Neues Meeri??

Diskutiere Neues Meeri?? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hey, Also ich hab jetzt mal en paar fragen:D. Also ich habe momentan 3 Schweinchen und noch 2Babyschweinchen. Zur Zeit sind sie in meinem Zimmer...
**Katha**

**Katha**

Registriert seit
16.01.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Hey,

Also ich hab jetzt mal en paar fragen:D. Also ich habe momentan 3 Schweinchen und noch 2Babyschweinchen. Zur Zeit sind sie in meinem Zimmer in einem 140*70 Käfig und einen 120*60 Käfig die ich zusammengestellt habe, damit sie hin-und her laufen können , und noch einen ca.2m²großen Auslauf, in
den sie immer außer nachts reinkönnne. So nun bekomme ich am Freitag noch ein Meeri dazu, meine Frage ist jetzt eben ob das geht wegen den Babys ,also wegen Bakterien und so, ob das so gut ist für die Kleinen???

So und noch ne Frage ich würde mir gerne im I-net getrocknete Apfelwürfel bestellen, jetzt hab ich aber i-wo gelesen dass die nicht so gut sind wegen dem hohen Kolenhydrantenanteil, stimmt dass??

So und dann noch ne Frage und zwar hab ich in meinen Käfigen 2Eckhäuschen stehen. In das eine Eckhäuschen sitzt immer Mama Nela mit ihren Babys und Bonnie quetscht sich da immer mit rein. So ich hab jtz schon öfters gehört dass häuschen mehrere Eingänge haben sollten, deswegen wollt ich den Eingang erweitern (siehe angehängte Grafiken), aber jetzt halt mein Bedenken weil da ja immer die Mama mit Babys drinsitzt dass die sich da dann nimmer wohlfühlen???
 

Anhänge

24.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
2.013
Reaktionen
0
Hi,

Also ich habe momentan 3 Schweinchen und noch 2Babyschweinchen.
deine drei Schweinchen waren Mädels, bei den Babys waren es 1 Mädel und ein Junge, hab ich das noch richtig im Kopf?
Und das neue Schwein wird bestimmt auch ein Mädel sein?

Zur Zeit sind sie in meinem Zimmer in einem 140*70 Käfig und einen 120*60 Käfig die ich zusammengestellt habe, damit sie hin-und her laufen können , und noch einen ca.2m²großen Auslauf, in den sie immer außer nachts reinkönnne.
Na, dann lass uns mal rechnen: Der 140er-Käfig hat 0,98 m², der 120er hat 0,72 m² - macht 1,7 m².
Wie ich den Auslauf jetzt werten soll, weiß ich nicht so genau - im Grunde kann man ihn nicht komplett dazurechnen, da sie ihn ja nachts nicht haben. Damit es für 6 Schweine passt, solltest du diese 2 m² daher in jedem Fall 24/7 zugänglich machen - dann hast du 3,7 m² was für 6 Schweine toll ist.

So nun bekomme ich am Freitag noch ein Meeri dazu, meine Frage ist jetzt eben ob das geht wegen den Babys ,also wegen Bakterien und so, ob das so gut ist für die Kleinen???
Woher stammt das Schwein und wie alt ist es?

Generell ist es ratsam, eine Quarantänezeit einzuhalten - ich würde das von mehreren Faktoren abhängig machen: Gesundheitszustand des Schweins / Herkunft des Schweins / eigene Gruppengröße / Alter des Schweins / Gesundheitszustand der eigenen Schweine / ...
Bei sichtbaren Krankheiten, Parasiten, etc. ist natürlich Quarantäne und TA-Besuch angesagt, ebenso bei Tieren aus der Zoohandlung, schlechter Haltung, unbekannter Herkunft. Gleiches, wenn man selber eine Großgruppe hat.
Bei Tieren vom Züchter oder aus der Notstation und als Liebhaber mit einer recht kleinen Gruppe würde ich persönlich ein augenscheinlich gesundes Tier sofort mit dazusetzen.
Weitere Ausnahme bilden Babys, die sollten auch keinesfalls in Einzelhaft sitzen, sondern dann wenigstens ein erwachsenes Tier zur Gesellschaft bekommen!

So und noch ne Frage ich würde mir gerne im I-net getrocknete Apfelwürfel bestellen, jetzt hab ich aber i-wo gelesen dass die nicht so gut sind wegen dem hohen Kolenhydrantenanteil, stimmt dass??
Ich würde die nicht täglich, sondern mal ab und zu eines als Leckerli füttern - eben weil in Obst ja doch recht viel Zucker enthalten ist.

