Katze bricht nach Narkose

Diskutiere Katze bricht nach Narkose im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo! Kennt ihr das? Ihr braucht schnell Informationen sucht wie verrückt, aber alle Suchergebnisse sind für den Poppo, um es mal milde aus zu...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

muehlstein

Registriert seit
18.12.2005
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo!

Kennt ihr das? Ihr braucht schnell Informationen sucht wie verrückt, aber alle Suchergebnisse sind für den Poppo, um es mal milde aus zu drücken. Der Tierarzt (TA) ist heute erst wieder ab 15:00 Uhr zu erreichen, aber solange hat man ja keine Geduld, es geht ja um ein wertvolles Tier, um einen "Partner", der einem im Leben begleitet und den man sehr lieb gewonnen hat.

Heute hat Lucky "Katze - 15 Jahre" eine Narkose fürs Röntgen, wegen Zuckungen, die immer wieder auftreten und wegen eventuellen Tumoren bekommen. Während der Narkose wurden auch gleich die Zähne, oder besser geschrieben "Ruinen" gemacht "gezogen". Kurz nach der
Narkosespritze hat sie gebrochen, Schleim, hatte ja nichts im Magen. Wäre lt. TA eine normale Reaktion, würde bei jeder 2-3.ten Katze vorkommen. Hat aber gleich sein Stethoskop gegriffen um... ich vermute mal nach dem Herz zu hören. In dem Augenblick bleibt einem nichts anderes übrig als dem TA zu glauben. Zähne sind nun gemacht, Tumoren können ausgeschlossen werden, allerdings wurden auf dem Röntgenbild an zwei hinteren Wirbeln der Wirbelsäule etwas entdeckt. Die Zuckungen könnten hiervon kommen, da die Wirbel verkantet sind und eventuell das Gewebe entzündet haben. Sieht man eine Entzündung nicht auf einem Röntgenbild? Lt. TA würde das nicht sichtbar sein, da es weiches Gewebe ist. Hmmmm. Aber, die Zuckungen könnten auch von den Zähnen gekommen sein, da sie eventuell Schmerzen gehabt hat. Sollen die Katze weiterhin beobachten. Bei den Zuckungen konnte ich mittlerweile etwas recherchieren, nach x Seiten etwas zu ZNS-Zerstörung gefunden.

Nun ist Lucky seit knapp 3 Stunden wieder in ihrer vertrauten Umgebung (zu Hause). Lt. TA könnten wir ihr zu Essen geben, wenn sie Hunger hat. Noch nicht richtig auf den Füßen, ist sie zur Futterstelle gewankt. Das Futter kam dann auch direkt nach zirka 10 Minuten wieder retour, wahr wohl nix! Also gleich mal Futter weggestellt. Nun ist ihr Magen wieder leer, versucht aber die ganze Zeit (nicht ständig!) zu brechen. Eventuell eine Reaktion auf das Narkosemittel? Das war jedenfalls mein erster Gedanke, also Lucky in eine Position verfrachtet, wo man sie gut beobachten kann, falls sie nach Luft ringt oder was auch immer und mal im supertollen inet nach "brechen nach narkose" gesucht. Eine Schwachsinns-Seite nach der nächsten. Dann bin ich auf die Idee gekommen mal direkt hier zu suchen, natürlich unter Katzen. Keine Suchtreffer. Na, dann werde ich jetzt noch eine Stunde ausharren und dann mal den TA anrufen.

Vielleicht kann jemand hier im Forum schneller Auskunft geben als der TA? Wäre toll. Gruß von Micha u. Lucky
 
31.01.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze bricht nach Narkose . Dort wird jeder fündig!
T

tekir

Guest
Hallo muehlstein,
ja solche Situationen ergeben sich doch immer wenn niemand erreichbar ist
"der sich damit auskennt" :?

Ich habe das mit meinen (leider (besser gott sei dank)) noch nicht erlebt
dass sie nach einer Narkose erbrochen haben.

Kann sein dass sich vielleicht noch jemand meldet der Erfahrung hat.
Denke es ist aber trotzdem besser den TA anzurufen da er dein Tier besser
kennt als wir.
Konntest du ihn erreichen ? Was hat er gesagt ??

Mein altes Mädchen ist bald 15. Mit ihr hatte ich nur das Trauma dass sie
nach einer Sedierung zur Blutabnahme (kann man bei ihr nicht anders machen) fast nicht mehr aufgewacht ist.
Wie sich es sich zeigte war es die Leber. Die hatte total erhöhte Werte.
Dadurch konnte das Mittel nicht schnell genug abgebaut werden.

