf einen Schlag absagen oder wenn die Hamster dort nicht so artgemäß gehalten werden, wie ihr es euch für "eure" Babys wünscht? Dann braucht ihr Platz und Geld für möglicherweise 16 ARTGERECHTE Hamsterkäfige inkl. Einrichtung.
Hamsterpärchen dürfen nicht zusammenleben, sonst habt ihr in einem Jahr wohl 12 oder mehr Würfe (abgesehen davon, daß Hamster Einzelgänger sind und es extremen Stress für die Tiere bedeutet, wenn man sie zu mehreren hält).

Ab einem bestimmten Alter sollten Weibchen gar nicht mehr gedeckt werden, weil das Skelett des Hamsters dann überfordert wäre. Genauso ist es für zu junge Weibchen gefährlich, wenn sie Junge bekommen.

Würdet ihr euren „ausgedienten“ Hamstern weiterhin ein Zuhause bieten, oder gebt ihr die einfach ab?
Wann ist eine Zucht eine Zucht und wann eine Vermehrung?
Eine Zucht ist eine Zucht, wenn diese bestimmte Ziele verfolgt, potentielle Eltern nach bestimmten gesundheitlichen, genetischen ect. Kriterien ausgewählt werden, die Gesundheit und Gesunderhaltung der Tiere oberste Priorität hat und der Züchter frühzeitig ein artgerechtes Zuhause für den Nachwuchs sucht und die Tiere jederzeit wieder aufnehmen kann, wenn die Abnehmer die Tiere nicht mehr halten können oder möchten.
Eine sinnlose Vermehrung basiert meistens auf dem Wunsch: "ich will einmal Hamsterbabys haben" oder auf der Tatsache, dass Männchen und Weibchen nicht rechtzeitig getrennt werden.

Selbst wenn ihr die Hamsterbabys alle behalten würdet, wäre es nicht sinnvoller, ihr nehmt ein Notfalltier auf, das auf seine Vermittlung wartet? Durch ungenaue Beratung/gemischte Haltung in vielen Zoohandlungen gibt es leider viele ungeplante/ungewollte Würfe und all diese Jungtiere suchen ein Zuhause und möchten ihr Leben nicht im TH verbringen.

Es gibt genügend gute, wie auch weniger gute Züchter. Es gibt genug Kinderzimmervermehrungen und ungewollte Zooladenschwangerschaften sowie auch sonstige ungewollte Hamsterbabys.
Auf die Frage, ob es bald keine Hamster mehr geben wird, kann ich nur sagen, dass man sich doch mal umschauen soll, da findet man genug Hamster. Hamster werden sicher nicht rar werden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
26.01.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Warum man nicht züchten sollte[Info] . Dort wird jeder fündig!
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Warum man nicht züchten sollte[Info]

Warum man nicht züchten sollte[Info] - Ähnliche Themen

  • warum hat mein hamster nasses fell???

    warum hat mein hamster nasses fell???: hallo ich habe ein Dsungarischer Zwerghamster.der ist zwei monate alt.er sieht so aus als wenn er ein nasses fell hat. er hat heu und streu und...
  • Warum eigentlich keine Watte für Hamster?

    Warum eigentlich keine Watte für Hamster?: Hallo, *erstmal rumgeh und eine Portion Baldriantee an den geneigten Leser verteil* Nein, ich meine keine Hamsterwatte. Warum soll ein Hamster...
  • Warum braucht ein robo so eine große Sandfläche?

    Warum braucht ein robo so eine große Sandfläche?: Würde mich mal interessieren. Hab zwar gegogglt aber nichts brauchbares gefunden. Also kann mir wer erklären, warum das so ist? Danke schön....
  • Warum eigentlich nicht aus der Zoohandlung?

    Warum eigentlich nicht aus der Zoohandlung?: Hallöchen! Ich wollte mal fragen, warum eigentlich alle immer so gegen eine Anschaffung eines Hamsters aus einer Zoohandlung sind. Ich meine, die...
  • Warum kein Vogelsand mit Anis?

    Warum kein Vogelsand mit Anis?: Hallo, ich hab auch noch eine Frage für diese Rubrik: ich hab hier gelesen, dass man zum Baden bzw. Buddeln keinen Vogelsand verwenden soll, der...
  • Ähnliche Themen
  • warum hat mein hamster nasses fell???

    warum hat mein hamster nasses fell???: hallo ich habe ein Dsungarischer Zwerghamster.der ist zwei monate alt.er sieht so aus als wenn er ein nasses fell hat. er hat heu und streu und...
  • Warum eigentlich keine Watte für Hamster?

    Warum eigentlich keine Watte für Hamster?: Hallo, *erstmal rumgeh und eine Portion Baldriantee an den geneigten Leser verteil* Nein, ich meine keine Hamsterwatte. Warum soll ein Hamster...
  • Warum braucht ein robo so eine große Sandfläche?

    Warum braucht ein robo so eine große Sandfläche?: Würde mich mal interessieren. Hab zwar gegogglt aber nichts brauchbares gefunden. Also kann mir wer erklären, warum das so ist? Danke schön....
  • Warum eigentlich nicht aus der Zoohandlung?

    Warum eigentlich nicht aus der Zoohandlung?: Hallöchen! Ich wollte mal fragen, warum eigentlich alle immer so gegen eine Anschaffung eines Hamsters aus einer Zoohandlung sind. Ich meine, die...
  • Warum kein Vogelsand mit Anis?

    Warum kein Vogelsand mit Anis?: Hallo, ich hab auch noch eine Frage für diese Rubrik: ich hab hier gelesen, dass man zum Baden bzw. Buddeln keinen Vogelsand verwenden soll, der...