96* - Rattenkinder suchen deutschlandweit Zuhause!

Diskutiere 96* - Rattenkinder suchen deutschlandweit Zuhause! im Archiv Forum im Bereich Tierforum.de; Hallöchen, es ist vielleicht wirklich nicht klasse, dass ich meinen ersten Beitrag direkt in der Tiervermittlung schreibe, aber die Sache ist...
Lhuthien

Lhuthien

Registriert seit
31.01.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallöchen,

es ist vielleicht wirklich nicht klasse, dass ich meinen ersten Beitrag direkt in der Tiervermittlung schreibe, aber die Sache ist wirklich dringend und ich schreibe auch nicht für mich.

Meine beste Freundin hat bei sich im Moment 69 Farbratten in der Wohnung, von denen sie mehr als die Hälfte vermitteln möchte und muss. Ins Zoogeschäft geben möchte sie die Schmusis nicht, ebenso wenig sollen
die Tiere als Futtertiere enden :shock:

Geboren wurden die Rattis am 30.12 (2 Würfe), 29.12. (1 Wurf) und ein weiterer Wurf kam letzte Woche. Farbig gesehen sind die Würfe ein großer, bunter Haufen - so sind z.B. zwei Albinos dabei, ansonsten schwarz und braun, mit und ohne Abzeichen, sog. "Huskys", mal mit mehr und mal mit weniger Weiß. Die älteren Würfe entwickeln sich prächtig. Die Kleinen sind und werden weiterhin an die Hand gewöhnt, Elterntiere sind absolut handzahm, charakterstark und liebenswert.

Sie würde die Tiere wahrscheinlich auch alle behalten, aber es sind einfach viel zu viele und zudem macht ihre Gesundheit nicht mehr so mit, wie sie es da wohl gerne hätte.
Wenn wenigstens ein paar ein nettes, neues Zuhause finden würden, wäre ihr schon sehr geholfen. Die Kleinen sollen mit frühstens 6 Wochen in mindestens Zweiergruppen abgegeben werden oder zu einzelnen Ratten.

Ein Transport über Tierspedi ist möglich. Auch nach der Vermittlung wird sie mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Tiere werden natürlich nur mit Schutzvertrag + Schutzgebühr abgegeben.

Falls es irgendwelche Fragen gibt, stehe ich jederzeit zur Verfügung und stelle auch gerne den Kontakt her.

Liebe Grüße

Lhuthien
 
31.01.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Waren das Zoolandenschwangerschaften oder wie kam es das soviele Weiber trächtig waren????
 
Lhuthien

Lhuthien

Registriert seit
31.01.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Sie hatte ursprünglich 11 Ratten, die sie aus Notfällen übernommen hat, musste dann aber ins Krankenhaus und hat ihren Bruder gebeten, die Tiere zu versorgen und auszumisten.
Das hat er auch getan - nur leider nicht sehr verantwortungsbewusst, denn er hat die Käfige nicht richtig verschlossen und so konnten die Damen ausbrechen und bei den Herren "Urlaub" machen.
Als sie dann nach 3-wöchigem Krankenhausaufenthalt nach Hause gekommen ist, hat sie erst mal einen mittleren Herzanfall bekommen und die Tiere wieder getrennt und eingefangen.
Tja, eine Woche später kam der Nachwuchs und nun steht sie vor der Kinderschar. Der letzte Wurf ist auch von einem Notfalltier gewesen, das sie unwissentlich trächtig übernommen hat *seufzt*
 
S

Shiva83

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
983
Reaktionen
0
Oje ich hab ja immer gesagt, verlässt man sich auf andere, ist man verlassen.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hallo Lhuthien,

das ist ja echt heftig - sind die Böckchen denn nun wieder sicher von den Weibchen getrennt? Vor allem die Babyböckchen aus den ersten Würfen müssen mit ca. 30 Tagen (also nächste Woche) unbedingt von den Weibchen getrennt werden.

Durch die vielen Notfälle im letzten Jahr sind viele Pflegestellen leider total voll, so daß ich dir spontan nicht helfen kann. Ich werd mich aber umhören, ob ich vielleicht was finde.

Weißt du denn, wie die Geschlechterverteilung aussieht?
Wo genau (Stadt) wohnt deine Freundin? Sie könnte sich mit der Regionalgruppe des VdRD in Würzburg (PLZ 97) kurzschließen, ob die sie vielleicht bei der Vermittlung unterstützen könnten bzw. Interessenten für Ratten aus ihrer Umgebung wüssten ([email protected]).
 
