Verzinkter oder PVC-beschichteter Volierendraht ?

Diskutiere Verzinkter oder PVC-beschichteter Volierendraht ? im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo ihr Lieben. Ich bin grade dabei meinen Rattis in spe einen Käfig aus meinem Schrank zu bauen. Eine der firstviiiiiiiieeeeeeeeeeelen Fragen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
LovingBaby

LovingBaby

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
414
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben.

Ich bin grade dabei meinen Rattis in spe einen Käfig aus meinem Schrank zu bauen.
Eine der
viiiiiiiieeeeeeeeeeelen Fragen die sich mir gestellt hat ist:
Volierendraht --> welche Maschengröße --> verzinkt oder beschichtet --> woher für welchen Preis ???

Wenn einer von euch darauf Atworten weiß und auch aus eigener Erfahrung vllt sogar spricht, würde ich mich sehr freuen ^^

schonmal danke für kommende Antworten !!!

Lg, LovingBaby

p.s.: achja, hab das hier gefunden, wäre das z.b. gut ?!
 
21.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Wenn genug Platz vorhanden ist, dann wäre dieser Käfig zu empfehlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hi,

ich würde lieber verzinkten Draht nehmen, falls die Nasen doch dran nagen und die Beschichtung abpfriemeln. Dann fliegt einmal der Kunststoff durch die Gegend, und der Draht darunter wird nicht verzinkt sein und damit rosten (passiert ja auch mit den beschichteten Gitterstäben von Volieren und Käfigen).

Ansonsten ist das der gleiche Draht, den ich auch benutzt habe. Allerdings kriegst du die Rolle im Baumarkt günstiger (hab glaub ich pro Rolle 17 € gezahlt, und das beim gelben Biber, der ja nicht unbedingt der billigste Laden ist) ;)

Es gibt meines Wissens 2 Maschengrößen, einmal ca. 1 cm, einmal knapp 2 cm. Ich hab die größere Maschen, da kann man auch mal ein Leckerli durchs Gitter schieben, und es sieht nicht ganz so nach Knast aus.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo, ich stimme Chipi zu, nimm lieber den verzinkten Draht. Ich habe mal kunststoffbeschichteten benutzt, weil der verzinkte ausverkauft war und der hat sehr lange Zeit einen wirklich unangenehmen Geruch verbreitet. Aber der Kunststoff ist einigermaßen nagefest (ähnlich wie bei beschichtetem Käfiggitter), darum bräuchtest du dir keine großen Sorgen machen.

Preislich ist der von dir herausgesuchte gar nicht schlecht, ich erinnere mich im Baumarkt etwas über 20 Euro pro Rolle ausgegeben zu haben.

Ich habe die kleinere Maschengröße benutzt, die ist garantiert ausbruchsicher, aber die größere sieht sicherlich schöner aus.
 
LovingBaby

LovingBaby

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
414
Reaktionen
0
@chipi: den beim "gelben biber" habe ich auch schon gesehen ^^ kennt sich einer damit aus, was die bei praktiker kosten ?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Also meine Nasen kriegen auch die Beschichtung von normalem Käfiggitter ab... nicht so toll.

Die kleinere Maschengröße fände ich besser, wenn ich Babies großziehen müsste, für Ratten über 4 Wochen reicht auch der größere Abstand.

Das mit dem Geruch ist ja doof, aber stimmt, diese beschichteten Zäune riechen wirklich alle ganz eigentümlich. Sind ja eher für außen bestimmt, da stört es nicht.

Keine Ahnung, was der bei Praktiker kostet... ich glaub, bei dem Praktiker bei mir hier gibt's den gar nicht (die haben generell wenig Auswahl, da geh ich nur hin, wenn ich was Alltägliches wie Schrauben oder Dübel brauche).
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Ich hatte den Draht von Praktiker. Ich fand die Gitter dort alle sehr teuer. wie oben geschrieben, hat die Rolle über 20 Euro gekostet.
 
LovingBaby

LovingBaby

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
414
Reaktionen
0
hm, ok, dann fahr ich die tage halt ma einfach da vorbei.

achja, die größere Maschengröße... meintest du damit 12,7mm oder schon 1,8 ?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich hab die 1,8 cm Abstand, das geht super. Ich hab ein Foto auf meiner TP, auf dem ich Spaghetti durch's Gitter fotografiert hab, schau's dir einfach an.
 
LovingBaby

LovingBaby

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
414
Reaktionen
0
ah ok. das dürfte allerdings reichen. danke ^^
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Zu dem Thema noch mal eine Frage (auch wenn der Thread schon älter ist ;) ): habt ihr bei den Nagern gar keine Probleme mit Zinkvergiftungen?

Bei Vögeln ist das ziemlich übel, der als Volierendraht verkaufte zinkbeschichtete Draht ist fast schon giftig. Dazu ein interessanter Artikel: Wenn der Käfig den Vogel krank macht

Ich finde nur nirgendwo Referenzwerte für Ratten. Die müssten ja dann wesentlich mehr vertragen als Ziervögel, wenn das Problem unter Rattenhaltern gänzlich unbekannt ist.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich habe noch nie von Zinkvergiftung bei Ratten gehört (zumindest nicht im Zusammenhang mit Volierendraht). Allerdings nagen Ratten im Idealfall auch nicht am Gitter, das fällt dann unter Verhaltensauffälligkeiten - bei 20 Ratten hatte ich bisher nur eine Gitternagerin dabei.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Verzinkter oder PVC-beschichteter Volierendraht ?

Verzinkter oder PVC-beschichteter Volierendraht ? - Ähnliche Themen

  • Pvc für etagen!?

    Pvc für etagen!?: Huhu hab schon einige gesehen die Pvc auf die Bretter von Etagen festkleben, sieht schick aus. Nun hab ich in einem anderen Forum einen beitrag...
  • Pvc für etagen!? - Ähnliche Themen

  • Pvc für etagen!?

    Pvc für etagen!?: Huhu hab schon einige gesehen die Pvc auf die Bretter von Etagen festkleben, sieht schick aus. Nun hab ich in einem anderen Forum einen beitrag...