So und dann noch ne Frage und zwar hab ich in meinen Käfigen 2Eckhäuschen stehen. In das eine Eckhäuschen sitzt immer Mama Nela mit ihren Babys und Bonnie quetscht sich da immer mit rein. So ich hab jtz schon öfters gehört dass häuschen mehrere Eingänge haben sollten, deswegen wollt ich den Eingang erweitern (siehe angehängte Grafiken), aber jetzt halt mein Bedenken weil da ja immer die Mama mit Babys drinsitzt dass die sich da dann nimmer wohlfühlen???
Ich bin generell kein Häuschen-Fan - also mein Tipp wär: Pack die Dinger weg und erstz sie durch kleine (selbstgebaute) Tischetagen. Da passen dann alle Schweine drunter, ohne dass sie sich quetschen oder drum streiten müssen.

Viele Grüße,
Sawyer
 
**Katha**

**Katha**

Registriert seit
16.01.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Hey,
danke für die schnelle Antwort:D. Ja das neue ist ein Mädel (ca. 5Wochen alt und von einem Züchter)
Ja gut dann mach ich es so dass sie 24std den Auslauf haben.
Also ist es dann ok wenn ich das neue Schwein gleich dazu setzte??
Dass mit den Etagen will ich eh so machen aber momentan haben sie halt noch Häuschen:)

LG Katha
 
**Katha**

**Katha**

Registriert seit
16.01.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Hey,

Wollt mich grad nochma für die Antwort bedanken und sagen dass alles geklappt hat:D. Die Kleine hat sich mittlerweile gut eingelebt;).

LG Katha
 
Thema:

Neues Meeri??

Neues Meeri?? - Ähnliche Themen

  • neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?

    neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?: hallo zusammen, meine 4 meerie´s haben ein grösseres aussengehege erhalten, nun bin ich am überlegen die gruppe etwas zu vergrössern oder evtl...
  • Neues Zuhause UND neues Meeri????

    Neues Zuhause UND neues Meeri????: Hallo, übernehme nun das Meeri von meiner Schwester das bis jetzt noch alleine ist. Nun möchte ich ihr ein neues Zuhause bauen und ihr noch einen...
  • Neues Meeri

    Neues Meeri: Hallo, ich hab gestern ein Meeri (6Wochen) zum Geburtstag geschenkt bekommen, ich nenn sie mal die Kleine, weil ich noch keinen passenden Namen...
  • Neues Meeri gehege

    Neues Meeri gehege: So habe es endlich geschafft meine 8 Meerschweinchen haben jetzt ein Tolles außengehege bekomme.Es war vorhher eine Vogelvolaire nach paar...
  • Außenhaltung und neues Meeri

    Außenhaltung und neues Meeri: Guten Morgen, nun ist unser Außengehege fertig und unsere beiden Meeris sollten "ausziehen" in das neue Sommerqaurtier. Bisher waren sie mehrere...
  • Außenhaltung und neues Meeri - Ähnliche Themen

  • neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?

    neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?: hallo zusammen, meine 4 meerie´s haben ein grösseres aussengehege erhalten, nun bin ich am überlegen die gruppe etwas zu vergrössern oder evtl...
  • Neues Zuhause UND neues Meeri????

    Neues Zuhause UND neues Meeri????: Hallo, übernehme nun das Meeri von meiner Schwester das bis jetzt noch alleine ist. Nun möchte ich ihr ein neues Zuhause bauen und ihr noch einen...
  • Neues Meeri

    Neues Meeri: Hallo, ich hab gestern ein Meeri (6Wochen) zum Geburtstag geschenkt bekommen, ich nenn sie mal die Kleine, weil ich noch keinen passenden Namen...
  • Neues Meeri gehege

    Neues Meeri gehege: So habe es endlich geschafft meine 8 Meerschweinchen haben jetzt ein Tolles außengehege bekomme.Es war vorhher eine Vogelvolaire nach paar...
  • Außenhaltung und neues Meeri

    Außenhaltung und neues Meeri: Guten Morgen, nun ist unser Außengehege fertig und unsere beiden Meeris sollten "ausziehen" in das neue Sommerqaurtier. Bisher waren sie mehrere...