Lhuthien

Lhuthien

Registriert seit
31.01.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
²Baja - leider manchmal ein allzu wahres Wort :(

²Chip - ja, die Jungs sind sicher von den Mädels getrennt worden. Die Nachwuchscowboys werden auch nächste Woche von ihren weiblichen Geschwistern getrennt werden. Das Problem dabei ist natürlich auch der Platz und die Käfig :(
Wie die Geschlechterverteilung aussieht, werde ich sie nachher fragen. :) Sie wohnt übrigens in Burgkunstadt, in der Nähe von Bayreuth / Coburg.

Den Link und die Mailaddy werde ich ihr auf jeden Fall weiterleiten und danke schon einmal recht herzlich!

Liebe Grüße

Lhu
 
Thema:

96* - Rattenkinder suchen deutschlandweit Zuhause!

96* - Rattenkinder suchen deutschlandweit Zuhause! - Ähnliche Themen

  • 447* - 14 Rattenkinder aus Ü-Ei-Wurf

    447* - 14 Rattenkinder aus Ü-Ei-Wurf: Hallo, Eine meiner Kolleginnen hat im Zooladen 2 Mädels für ihre verwaiste Einzeldame gekauft, und eins davon war ein Ü-Ei. In der Nacht auf den...
  • Obernkirchen - 2 Rattenkinder (5 Wochen)

    Obernkirchen - 2 Rattenkinder (5 Wochen): Hallöchen! Ich habe zu Weihnachten zwei Rattenmädels bekommen und wie es sich rausgestellt hat,war die eine bereits schwanger. Und nun haben wir...
  • Vier Rattenkinder abzugeben!

    Vier Rattenkinder abzugeben!: Hallo zusammen! Da mein Freund und ich statt zwei männlicher Ratten eine weibliche Ratte dabei hatten, hat sich natürlich schnell Nachwuchs...
  • Zwei wunderschöne Angoramischlinge 6 Jahre suchen zusammen ein Zuhause.

    Zwei wunderschöne Angoramischlinge 6 Jahre suchen zusammen ein Zuhause.: Die beiden Jungs kommen aus der Eifel , sind 6 Jahre alt und suchen dringend ein neues Zuhause zusammen. Mickey ist von Anfang an sehr offen und...
  • Raum NF/SL/FL - Suche Partner für Kanaries

    Raum NF/SL/FL - Suche Partner für Kanaries: Hallo, ich suche eine Henne für meinen Kanarienhahn. Er ist schon eine weile allein, und ich möchte ihm gerne das Glück mit einer neuen Partnerin...
  • Ähnliche Themen
  • 447* - 14 Rattenkinder aus Ü-Ei-Wurf

    447* - 14 Rattenkinder aus Ü-Ei-Wurf: Hallo, Eine meiner Kolleginnen hat im Zooladen 2 Mädels für ihre verwaiste Einzeldame gekauft, und eins davon war ein Ü-Ei. In der Nacht auf den...
  • Obernkirchen - 2 Rattenkinder (5 Wochen)

    Obernkirchen - 2 Rattenkinder (5 Wochen): Hallöchen! Ich habe zu Weihnachten zwei Rattenmädels bekommen und wie es sich rausgestellt hat,war die eine bereits schwanger. Und nun haben wir...
  • Vier Rattenkinder abzugeben!

    Vier Rattenkinder abzugeben!: Hallo zusammen! Da mein Freund und ich statt zwei männlicher Ratten eine weibliche Ratte dabei hatten, hat sich natürlich schnell Nachwuchs...
  • Zwei wunderschöne Angoramischlinge 6 Jahre suchen zusammen ein Zuhause.

    Zwei wunderschöne Angoramischlinge 6 Jahre suchen zusammen ein Zuhause.: Die beiden Jungs kommen aus der Eifel , sind 6 Jahre alt und suchen dringend ein neues Zuhause zusammen. Mickey ist von Anfang an sehr offen und...
  • Raum NF/SL/FL - Suche Partner für Kanaries

    Raum NF/SL/FL - Suche Partner für Kanaries: Hallo, ich suche eine Henne für meinen Kanarienhahn. Er ist schon eine weile allein, und ich möchte ihm gerne das Glück mit einer neuen Partnerin...