Gottesanbeterin - Sphodromantis lineola

Diskutiere Gottesanbeterin - Sphodromantis lineola im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Ich will mir eine Sphodromantis lineola (gottesanbeterin) zulegen,hab mich jetzt schon gut informiert,terrarium(30x40x30) is eingerichtet,mit viel...
amie

amie

Registriert seit
12.09.2005
Beiträge
107
Reaktionen
0
Ich will mir eine Sphodromantis lineola (gottesanbeterin) zulegen,hab mich jetzt schon gut informiert,terrarium(30x40x30) is eingerichtet,mit viel hängemöglichkeiten und pflanzen.Temperatur stimmt.futter gibts auch.
Jetzt brauch ich
nur noch ein paar infos über die preis:
ich war in einem reptiliengeschäft,dort kostete eine Sphodromantis lineola 30(?!) euro.aber im internet hab ich erfahren,das die im durchschnitt so circa 6-10 euro kosten...also entweder sind die im reptiliengeschäft betrüger oder ...ich weis nicht.Oder gibt es da verschieden große Sphodromantis lineola?
na jedenfalls,hat vll irgendjemand hier schon mal eine Sphodromantis lineola gehabt oder hat eine,wie viel hat die gekostet?
Würde mich über eine antwort freuen.

Lg Amie:angel:
 
01.02.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
T

thaddaus

Guest
ich war in einem reptiliengeschäft,dort kostete eine Sphodromantis lineola 30(?!) euro.aber im internet hab ich erfahren,das die im durchschnitt so circa 6-10 euro kosten...also entweder sind die im reptiliengeschäft betrüger oder ...ich weis nicht.Oder gibt es da verschieden große Sphodromantis lineola?
na jedenfalls,hat vll irgendjemand hier schon mal eine Sphodromantis lineola gehabt oder hat eine,wie viel hat die gekostet?
Würde mich über eine antwort freuen.

Lg Amie:angel:
Als Betrüger würde ich die Leute im Geschäft nicht titulieren. Die warten halt, bis ein Dummer aufsteht, der sich nicht informiert. Ich persönlich seh es oft bei den Schlangen, wenn bspw. im Geschäft 150 Euro für eine Mischboa zweifelhafter Herkunft verlangt werden. Der Marktwert liegt hier bei ca. 60-80 Euro.

Naja, wie auch immer, schau mal bei http://www.reptilienserver.de/ - vielleicht findest du dort ein passendes Tier (evtl Gesuch schalten).

Die Größe ist allerdings auch ganz klar ein Faktor, der sich auf den Preis auswirkt. Eine sehr junges Tier ist in der Regel günstiger, als eines das aus dem gröbsten heraus ist ;)

Gruß
 
amie

amie

Registriert seit
12.09.2005
Beiträge
107
Reaktionen
0
Danke für die antwort,warscheinlich bekomm ich nächste woche mittwoch die gottesanbeterin,aber der typ aus dem laden kann mir erst den preis sagen,wenn er sie hat :roll: ... mal wieder typisch

naja,hat hier nicht irgendjemand hier schon mal eine gottesanbeterin lineola gehabt ,bzw. hat eine?mich würd das echt interessieren...angeblich ist das die am leichtesten zu haltende art
 
P

Prest

Guest
Hallo amie!

Habe bereits mehrere Sphodromantis lineola gehalten.
Für ein Exemplar so um die sechste Häutung habe ich 7 Euro bezahlt und für einen Karton mit 8 Jungtieren lediglich 4 Euro.

Dass zum Thema 30 Euro ;)

Grüße,
Prest
 
amie

amie

Registriert seit
12.09.2005
Beiträge
107
Reaktionen
0
naa das is ja arg!

aber ich kauf sie sowieso nicht dort...anscheinend warten die echt auf einen deppen der das kauft :roll:

naja danke für die antwort(en)

Lg amie :mrgreen:

p.s.:hab jetz noch immer keine,anscheinend wollen die einfach nicht schlüpfen :cry: naja da heist warten :|
 
K

kleines Monster

Guest
Hallo,ich habe gerade am Wochenende 8 Gespenstschrecken geschenkt bekommen,allerdings erst 3 Häutung.
 
K

kleines Monster

Guest
Vielen Dank Amalie ,viele nützliche Infos und super Bilder,hat mir sehr geholfen !:idea:
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Hallo amie!

