Staubsauger für Katzenhaare

Diskutiere Staubsauger für Katzenhaare im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; :039: Hallo , der Beitag über die Oberfläche eines neuen "Sofas" brachte mich auf die Idee eine Frage ins Forum zu stellen , die mit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
:039: Hallo ,


der Beitag über die Oberfläche eines neuen "Sofas" brachte mich auf die Idee eine Frage ins Forum zu stellen , die mit dem Thema Staubsauger und Katzenhaare zu tun hat .
Es beschäftigt mich schon eine Weile ob es den absoluten Superstaubsauger für Katzenhaare gibt :eusa_dance: . Ich habe zwei Maine Coons und die haben eine Menge Fell . Wir haben einen AEG-Vampier Staubsauger mit Dauerfilter . Der rollenden Bürste habe ich vor gut einem Jahr schon das Genick gebrochen :( seitdem benutze ich nur noch den normalen Bürstenaufsatz für glatte Böden .In der schmalen Bürstenumrandung bleiben sehr gut die Haare hängen und ich sammle sie dann ab .
Ich weis auch wenn es obtisch zwar sauber aussieht ,dass noch viele Haare im Teppich verbleiben .
Ich bin zwar nicht pingellig was das angeht , aber mich würde schon interessieren ob jemand den ultimativen Staubsauger besitzt ! :?:
Ich bin schon mal gespannt welche Antworten oder Beiträge kommen .:p


Viele Grüße Marita ,Siva und Gismo :p
 
22.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Staubsauger für Katzenhaare . Dort wird jeder fündig!
T

Tanchen

Registriert seit
28.12.2007
Beiträge
697
Reaktionen
0
Hallo, ich finde das eine super Idee mit dem Thema. Ich brauche eh gleich einen neuen Staubsauger, und falls jemand so einen ultimnativen Staubsauger besitzt, dann weiss ich nach was ich suchen kann =)
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Ich habe zwar leider keinen, aber von ganz vielen Tierhaltern wird der Dyson (ich weiss nicht, ob der sich so schreibt ) empfohlen. Das Ding ist wohl nicht billig, aber soll super sein. Da gibt es speziell einen für Tierhaare.
 
Ashra

Ashra

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
2.037
Reaktionen
0
Also ich möchte auf einen Klopfsauger bei meinen Katzen nicht verzichten!

Ich habe einen Vorwerk und das schon mehr als 15 Jahre.....

Meine Freundin auch Katzenbesitzerin hat einen Dyson mit Klopfsaugerfunktion und ist auch super zufrieden......

Für meine glatten Böden habe ich einen ganz normalen Staubsauger allerdings einen ohne Beutel...wenn ich nur diesen hätte, währe das endfehrnen der Katzenhaare echt ein Graus......
 
Zuletzt bearbeitet:
chilli

chilli

Registriert seit
27.01.2006
Beiträge
192
Reaktionen
0
also ich habe einen "billigen" beutellosen sauger. der hat zwar nicht besonders viel leistung aber man kann den halt sehr schnell leermachen und braucht nicht ständig neue beutel kaufen.
am sofa sauge ich immer nur die kitzen aus. die lehnen und sitzflächen mache ich mit einem fensterleder sauber. einfach nass machen und sehr gut auswringen, etwas zusammenfalten und damit dann das sofa immer in eine richtung streichend abbürsten. die haare zwirbeln sich dann zusammen und lassen sich gut einsammeln. das geht wesentlich schneller und gründlicher als mit meinem staubsauger. wenn ich allerdings mal im lotto gewinne würde ich mir einen dyson kaufen und den ausprobieren...
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
:039: Hi ,



komme gerade vom Flughafen (Eltern abgeholt waren 2 Wochen auf Mallorca ) =Neid = !:?
Freue mich über Eure Resonans . Was ist denn ein Klopfsauger ??
An den Dyson und Vorwerk habe ich auch schon gedacht . Aber sind die nicht sündhaft teuer :( :?:
Das mit dem feuchten Tuch kenne ich auch . Habe in einer Katzenzeitschrift gelesen das auch ausrangierte Perlonstrümpfe gut sein sollen um Katzenhaare aufzunehmen .:cool:

Viele Grüße von Marita , Siva und Gismo:p
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also ich habe hier so einen Industriesauger, ohne Beutel, aber mit einem riesigen Behälter, der saugt alles weg. Man kann Katzenstreu und sogar Wasserlachen damit einsaugen. Aber bei Katzenhaaren auf dem Teppich versagt er leider:(

Weisst Du, wie ich meine Teppiche und übrigens auch die Kratzbäume saubermache?

