Motte

Diskutiere Motte im Meerschweinchen Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, ich habe heute eine Motte in dem Raum erwischt, in dem ich das Futter für firstmeine Schweinchen aufbewahre! Jetzt mache ich mir...
B

bienchen1812

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
125
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe heute eine Motte in dem Raum erwischt, in dem ich das Futter für
meine Schweinchen aufbewahre! Jetzt mache ich mir Gedanken, wie das denn ist mit den Motten. Angenommen, die legen irgendwo ihre Eier rein und man bemerkt es nicht und das Schweinchen frisst die dann: würden die Motten dann IM Schweinchen schlüpfen? Igitt! Mache mir echt Sorgen. Kann sowas passieren?:eusa_think:
 
09.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
ich glaube nicht das es passiert sind ka keine würmer. Allerdings solltedas Futter in einer geschlossende Dose sein oder so.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Passieren tut da nichts. Nur würd ich mal schauen, wo die herkommt.
Was für Trockenfutter fütterst du denn?
Denn wenn es erst mal wärmer wird, bekommst du die nicht mehr los :shock:
 
B

bienchen1812

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
125
Reaktionen
0
Ich füttere nur getrocknetes Gemüse, welches ich vom HiO habe. Dieses habe ich auch in einer geschlossenen Plastikschüssel, aber die Viecher kommen ja überall rein. Außerdem habe ich noch getrocknete Blätter und Kräuter in Plastiktüten, die nur mit so einem Klipp geschlossen sind (also auch nicht 100%ig dicht). Theoretisch könnten die Motten ja auch ins Heu kommen, oder?

Ich weiß, dass man die Motten sehr schlecht wieder los wird. Ich hatte das Problem früher schon mal, dass ist jetzt aber schon ein paar Jahre her. Da waren die in Butterkeksen drin und ich habe das nicht gleich bemerkt, erst als so kleine Würmchen im Schrank rumkrabbelten! Das ist vielleicht eine Schweinerei!

Ich habe das Gefühl, dass die bei uns ums Haus rum irgendwo "wohnen", denn es kam auch im letzten Sommer immer mal wieder eine, wenn irgendwo Licht brannte und ein Fenster offen war. Zum Glück fliegen die so langsam, dass man sie eigentlich immer erwischt (sofern man sie gleich entdeckt)!

Aber ihr meint, den Meeris können die nichts anhaben? Dann bin ich beruhigt.
Danke.
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Ach, an Pichu: Ja eben doch! Die "jungen Motten" sind zuerst WÜRMER, ehe sie sich in so einen Kokon oder wie das heißt einwickeln und dann als Motte da wieder raus schlüpfen. Ich hab´ das eben (wie oben mit den Butterkeksen beschrieben) schon mal erlebt! Echt eklig!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Jep, den Meeris können sie nichts anhaben, sie sind aber einfach nur verdammt lästig :x
 
mine80

mine80

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
62
Reaktionen
0
Hallo,
ich glaube nicht, daß die Motten immer wieder von draussen kommen. Ich denke mal, Du meinst diese kleinen Mehlmotten. Ich hatte die auch schon mal. Man kriegt die sehr schwer weg. Hat man die einmal im Haus, verseuchen sie fast alle Lebensmittel. Im Grunde kann ich Dir nur raten, alle Deine Vorräte zu kontrollieren und wegzuschmeissen.:shock: Die gehen sogar in neue noch zugeschweisste Packungen und durch Gewinde. Ich mußte auch ALLES wegschmeissen. :evil: Lg Mine
 
B

bienchen1812

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
125
Reaktionen
0
Wie kommen denn die in noch zugeschweißte Packungen? Meinst Du die gehen dann auch an Meeri-Futter (getrocknetes Gemüse)?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Oft sind sie schon im zugeschweißten Futter drin, vor allem bei dem schlechten Trockenfutter, das passiert beim Abpackungsprozess und kann schlecht vermieden werden.:eusa_eh:
Lebensmittelmotten gehen über all dran, wo sie eben können, auch an getrocknetes Gemüse.
 
B

bienchen1812

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
125
Reaktionen
0
Und dann müßte ich es wegschmeißen, wenn ich darin Mottenlarven entdecken würde, oder?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Du kannst es auch einfach mal für 1-2 Tage in die Tiefkühltruhe packen, dann sind sie tot und fertig. Den Meerschweinchen macht es dann auch nichts aus, wenn sie mal eine tote Motte fressen würden.
Sollte natürlich nicht zur normalen Mahlzeit werden ;)
 
Thema:

Motte

Motte - Ähnliche Themen

  • motten im heu

    motten im heu: hallo ihr! hatte einer von euch schonmal motten im heu und kann mir weiterhelfen? hab nämlich festgestellt, dass in meinem heu (und also wohl...
  • Motten und Larven im Heu

    Motten und Larven im Heu: Hallo, *igittigit* Mich schüttelts immer noch. Ich hatte 2 Riesenpakete Heu im Inet bestellt, stelle die schön ins Schlafzimmer, damit auf...
  • Motten und Larven im Heu - Ähnliche Themen

  • motten im heu

    motten im heu: hallo ihr! hatte einer von euch schonmal motten im heu und kann mir weiterhelfen? hab nämlich festgestellt, dass in meinem heu (und also wohl...
  • Motten und Larven im Heu

    Motten und Larven im Heu: Hallo, *igittigit* Mich schüttelts immer noch. Ich hatte 2 Riesenpakete Heu im Inet bestellt, stelle die schön ins Schlafzimmer, damit auf...