. . . supercool, sehr schönes Tier :D :D :D


Gruß + Kuß
AmalieSchüppenstiel
 
amie

amie

Registriert seit
12.09.2005
Beiträge
107
Reaktionen
0
Danke :)

es is total interessant ihr beim fressen zuzuschaun :060:
 
Jogy

Jogy

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
594
Reaktionen
0
wir haben ne mentis religiosa...
aber vom züchter, sowas würd ich nich in ner zoohaldung kaufen.... die preise dort sind eh immer stolz, aber die finden auch massenweise deppen die sich was kaufen wovonsie ka haben was es kostet oder braucht, sonst würden ses dort nicht kaufen
 
Flossy

Flossy

Registriert seit
18.01.2007
Beiträge
111
Reaktionen
0
Hi

Wieso sollten bei dir welche schlüpfen? hast du eine Oothek? oder habe ich dawas falsch verstanden?
Wenn du noch warten kannst, ende des Jahres sind in Hamm wieder 2 Terraristika...

Ansonsten guck mal in versch. Terrakleinanzeigen..eig müssten da üder all was bei sein!:lol:

MFG
Patrick
 
Jogy

Jogy

Registriert seit
27.08.2006
Beiträge
594
Reaktionen
0
in ein paar wochen ist in der nähe von freiburg im breisgau au ne reptilienmesse..
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Hi!

Du kannst auch mal bei terraristik.com schauen, ich habe nämlich auch alle Möglichen Gottesanbeterinnen, Polyspilota aeruginosa, Deroplatys desiccata, Gongylus ..Parasphendale agrionina und so weiter und so fort!

Hast dir was tolles ausgesucht !;)
 
Flossy

Flossy

Registriert seit
18.01.2007
Beiträge
111
Reaktionen
0
Hi

Ich bezweifel das du im Besitz einer Mantis relegiosa bist!:eusa_think:
Zwei Gründe:
1. Weil sie eine in der Bundesrepublik Deutschland geschützte Art darstellt
2. Weil ich nicht annehme das du sie von einem Züchter mit den nötigen Papieren erworben hast.

Ich denke du hast ne Spohdromantis oder ne Hierodula;)

@Alle

--> Bitte informiert euch vor dem Kauf eurer Tiere wie die Haltungsbedingungen sowie die Gewohnheiten der Tiere sind!
Und vorallem WAS ihr da kauft!

Frohe Weihnachten

PAtrick
 
Thema:

Gottesanbeterin - Sphodromantis lineola

Gottesanbeterin - Sphodromantis lineola - Ähnliche Themen

  • Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen

    Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen: Hallo! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies dafür die richtige Website bzw. das richtige Forum ist, aber die eigentliche "Urlaubsvertretung"...
  • Gottesanbeterin

    Gottesanbeterin: Hallo ich habe gestern die gottesanbeterin eines freundes übernommen da er sie nicht mehr halten wollte nur klettert sie immer an die öffnung...
  • Artbestimmung Gottesanbeterin

    Artbestimmung Gottesanbeterin: Heyy Leute hätte eine Frage zu meiner Gottesanbeterin. Ich war vor gut einem halben Jahr auf einer Börse und kaufte eine Gottesanbeterin unter dem...
  • Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?

    Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?: Sind Indische Riesengottesanbeterinnen oder Afrikanische Riesentausendfüssler in NRW meldepflichtig?
  • Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???

    Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???: Hallo, ich hätte mal eine Frage und zwar habe ich eine Hierodula grandis die noch sehr jung ist, und ca. 2cm mißt . ich habe jetzt Mikroheimchen...
  • Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben??? - Ähnliche Themen

  • Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen

    Urlaubsversorgung für zwei Gottesanbeterinnen: Hallo! Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies dafür die richtige Website bzw. das richtige Forum ist, aber die eigentliche "Urlaubsvertretung"...
  • Gottesanbeterin

    Gottesanbeterin: Hallo ich habe gestern die gottesanbeterin eines freundes übernommen da er sie nicht mehr halten wollte nur klettert sie immer an die öffnung...
  • Artbestimmung Gottesanbeterin

    Artbestimmung Gottesanbeterin: Heyy Leute hätte eine Frage zu meiner Gottesanbeterin. Ich war vor gut einem halben Jahr auf einer Börse und kaufte eine Gottesanbeterin unter dem...
  • Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?

    Meldepflicht für Gottesanbeterin oder Tausendfüssler?: Sind Indische Riesengottesanbeterinnen oder Afrikanische Riesentausendfüssler in NRW meldepflichtig?
  • Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???

    Junge Gottesanbeterin Hierodula grandis was zum fressen geben???: Hallo, ich hätte mal eine Frage und zwar habe ich eine Hierodula grandis die noch sehr jung ist, und ca. 2cm mißt . ich habe jetzt Mikroheimchen...