Einfach mit so einer Katzenbürste mit gebogenen Drahtzinken.;)
Da bleibt alles drin hängen und ist effektiver als der beste Staubsauger. Und Teppiche und Kratzbäume sehen anschließend aus wie neu.
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Wir haben eine zentrale Staubsaugeranlage. Auf den meisten Teppichen und Polsterungen geht es super, aber bei dem Wohnzimmerteppich versagt er total...
Die Wirkung hängt wohl zu einem guten Teil auch von der Unterlage ab.

PS: Ich mach aus dem "Saubsauger" im Titel mal einen "Staubsauger" ;)
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
:039: Hi ,



wir haben nur noch in der Stube (28 qm) und im Schlafzimmer rund ums Bett Teppiche . Aber die ziehen die Haare sehr an .Die Idee mit der Katzenbürste ist gar nicht so schlecht . Ich glaube nur das meine beiden kaputten Schultergelenke dieses nicht mitmachen .Vor einem Jahr bin ich schon an der rechten Schulter operiert worden und bald droht es auch der linken . :087:

Gruß von Marita Siva und Gismo :p
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Sorry blackcat ,

ist mir aus Versehen passiert . War in Gedanken schon auf dem Weg zum Flughafen . Danke das Du es änderst .


Grüße von Marita Siva und Gismo
 
Zuletzt bearbeitet:
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.044
Reaktionen
30
Ich hab einen ganz normalen Siemens-Beutel-Staubsauger... er nimmt die Haare insoweit schon gut auf, bei mir schaut staubsaugen dann so aus: 3 mal hin- und hersaugen, Haare abpflücken. Wieder 3x hin- und hersaugen, Haare abpflücken... usw. Folglich: ich HASSE staubsaugen! Zum Glück habe ich nur im Wohnzimmer und im Flur einen Teppich... die kleine Brücke, die bei mir vor dem Bett liegt, werfe ich ab und zu mal in den Trockner (!) - da gehen die Haare supergut raus ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
die kleine Brücke, die bei mir vor dem Bett liegt, werfe ich ab und zu mal in den Trockner (!) - da gehen die Haare supergut raus ;)
Das kommt wohl immer auf die Teppichstruktur an, das hatte ich nämlich mit meiner kleinen Brücke auch mal versucht.

Und wie kam das Ding dann aus dem Trockner? Schön weich aber voller verklebter kreisrunder Flusen, die ich dann doch noch einzeln abpflücken musste:? Und sie waren schön mit den Teppichfasern verklebt. Also mehr Arbeit als vorher....:roll:

Seitdem bearbeite ich meine Teppiche echt mit der Drahtbürste.
Geht sehr schnell und alle Haare gehen super raus:)
 
Gismo 1

Gismo 1

Registriert seit
19.11.2007
Beiträge
1.364
Reaktionen
0
Zitat : Wir haben eine zentrale Staubsaugeranlage. Auf den meisten Teppichen und Polsterungen geht es super, aber bei dem Wohnzimmerteppich versagt er total...
Die Wirkung hängt wohl zu einem guten Teil auch von der Unterlage ab.
---------------------------

Was ist denn eine zentrale Staubsaugeranlage :?: Ist es ein kleiner Roboter der durch die Wohnung fährt ? Ich lerne heute ganz neue Staubsaugertypen kennen .:mrgreen:

Viele Grüße von Marita ,Siva und Gismo :p
 
Nana07

Nana07

Registriert seit
02.02.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen & frohe Ostern!

Ich habe vor einiger Zeit meinen Hoover Amigo mit dieser unsäglichen Turbobürste ausrangiert, da dieser Sauger bei unserem Maine-Coon-Haarproblem leider kapitulierte. Das "lustige" dabei ist, dass Hoover damals noch groß Werbung gemacht hat, dass dieser Staubsauger speziell für das Entfernen von Tierhaaren gedacht sein. Jaja...:eusa_shhh:

Nun haben wir seit drei Wochen einen Fakir (mit Beutel), und der ist schon deutlich hochwertiger und das Haarproblem hat sich sehr gebessert. Einen rotierenden Bürstaufsatz werde ich erstmal nicht dazukaufen, da der am Hoover auch nichts getaugt hat.

