Ratten babys in der gruppe

Diskutiere Ratten babys in der gruppe im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; Huhu ...ich habe zwei ratten ...eine davon ist warscheinlich trächtig...meine frage firstist wenn ich nachwuchs bekome und sagen wir zwei mädchen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
Huhu ...ich habe zwei ratten ...eine davon ist warscheinlich trächtig...meine frage
ist wenn ich nachwuchs bekome und sagen wir zwei mädchen behalten will .... meint ihr sie werden von der anderen akzeptiert ??? hoffe auf gute tipps danke schon mal ....
 
20.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hallo Ratte&Sasa,

wenn du die älteren Ratten - also die Mama und die nicht-schwangere - zusammen lassen kannst, ist das kein Problem, wenn die Mädels einfach dabeibleiben.
Solltest du aber die Mama einzeln setzen müssen - z.B. weil die beiden sich stressen - müsstes du mit den Babies, wenn sie alt genug sind, eine richtige Vergesellschaftung starten.

Was lässt dich denn vermuten, daß die eine schwanger ist? Kannst du ungefähr eingrenzen, wie lange sie schon trägt?
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
Danke für die schnelle antwort... naja die beiden sind höchstverscheinlich geschwister von daher leben sie immer zusammen da sie ja rudeltiere sind ....eingrenzen ..hmm naja wir hatten sie vor knapp 14 mit einem mänchen zusammen und ich möchte sagen das giesela(so heisst meine kleine) einen kleinen kullerbauch bekommen hat ....
 
Frettchenangie

Frettchenangie

Registriert seit
02.04.2006
Beiträge
216
Reaktionen
0
Und wieso habt ihr sie mit einem Böckchen zusammengesetzt?
Wolltet ihr, daß sie Babies bekommt?

L.G.
Angie
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
Ja wie gesagt wollte babys nur ist es so das wir aus der zoohandlung meine zwei geholt haben und eine schon eine grippe hatte deswegen möchte ich da keine mehr holen und wollte es auch mal miterleben wie solch kleine ratten aufwachsen ....
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.857
Reaktionen
6
... *seufz* Weißt Du, wie viele Ratten in Tierheimen sitzen? Darunter auch reichlich trächtige Ratten, da hätte man eine von holen können und den Nachwuchs aufwachsen sehen...
Aber nun ist es passiert - weißt Du denn schon, was mit dem Nachwuchs wird? Kannst Du alle behalten?
Und was ist, wenn die zweite auch trächtig ist? Eine Ratte kann locker 12 Babies bekommen, unter Umständen auch mehr - macht bei zwei Ratzen ca. 24 Ratten... wohin dann damit?

LG, seven
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Oje... wie alt ist die schwangere Ratte denn? Zu junge Weibchen sind von Trächtigkeit und Babies oft überfordert. Warum hast du dich denn nicht nach Notfallratten umgesehen? Da gibt es genügend... :? du kennst die Eltern- und Großelterngenerationen deiner Ratten nicht, hast also keine Ahnung, ob sie nicht Qualzucht-Genträger sind. Ich hoffe mal, die Kleinen werden in Ordnung sein.

Wichtig ist, daß die werdende Mama genug Eiweiß bekommt und Möglichkeiten, ein Nest zu bauen bzw. mehrere Nester. Zum Thema allgemein lies dir bitte mal unser Ratten-Wiki durch (Erste Hilfe - meine Ratte ist schwanger!).

Was passiert mit den Babies, die du nicht behältst?
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
nein es kann nur die eine schwanger sein weil sie zu der zeit getrennt waren .... weswegen keine aus dem tierheim kann ich dir sagen ich wohne in ner kleinen stadt wo es zwar ein tierheim gibt aber selten ratten sonst hätte ich mir da sicher eine geholt glaub mir .... habe abnehmer für männchen und weibchen möchte ich ja wie gesagt welche behalten keine sorgen werde sie nicht verfüttern lassen oder sonstiges .....
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

meine ratte ist ca 12-14 wochen dertierarzt meinte sie ist gesund und wäre auch dazu bereit hab mich auch schon umfangreich belesen was eine schwangerschaft und sonstiges betrifft
 
Zuletzt bearbeitet:
Frettchenangie

Frettchenangie

Registriert seit
02.04.2006
Beiträge
216
Reaktionen
0
Toller Tierarzt... :roll:
Deine Ratzi ist noch zu jung für Babies!!!Aber jetzt ist es wahrscheinlich eh zu spät, kann man nur noch hoffen, daß das arme Ratz nicht aufgenommen hat...

Angie
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
naja aber warum sagt der TA das es ok Ist ???
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Vermutlich weil es medizinisch machbar ist - aber ob es sinnvoll ist, ist immer die andere Frage. Auch eine 12 jährige kann gesund sein, aber dennoch sollte sie noch keine Kinder kriegen.

