Hanfstreu z.B. von "Zooplus"

Diskutiere Hanfstreu z.B. von "Zooplus" im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo!!!:D Meine Nachbarin hat Degus und benutzt Hanfstreu, das hab ich bei Meerihaltern auch schon gesehen. Benutzt ihr das oder habt ihr...
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
172
Reaktionen
0
Hallo!!!:D

Meine Nachbarin hat Degus und benutzt Hanfstreu, das hab ich bei Meerihaltern auch schon gesehen. Benutzt ihr das oder habt ihr schon Erfahrung damit? Kann
man das Empfehlen?
Bin nämlich mit dem normalen Einstreu nich so ganz glücklich, mach nämlich noch eine Schicht Stroh drüber das sie es nicht im Fell haben und brauch dann halt auch nich wenig davon. Ich weiss auch nich wo ichs herbekommen soll, ich find grad kein Bauer der mir das verkaufen könnte.
Habs aber bei "Zooplus" gesehn´. Ist das dort jetzt Streu oder Pellets???? Mal steht des eine, mal des andere dran. Und Pellets sind doch nich so toll, oder?:eusa_think:

Babsi
 
23.02.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hanfstreu z.B. von "Zooplus" . Dort wird jeder fündig!
rosi

rosi

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
300
Reaktionen
0
hallo,
ich benutze normalo streu ich habe aber mal über hanfstreu gelesen ,dass es "natürlich" gegen parasieten helfen sollen . ich habe es aber bis jetzt noch nicht ausprobiert.
früher habe ich stropellets benutzt die waren gut ( sie haben gut gerochen und sind nicht so rum geflogen wenn sich ein schweinchen in die kurve legte ) ich musste sie leider wegen dem preis absetzen .
 
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
876
Reaktionen
0
Hallo, ich kaufe die Hanfeinstreu immer im Raiffeisenmarkt. Sie ist wesentlich günstiger und ich bin damit sehr zufrieden.

Pellets würde ich auf gar keinen Fall verwenden, da dass nicht gut für die Füsschen ist. Sie können sehr schnell wund werden. Ich habe das selbst erlebt bei meinen ersten Meeris, die ich vor einigen Jahren hatte.
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
869
Reaktionen
0
Ich hatte mal einen einzigen Laden, wo es sehr große, 600l Säcke Hanfstreu gab. Der hat leider zugemacht. Ich finde jetzt immer nur 100l Beutel, bei 4qm² Fläsche brauche ich dann 3-4 Beutel, das ist dann doch etwas zu teuer.
Ich war in vier verschiedenen Raiffeisenmärkten und einem anderen Genossenschaftsladen. Keiner hat Hanfstreu.
Aber alle haben Leinstreu, das benutze ich jetzt, ist sogar billiger als das "normale" Kleintierstreu.

Mit dem Hanfstreu war ich sehr zufrieden, es staubt kaum, fliegt nicht so doll durch die Gegend und ist super saugfähig.
Das Leinstreu ist etwas feiner als Hanfstreu, staubt genauso wenig, und die Schweine finden es klasse, man kann so schöne Kraterlöscher buddeln (haben sie bei anderem Streu nie gemacht, oder die Löscher sind von selber wieder zu gewesen)

Pellets würdee ich auch nicht nehmen. Was das bei Zooplus ist kann ich nicht sagen, ist doof beschrieben.
 
rosi

rosi

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
300
Reaktionen
0
@ halloich
Wie teuer ist denn dieses Leinstreu ?
LG rosi
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
172
Reaktionen
0
Also so wie du das Leinstreu beschreibst hört sich das auch gut an.
Machst du das nur rein oder noh mit stroh oder so was? ich würd mir das stroh nämlich gern sparen.
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
869
Reaktionen
0
Das ist ein 20kg Sack beim Raiffeisenmarkt für 7,95 EUR.

Bei manchen Streu Sorten stehen Liter bei manchen Kilo, also der 20kg Sack Leinstreu ist so groß wie 350l Sack "normales" Kleintierstreu.

Ich habe 4qm² Fläsche und der Sack reicht genau aus.
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
172
Reaktionen
0
das hört sich wirklich gut an.
Wir wollen demnächst bei uns zum reifeisenmarkt fahren und schauen
obs des bei uns gibt.
Danke!
 
Christine

Christine

Registriert seit
10.12.2006
Beiträge
116
Reaktionen
0
*auskram*
Sorry, mal kurz ne blöde Frage:
Ist ein 20 kg Sack Leinstreu (ich habe mir einen 20 kg Sack Euro Lin Streu im I-net rausgesucht) wirklich soviel wie 350Liter "normales Streu"?
Ich benutze (immer noch :roll:) das Einstreu vom Fressnapf - 56 L = ca. 2 Euro.
Da würde ja ein 350 kg Sack meine Wohnung sprengen... oder zumindest den Keller... :lol::uups:;)
günstiger wäre es aber allemal...
Wie ist denn hier die Umrechnung von kg auf Liter bei festen Stoffen?

Grübelnde Grüße, :eusa_think:
Christine
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
869
Reaktionen
0
Das mit der Umrechnung von Liter und Kilo und umgekehrt ist so eine Sache.
Ob dafür eine Formel gibt weiß ich nicht?
Wenn ich ein wenig logisch denke komme ich zu folgendem Schluß:

Nehm mal ein 1l Messbecher und pack da Steine rein, wieviel Kilo sind es?
Das kommt jetzt drauf an was das für Steine sind. Granit oder Kalksandstein,
oder füll den Messbecher mit Federn.
Wenn der Messbecher voll ist hast du immer 1l, aber die Kilos gehen weit auseinander.

Ich glaube das 20kg Packet Leinstreu hat die Maße 50x50x120, vom aussehen her ist wirklich so groß, wie einer von den ganz großen Säcken normales Streu.
 