Viele Grüße von Natascha und ihren Hausterroristen :mrgreen:
 
E

ELTON

Guest
Für alle die einen guten Staubsauger suchen,kann ich folgende Hersteller empfehlen :

-Floor Dress
-Taski
-Nilfisk
-Hitaschi (blaue Serie)

Hierbei handelt es sich um Industrie-Sauger ,dessen Saugleistung um ein Vielfaches stärker ist ,als bei Herkömmlichen.Ebenso die Lebensdauer ist wesentlich länger.
Zu beziehen sind diese im Fachhandel für Reinigungsbedarf (einfach mal googln).
 
S

Sonnenschein

Guest
Möchte unsern Vorwerk auch nicht missen... Natürlich hat der seinen Preis, aber an die Leistung kommt auch erst mal nix ran. Es gibt auch jede Menge Zubehör, am besten find ich den Polsterboy für Sofa und Kratzbaum. :clap:
 
S

Skorpio

Guest
Also wir sind seit 10 Jahren Vorwerker... und hoch zufrieden.

Ausserdem haben wir als Zusatzgerät für die Kratzbäume einen Schlauch mit Polsterboy. einfach super...

huch........da war die GAttin schneller
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ELTON

Guest
VorWerk ist für den Privatgebrauch schon recht gut.Aber auch viiiiel zu teuer und mit Industriesaugern trotzdem nicht zu vergleichen.Die leisten viel viel mehr und sind sogar noch günstiger.
 
D

Dawn

Guest
Wir haben einen DirtDevil, Meerlihaare sind genauso hartneckig wie Katzenhaare
 
S

Sonnenschein

Guest
@ ELTON meinst Du jetzt die Watt-Leistung oder die Effizients verhagte Haare aus den Polstern zu holen?
 
E

ELTON

Guest
Sowohl als auch.
Was hilft es,Wenn ein Sauger am Motor 1400Watt/Leistung hat.aber unten an der Düse nur noch 600 vorhanden sind.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Staubsauger für Katzenhaare

Staubsauger für Katzenhaare - Ähnliche Themen

  • Spielzeug für Katzengehege selber bauen

    Spielzeug für Katzengehege selber bauen: Hallo ihr Lieben! Da ich jetzt Semesterferien habe und endlich zwei Monate am Stück in der Heimat sein kann, haben wir endlich das Projekt...
  • Ein Geschirr für eine Katze

    Ein Geschirr für eine Katze: Hallo liebe Leute, da mein Stubentiger am glücklichsten ist, wenn er beispielsweise beim TA im Wartezimmer rumlaufen kann (natürlich am...
  • Etwas Wärme für den Winter

    Etwas Wärme für den Winter: Ich habe hier ja einen Streuner rumlaufen, den ich brav fütter. Er ist sehr scheu, lässt sich nicht anfassen, aber inzwischen reicht ihm ein...
  • Unsere Katze haart - Staubsauger?

    Unsere Katze haart - Staubsauger?: Hallo seit 2 Wochen haben wir unseren kleinen Jack. Wir haben wirklich versucht an alles zu denken doch leider haben wir nicht bedacht, dass...
  • Spezielle Staubsauger gegen Tierhaare?

    Spezielle Staubsauger gegen Tierhaare?: Die Katze ist schon ein niedliches Haustier. Allerdings besteht in unserer Wohnung nach wie vor das Problem mit den Tierhaaren. In der Familie...
  • Spezielle Staubsauger gegen Tierhaare? - Ähnliche Themen

  • Spielzeug für Katzengehege selber bauen

    Spielzeug für Katzengehege selber bauen: Hallo ihr Lieben! Da ich jetzt Semesterferien habe und endlich zwei Monate am Stück in der Heimat sein kann, haben wir endlich das Projekt...
  • Ein Geschirr für eine Katze

    Ein Geschirr für eine Katze: Hallo liebe Leute, da mein Stubentiger am glücklichsten ist, wenn er beispielsweise beim TA im Wartezimmer rumlaufen kann (natürlich am...
  • Etwas Wärme für den Winter

    Etwas Wärme für den Winter: Ich habe hier ja einen Streuner rumlaufen, den ich brav fütter. Er ist sehr scheu, lässt sich nicht anfassen, aber inzwischen reicht ihm ein...
  • Unsere Katze haart - Staubsauger?

    Unsere Katze haart - Staubsauger?: Hallo seit 2 Wochen haben wir unseren kleinen Jack. Wir haben wirklich versucht an alles zu denken doch leider haben wir nicht bedacht, dass...
  • Spezielle Staubsauger gegen Tierhaare?

    Spezielle Staubsauger gegen Tierhaare?: Die Katze ist schon ein niedliches Haustier. Allerdings besteht in unserer Wohnung nach wie vor das Problem mit den Tierhaaren. In der Familie...