Mein Mohrenkopfpapagei macht mich wahnsinnig!!!

Diskutiere Mein Mohrenkopfpapagei macht mich wahnsinnig!!! im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo! Ich habe seit ca. 6 Jahren einen Mohrenkopfpapagei. Er gehörte meinem damaligen Freund, der ihn von Kindheit an hatte und ihn alleine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Mukschkugel

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe seit ca. 6 Jahren einen Mohrenkopfpapagei. Er gehörte meinem damaligen Freund, der ihn von Kindheit an hatte und ihn alleine gehalten hat. Folglich ist er sehr menschenbezogen. Als mein Freund damals von zu Hause auszog hat er den Vogel bei seinen Eltern gelassen und von da fing das "Drama" an. Der Vogel hat sich alle Federn ausgerupft weil sich keiner so recht um ihn gekümmert hat. Aus Mitleid hab ich ihn dann
aufgenommen. Es hat dann ca. 1 Jahr gedauert bis wir "ein Paar" wurden. (Der Freund wurde zum Ex-Freund...). Seitdem hängt er extrem an mir... Ich hab dann weil ich ja arbeiten gehe einen zweiten Mohrenkopfpapagei dazugekauft. Blöderweise kam dann raus das es zwei Männchen sind. Mittlerweile schmusen sie auch miteinander und kraulen sich gegenseitig das Köpfchen und so ABER "Bärli" ist so extram auf mich fixiert, das er mich schier wahnsinnig macht. Ich deck die vögel in der früh auf und schon geht das geschrei los. das ist so schlimm geworden das mir selbst schier das trommelfell platzt. Nun hab ich ja schon ein bischen gelesen und erfahren das zurückschreien falsch ist, werd ich in zukunft lassen ;-)
ich geh schon gar nicht mehr so gern nach hause wegen dem geschrei.
wenn ich daheim bin hole ich ihn schon oft raus und beschäftige mich mit ihm, dann ist auch ruhe. aber sobald ich ihn auf dem käfig absetze (er kann ja nicht mehr fliegen...) gehts wieder los. solang bis ich abend wieder die decke drüberlege...
eigentlich hab ich ihn ganz arg lieb, aber ich weiß nicht wie lang ich das noch aushalte. er ist wie ein krankhafter partner, kann ich nicht leiden.
Was soll ich tun? Ich will ihn nicht hergeben, denn so eine schlimme Erfahrung (Verlassenwerden) will ich ihm nicht nochmal zumuten.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

LG
Steffi
 
20.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Greg zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Hallo!

Etwas spät, ich hoffe die Antwort erricht dich trotzdem ;)

Eigentlich gilt das hier gesagte: https://www.tierforum.de/t32304-brauche-hilfe-meine-ama-schreit-nur-noch.html
... auch für deinen Fall.

Mit dem Unterscheid das du ja schon einen zweiten Vogel gekauft hast. Das die beiden sich "zusammengerauft" haben ist ja schon mal sehr positiv. Hat sich seitdem absolut nichts an Bärlis Geschrei verbessert?

Sonst konsequent sein und:
- Nicht zurückschreien
- Keine Strafen irgendeiner Art, das versteht der Vogel nicht
- Auch nicht auf das Geschrei reagieren (also zb. sich um den Vogel kümmern wenn er anfängt zu rufen, damit er ruhig ist)

Wenn du es gar nicht mehr aushältst und nichts hilft, hast du eventuell die Möglichkeit die Vögel in einer Aussenvoliere oder Vogelzimmer unterzubringen? Oder sie an jemanden abzugeben der sie unter diesen Bedingungen halten kann? Dich zu verlieren wäre natürlich nicht schön für den Papagei, aber er würde ja weiterhin in einer artgerechten Haltung bleiben, bei seinem Vogelpartner. Und das du das Geschrei irgendwann nicht mehr aushältst ist absolut verständlich.
 
M

Mukschkugel

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
danke für deine antwort :D!

ich hab diesen beitrag schon gelesen und das auch umgesetzt! es wurde tatsächlich besser! die vögel verstehen sich untereinander auch wieder besser. sie haben zwar manchmal noch so schreianfälle, aber das ist bestimmt normal. ich bin auch schon wieder ganz glücklich mit den beiden. gut das es das tierforum gibt ;-)

viele grüße
steffi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Mohrenkopfpapagei macht mich wahnsinnig!!!

Mein Mohrenkopfpapagei macht mich wahnsinnig!!! - Ähnliche Themen

  • Verpaarung Mohrenkopfpapageien

    Verpaarung Mohrenkopfpapageien: Hallo,mein Name ist Jürgen und ich bin neu in diesem Forum! Vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem helfen,bzw. ein paar Tips geben. Ich...
  • Mohrenkopfpapagei

    Mohrenkopfpapagei: Hallo Meine Mohrenkopfpapageien sind seit 5 Jahren zusammen in einer Voliere. Sie ist total zahm und er lässt sich nur im Käfig füttern draußen...
  • Mohrenkopfpapagei aggressiv

    Mohrenkopfpapagei aggressiv: Hallo, ich habe seit gut einer Woche zwei Mohrenkopfpapageien (ein Weibchen und ein Männchen). Ca. 6 Monate alt. Beim Züchter waren beide...
  • Fragen zu Mohrenkopfpapageien? Handaufzucht und Naturbrut!

    Fragen zu Mohrenkopfpapageien? Handaufzucht und Naturbrut!: Hallo, ich habe einige Fragen bezüglich meiner Mohrenkopfpapageien. Wir haben seit knapp 9 Monaten zwei Mohrenkopfpapageien. Wir wissen nicht...
  • Brauche hilfe bei meinem Mohrenkopfpapagei!

    Brauche hilfe bei meinem Mohrenkopfpapagei!: Hallo, wir haben seid ca einen Monat einen Morenkopfpapagei ,den wir geschenkt bekommen haben! Die letzten Besitzer kamen nicht klar mit ihnen, er...
  • Brauche hilfe bei meinem Mohrenkopfpapagei! - Ähnliche Themen

  • Verpaarung Mohrenkopfpapageien

    Verpaarung Mohrenkopfpapageien: Hallo,mein Name ist Jürgen und ich bin neu in diesem Forum! Vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem helfen,bzw. ein paar Tips geben. Ich...
  • Mohrenkopfpapagei

    Mohrenkopfpapagei: Hallo Meine Mohrenkopfpapageien sind seit 5 Jahren zusammen in einer Voliere. Sie ist total zahm und er lässt sich nur im Käfig füttern draußen...
  • Mohrenkopfpapagei aggressiv

    Mohrenkopfpapagei aggressiv: Hallo, ich habe seit gut einer Woche zwei Mohrenkopfpapageien (ein Weibchen und ein Männchen). Ca. 6 Monate alt. Beim Züchter waren beide...
  • Fragen zu Mohrenkopfpapageien? Handaufzucht und Naturbrut!

    Fragen zu Mohrenkopfpapageien? Handaufzucht und Naturbrut!: Hallo, ich habe einige Fragen bezüglich meiner Mohrenkopfpapageien. Wir haben seit knapp 9 Monaten zwei Mohrenkopfpapageien. Wir wissen nicht...
  • Brauche hilfe bei meinem Mohrenkopfpapagei!

    Brauche hilfe bei meinem Mohrenkopfpapagei!: Hallo, wir haben seid ca einen Monat einen Morenkopfpapagei ,den wir geschenkt bekommen haben! Die letzten Besitzer kamen nicht klar mit ihnen, er...