Christine

Christine

Registriert seit
10.12.2006
Beiträge
116
Reaktionen
0
Danke!
Aber du hast mich da auf eine Idee gebracht! Da hätte ich Dussel auch gleich drauf kommen können... :eusa_doh:
Und zwar hab ich einfach einen noch verpackten 56 l Sack gewogen. Der kommt auf knappe 4 kg.
Also habe ich dann ... *kopfkratz* ... + - 270 l ... *grübel* ...öh, jep. :lol:
;)
Viele Grüße,
Christine
 
Sandoz

Sandoz

Registriert seit
16.04.2007
Beiträge
178
Reaktionen
0
das thema hat mich gestern auch auf trapp gehalten.
zwei riesensäcke streu stehen nebeneinander im geschäft.
der eine mit 350 liter der andere mit 25 kg. super toll...
ich hab nicht nachgemessen, aber mir schienen beide gleich groß zu sein und der schleppfaktor war auch in etwa gleich. hab mich dann für die 350l entschieden, weil die 3 euro billiger waren...
 
halloich

halloich

Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
869
Reaktionen
0
Auf die Idee mit dem wiegen bin ich noch nie gekommen.
Wenn wir nachschub holen, holen wir immer direkt 6-7 Säcke. Der nächste Raiffeisen ist leider 20km weg.
Das schleppen vom Auto in den keller macht dann mein mann, ich bekomm die eh nicht runter, auchwenn da jetzt Liter draufstehen, schwer sind sie auf jeden Fall
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
172
Reaktionen
0
was hat die für den pack mit 350l bezahlt sandoz?

aber bis jetzt weiss noch keiner ob des bei zooplus jetzt streu oder pellets sind??? :eusa_eh:
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
172
Reaktionen
0
ja, sowas zahl ich auch. könnten sogar 12,99 Euro sein oder so.
Bei der Größe von 1,5qm bis 2qm kann man des noch gut zahlen aber was macht man bei nem Gehege mit 6qm oder so?
Wir möchten nämlich eventuell noch ein meeri dazuholen und müssten dann aber anbauen, ich denk für wirds dann doch en bisschen eng. Dafür ist Hanftreu aber auch en bisschen zu teuer. Wenn wir ausbauen brauchen wir ja ganze badewannen aus holzstreu. :eusa_eh:
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
2.106
Reaktionen
0
Ja, aber bei so einer großen Fläche, mußt du auch nicht mehr so oft den Stall ausmisten, denke ich. Also sparst du da etwas.
Hab übrigens gestern bei unserem Dehner Hanfstreu entdeckt. 9,99e für 30 L!! Wow, ist das teuer!
Aber dafür ist die normale Einstreu recht billi gewesen. Für 60L 1,59e statt 2,99€. Das fand ich gut! Bei unserem Baumarkt kostet das gleiche Streu fast 4€!
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
172
Reaktionen
0
ich such auch überall hanfstreu, aber des is wirklich zu teuer!

naja, also im moment mist ich alle 2 woche, wenn ich die pipiecken konsequent austausche und das stroh dort ab und zu wechsel gehts manchman auch drei wochen. sie haben bloß 3-4 ecken in die sie machen, sonst überall, muss man die knödelchen wirklich suchen gehen.
ich brauch jetzt so ca. 70l um mein stall komplett auszulegen und hab 1,5qm.
bei dem 4. schwein würd ich schon gern auf 2,5qm erweitern, ich denk für 4 wirds dann villeicht doch en bisschen eng.
 
Thema:

Hanfstreu z.B. von "Zooplus"

Hanfstreu z.B. von "Zooplus" - Ähnliche Themen

  • Holzpellets und Hanfstreu

    Holzpellets und Hanfstreu: Hallo, ich suche nach einer staubärmeren Einstreuvariante. Im Moment sind meine Schweinchen noch in Außenhaltung, kommen aber bald wieder ins...
  • Hanfstreu?

    Hanfstreu?: Hallo Ihr Lieben, ich bräuchte mal Euren Rat. Ich bin ja immer am Schauen, was es so Gutes für Meerschweinchen gibt. Jetzt bin ich auf Hanfstreu...
  • was ist besser eurolin oder Hanfstreu?

    was ist besser eurolin oder Hanfstreu?: Bin am verzweifeln...hiiiiilffeee! Muß wieder streu bestellen und ich bin am überlegen was nun besser ist. eurolin haben viele von gutes...
  • OnlineShops

    OnlineShops: Huhu! Hat jemand von euch mit einem OnlineShop außer mit zooplus.de schon mal gute Erfahrungen gemacht und kann eine Seite empfehlen. Suche...
  • OnlineShops - Ähnliche Themen

  • Holzpellets und Hanfstreu

    Holzpellets und Hanfstreu: Hallo, ich suche nach einer staubärmeren Einstreuvariante. Im Moment sind meine Schweinchen noch in Außenhaltung, kommen aber bald wieder ins...
  • Hanfstreu?

    Hanfstreu?: Hallo Ihr Lieben, ich bräuchte mal Euren Rat. Ich bin ja immer am Schauen, was es so Gutes für Meerschweinchen gibt. Jetzt bin ich auf Hanfstreu...
  • was ist besser eurolin oder Hanfstreu?

    was ist besser eurolin oder Hanfstreu?: Bin am verzweifeln...hiiiiilffeee! Muß wieder streu bestellen und ich bin am überlegen was nun besser ist. eurolin haben viele von gutes...
  • OnlineShops

    OnlineShops: Huhu! Hat jemand von euch mit einem OnlineShop außer mit zooplus.de schon mal gute Erfahrungen gemacht und kann eine Seite empfehlen. Suche...