bunkern verhindern

Diskutiere bunkern verhindern im Frettchen Ernährung Forum im Bereich Frettchen Forum; ich hab da mal ne frage: meine beiden scheisser haben von anfang an immer sehr viel futter gebunkert. ob im schlafhäuschen, unter der couch, in...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Air Germany

Registriert seit
07.09.2007
Beiträge
60
Reaktionen
0
ich hab da mal ne frage:
meine beiden scheisser haben von anfang an immer sehr viel futter gebunkert.
ob im schlafhäuschen, unter der couch, in meinen schuhen, einfach überall.
bei trockenfutter
is das ja echt kein ding, aber bei fleisch is das echt blöd.
dann habe ich angefangen den beiden etwas weniger fleisch zu geben und das hatte auch über ein paart tage geklappt, dass sie nur einen kleinen teil mitnahmen.
mittlerweiler aber nehmen sie einfach alles mit in ihre häuschen.
das dumme daran ist, wenn ich das so ca einmal die woche auseinandernehme, denke ich mir dass es nicht sdo gut ist, dauernd in ihr kleines schlafreich einzugreifen.
was kann ich da machen?hat jemand eine idee?:eusa_doh:
 
22.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: bunkern verhindern . Dort wird jeder fündig!
Frettchenangie

Frettchenangie

Registriert seit
02.04.2006
Beiträge
156
Reaktionen
0
Moin,

das bunkern ist eine natürliche Verhaltensweise von Frettchen, deswegen kannst du es ihnen auch nicht abgewöhnen!!!
Du solltest ihnen nur soviel Fleisch geben, wie sie an einem Tag fressen.Und dann mußt du JEDEN TAG alles absuchen und die Futterreste, die nicht gefressen wurden entfernen!
Nur einmal die Woche ist viel zu wenig, da bis dahin grade Fleisch schlecht werden kann und deine Frettchen sehr krank werden können, wenn sie das vergammelte Fleisch fressen!

L.G.
Angie
 
Merlina

Merlina

Registriert seit
30.05.2008
Beiträge
18
Reaktionen
0
Da kann ich nur zustimmen!! Hab es grade gehabt, dass meinen Fretts ne halbe Maus hinter den Schrank gerutscht ist. Und ich habs nicht gesehen.... zwei Tage später war das ganze Bad voller Maden... igitt.... das passiert dann auch schnell in deinem Häuschen, und ich hoffe, du musst nie miterleben, wie es aussieht, wenn ein Tier unter Madenbefall leidet. Also-einmal Täglich nachgucken!

Lg, Merlina
 
Frances Bean

Frances Bean

Registriert seit
30.08.2008
Beiträge
198
Reaktionen
0
das einzige was man tun kann ist das futter gut kleinschneiden, dann tragen sie es nicht soviel herrum sondern fressen eher mal am napf. aber eigentlich kann man nichts tun.

aber verhindere, dass du streu im käfig hast!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

bunkern verhindern