Grundsätzlich gelten Ratten erst ab 4-6 Monaten als ausgewachsen, daher sollten sie vorher auch nicht schwanger werden (oder bei Böckchen kastriert werden), selbst wenn das möglich wäre.
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
hmm jetzt mach ich mir sorgen .... hoffe das es net zu einer katastrophe kommt... habe mich auf das wort des TA´s verlassen aber es ist doch dennoch möglich oder ??? wie gesagt weiss es auch noch nicht ganz genau aber ein wachsender bauch ist schon ein anzeichen darauf oder ?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Siehst du denn auch schon die Zitzen hervortreten? Das ist meist ein untrügliches Zeichen.
Wie gesagt, viel Eiweißfutter und ordentlich Nistmaterial sind jetzt wichtig, ansonsten sollte der normale Tagesablauf mit Auslauf etc. beibehalten werden.

Bei Erstgebärenden kann es immer zu Komplikationen kommen, obgleich Ratten meist instinktiv alles richtig machen.
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
also ich möchte sagen die zitzen sind schon ein wenig gewachsen sie hat halt in dem bereich an manchen zietzten stellen schon wie ein kleines fell loch ... sie hat schon alles zum nisten ...wie gesagt habe mich informiert vorher nur mit dem alter net da der Ta sagte es sei ok ... kann mein baby mir dabei draufgehen ??? ;´-(
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Im schlimmsten Fall ja... aber das kommt wirklich sehr selten vor. Kannst du denn auf den Tag genau sagen, wann sie gedeckt wurde? Das würde helfen, denn wenn eine Ratte überträgt (also am 26. Schwangerschaftstag noch nicht geworfen hat), muß schnell ein TA hinzugezogen und die Kleinen evtl. per Kaiserschnitt geholt werden. Daher wäre es eben gut, wenn du genau mitrechnen kannst.

Denk am besten jetzt schon daran, den Käfig absturzsicher umzugestalten, damit die Shrimps, wenn sie anfangen, durch den Käfig zu robben, nirgendwo abstürzen können (also Hängematten anbringen etc.).
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
also ich denke es war am 13. oder 14. wann genau kann ich net sagen da ich sie ja net ständig beobachtet habe ... ich hoffe das alles gut geht wenn sie schwanger ist ....
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ok, dann geh mal sicherheitshalber vom 13. aus; üblicherweise tragen Ratten 21 Tage, aber auch 22 oder 23 sind in Ordnung. Über den 25. oder 26. Tag hinaus wird es dann aber kritisch, d.h. da sollte dann ein TA hinzugezogen werden. Natürlich sollte man der Mama an sich unnötigen Stress ersparen, aber in so einem Fall heißt es dann einpacken und ab zum TA (es sei denn, der TA kann nach Hause kommen, das wäre natürlich die optimale Lösung).
 
R

Ratte&Sasa

Registriert seit
20.03.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
na sicher werde ich mit allem vorsichtig sein... hoffe das dann alles gut geht werde mich auf jeden fall melden und berichten wenn ich genaueres weissw ... danke erst mal und deine sind ja auch zucker süss grins
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Wie gesagt, lies dir am besten unser Wiki nochmal in Ruhe durch, da steht eigentlich alles nötige drin, was zu beachten ist.

Kompliment geben ich an meine Damen weiter ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten babys in der gruppe

Ratten babys in der gruppe - Ähnliche Themen

  • Ratten zusammenhalten?

    Ratten zusammenhalten?: Hallo, ich hab vor einem Monat eine paar Wochen alte Ratte bekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und ist sogar sehr friedlich. Heute habe ich...
  • Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften

    Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
  • Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳

    Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und wäre sehr dankbar für eure Hilfe! Kurz zur Info, ich bin bin erst seit kurzem und eher wie die...
  • Ratten halten bei integration den Schwanz hoch

    Ratten halten bei integration den Schwanz hoch: Hallo allerseits, Ich habe jetzt schon was länger Ratten und aktuell ein Rudel aus 3 ca 1 Jahr alten Böcken. Jetzt habe ich vor 3 Wochen 3 kleine...
  • Vergesellschaftung von alter Ratte und Babys?!

    Vergesellschaftung von alter Ratte und Babys?!: Hallo Leute... Ich erzähl euch mal was ich vorhab in den nächsten wochen bzw Monaten... Ich habe einen 2 Jahre alten Rattenbock sein kumpel...
  • Vergesellschaftung von alter Ratte und Babys?! - Ähnliche Themen

  • Ratten zusammenhalten?

    Ratten zusammenhalten?: Hallo, ich hab vor einem Monat eine paar Wochen alte Ratte bekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und ist sogar sehr friedlich. Heute habe ich...
  • Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften

    Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
  • Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳

    Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und wäre sehr dankbar für eure Hilfe! Kurz zur Info, ich bin bin erst seit kurzem und eher wie die...
  • Ratten halten bei integration den Schwanz hoch

    Ratten halten bei integration den Schwanz hoch: Hallo allerseits, Ich habe jetzt schon was länger Ratten und aktuell ein Rudel aus 3 ca 1 Jahr alten Böcken. Jetzt habe ich vor 3 Wochen 3 kleine...
  • Vergesellschaftung von alter Ratte und Babys?!

    Vergesellschaftung von alter Ratte und Babys?!: Hallo Leute... Ich erzähl euch mal was ich vorhab in den nächsten wochen bzw Monaten... Ich habe einen 2 Jahre alten Rattenbock sein kumpel...