Sorry nu bin ich vom Thema abgewichen :uups:

Drück deiner Fellnase die Daumen und wünsche Gute Besserung !
 
M

muehlstein

Registriert seit
18.12.2005
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Tekir1 und alle die mal hier vorbei schauen!

Das allererste um 3 Uhr war ein TA-Anruf! Kommt tatsächlich vom Narkosemittel, Tier gut beobachten, wenn Atemnotprobleme auftauchen sollten, sollte ich schnell mit unserem "Dickerchen" vorbei kommen. Aber Lucky flitzt schon wieder "was man so flitzen nennen kann, in dem Alter + Arthrose" durch die Gegend und Hunger hat sie auch. Sie behält das Fressi und die Leckerlis zum Glück wieder bei sich. Puuh, was man so alles mitmacht!

Gruß, Micha
 
Eni

Eni

Registriert seit
06.10.2005
Beiträge
1.355
Reaktionen
0
Hallo, sorry, habe eben erst den Thread gelesen. Wollte dir das gleiche schreiben wie der TA sagte...
Nunja, jetzt ist ja alles geklärt. Gute Besserung!!!!!!!
 
B

Birdie

Guest
Hallo Mühlstein,

hat sich ja gott-sei-dank geklärt, hatte mein Garfield aber auch, ca. 4 Stunden nach der Narkose.
Allerdings durfte er bis abends nichts fressen, nur trinken, weil der TA meinte, daß der Magen nach einer Narkose ein bißchen empfindlich ist. Ist bei uns Menschen ja auch so.

Weichteile können beim Röntgen tatsächlich nicht gesehen werden. Allerdings zeigen Entzündungen sich bei einem Bluttest, wenn zu viele weiße Blutkörperchen da sind.

Lg, Birdie
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Katze bricht nach Narkose

Katze bricht nach Narkose - Ähnliche Themen

  • HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch

    HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch: Hallo ich hoffe das mir jemand von euch helfen kann. Meine kleine Katze Anastasia ,4,5 Monaten alt, seit gestern bricht, zu erstkamm das essen...
  • Katze bricht nach Uebergeben zusammen

    Katze bricht nach Uebergeben zusammen: Hallo Leute, brechen eure Katzen auch gelegentlich nachdem sie sich uebergeben habem zusammen? Ich habe das gestern beobachten muessen :shock...
  • Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag

    Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag: Milo ist 3 Jahre alt und eine Freigaengerkatze. Isst aber hauptsaechlich zu Hause und zur Zeit, felix trockenfutter und felix so gut wie es...
  • Katze bricht weißen Schaum

    Katze bricht weißen Schaum: Huhu ihr Lieben, seit gestern erbricht unsere Lily immer mal wieder weißen Schaum, meistens morgens und abends. Wenn es morgen früh nicht...
  • Katze kaut nicht und bricht

    Katze kaut nicht und bricht: Hallo, eine meiner Katzen frisst wie ein Scheuendrescher, kaut aber nicht. Habe mal gelesen, dass dies für die Rasse auch recht typisch sein...
  • Katze kaut nicht und bricht - Ähnliche Themen

  • HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch

    HILLFE! Meine Katze bricht, isst nichts und atmet komisch: Hallo ich hoffe das mir jemand von euch helfen kann. Meine kleine Katze Anastasia ,4,5 Monaten alt, seit gestern bricht, zu erstkamm das essen...
  • Katze bricht nach Uebergeben zusammen

    Katze bricht nach Uebergeben zusammen: Hallo Leute, brechen eure Katzen auch gelegentlich nachdem sie sich uebergeben habem zusammen? Ich habe das gestern beobachten muessen :shock...
  • Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag

    Kater bricht jeden Tag - meisstens aber nur 1 mal am Tag: Milo ist 3 Jahre alt und eine Freigaengerkatze. Isst aber hauptsaechlich zu Hause und zur Zeit, felix trockenfutter und felix so gut wie es...
  • Katze bricht weißen Schaum

    Katze bricht weißen Schaum: Huhu ihr Lieben, seit gestern erbricht unsere Lily immer mal wieder weißen Schaum, meistens morgens und abends. Wenn es morgen früh nicht...
  • Katze kaut nicht und bricht

    Katze kaut nicht und bricht: Hallo, eine meiner Katzen frisst wie ein Scheuendrescher, kaut aber nicht. Habe mal gelesen, dass dies für die Rasse auch recht typisch sein...