Zwerghamster wiegt 70gr - Diätfutter?!

Diskutiere Zwerghamster wiegt 70gr - Diätfutter?! im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr, mein Freund hat einen Dsungaren-Campbell Hybrid, müsste jetzt etwa 7 Monate alt sein. Wir haben eine Briefwaage und ihn damit bei...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
2.554
Reaktionen
0
Hallo ihr,

mein Freund hat einen Dsungaren-Campbell Hybrid, müsste jetzt etwa 7 Monate alt sein.

Wir haben eine Briefwaage und ihn damit bei Ankunft gewogen, damals sagte man uns schon er hat Übergewicht, aber
wog laut Waage 40gr.
Auch weitere Wiegungen ergaben in etwa dieses Ergebnis.

Heute haben wir ihn wieder gewogen: 71gr!!! Konnten es nicht glauben und haben mehrere Male gewogen, aber immer das Gleiche.

Wir fanden ihn auch immer recht schwammig. Aber es war ja nie über 50gr.

Nüsse und Sonnenblumenkerne bekommt er garnicht mehr, bis vor 1-2 Monaten waren ganz wenige im Futter enthalten. Hatte die rausgesammelt und mittlerweile mischen wir selber (nach diebrain-Rezept).

Gemüse bekommt er täglich, etwa 3-4 Stücke â 1cm³.

Das Gehege ist 1,5m x 0,5m und er hat ein großes WW, bewegen kann er sich also schon.

Was machen wir falsch? Wie können wir ihm beim Abnehmen helfen?!

Liebe Grüße,
Christiane
 
30.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zwerghamster wiegt 70gr - Diätfutter?! . Dort wird jeder fündig!
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
huhu!
Wieviel Trockenfutter bekommt er denn am Tag ?
bekommt der kleine auch Auslauf ?
Ich find das immer schwer, wenn man schon alles so macht das er keine Leckerchen und so bekommt, dass er dünner werden soll, denn auf Nulldiät kann man ihn ja auch nicht setzen. :(
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
2.554
Reaktionen
0
Hallo Nono,

er bekommt etwa einen gehäuften Teelöffel, er bunktert davon auch recht viel, aber bei diebrain steht, nur dann fühlen sich Hamster wohl. :?

Jeden Abend machen wir die "Tür" auf, wodurch er in den Klappauslauf aufm Tisch kommen kann, allerdings macht er das auch immer weniger seit dem Winter. Vielleicht hängt es damit zusammen?


Getreide ist ja auch ein Dickmacher, aber das brauchen die doch, oder? Oder könnt man ein Futter selber mischen mit ganz wenig Getreide, Hirse usw.? Welche Samen machen noch dick? Kräuter mag er garnicht gern, lässt er immer liegen.

Liebe Grüße,
Christiane
 
julia2802

julia2802

Registriert seit
07.03.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
haii :)

auf die letzten antworten kann ichh dir leider nicht antworten^^

aber ich hatte auch mal einen hamster der hat 65g gewogen da ich auch gelesen habe das sie nur um die 40g oda so wiegen dürfen und ich sowieso zum tierarzt musstr hab ich qleich mal nachgefragt.... und der meinte das es acuh veranlagen sein könnte da ya auch nicht alle menschen qleich dünn sind

naya mehr kann ich dazu uch nicht sagen

lg julia ;)
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Mein Goldimädel ist auch recht moppelig... 160g

Ich habe jetzt die Futtermenge von Körner ziemlich reduziert. Dafür bekommt sie umso mehr Gurke und Salat, denn das ist ja kalorienarm.Karotte und Apfel kriegt sie zwar auch,aber weniger.
Kräuter liebt sie auch, aber wenn deiner sie nicht magt ist das ja schwierig.

Bekommt der Kleine denn Magerquark oder Mehlwürmer? Das ist ja auch recht fettig.

Finde es schwierig einen Hamster, der sich unheimlich viel bewegt,Auslauf bekommt und viel Gemüse futtert, auch noch auf Diät zu setzen.

Vllt sind es ja wirklich Veranlagungen...
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
2.554
Reaktionen
0
Bekommt der Kleine denn Magerquark oder Mehlwürmer?
Nee, bekommt er nicht.

Und wir haben mittlerweile ein selbstgemischtes TroFu, denn selbst die best bewerteten Futtermarken haben Nüsse und Sonnenblumenkerne. :roll:
Jetzt bekommt er sein Diättrockenfutter.

Und beim letzten wiegen wog er schon etwa 5gr weniger.
 
*lucky*

*lucky*

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
1.861
Reaktionen
0
Warum bekommt der Kleine kein Magerquark oder Mehlwürmer? Das Eiweiß ist für ihn lebensnotwendig! Na siehst du, er wiegt schon weniger. Wenn du das so beibehälst, dann wird er auch wieder abnehmen, denke ich.
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Ich schließemich lucky an, Eiweißfutter sollte dein Hamster bekommen. Es muss ja nur etwa drei mal in der Woche in kleinen Mengen gegeben werden und wird den Hamster daher bestimmt nicht dick machen;)

Schön, dass dein Hamster schon ein wenig abgenommen hat!
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
2.554
Reaktionen
0
Ähm, wo steht denn, dass er kein tierisches Eiweiß bekommt?

Er bekommt kein stark fetthaltiges tierisches Eiweißfutter!
Aber in seinem Diätfutter sind ein paar getrocknete Bachflohkrebse enthalten und hin und wieder bekommt er ein kleines Hundeleckerlie. Käse gabs auch schon, das mochte er aber nicht, aber das enthält ja auch nicht wenig Fett.
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Ach so, dann habe ich das falsch verstanden. So wie du das jetzt beschreibst hört es sich gut an.
 
L

LilSnowFlake

Registriert seit
06.04.2008
Beiträge
20
Reaktionen
0
Auf jeden Fall solltest du deinen Hamster auf Diät setzen denn Zwerghamster (zumindest Dschungaren) sollten nur 30-50 gramm wiegen...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zwerghamster wiegt 70gr - Diätfutter?!

Zwerghamster wiegt 70gr - Diätfutter?! - Ähnliche Themen

  • Welches Futter für Zwerghamster?

    Welches Futter für Zwerghamster?: Hallo, Welches futter sollte ich für Zwerghamster nehmen? Auf welche zusammensetzung sollte ich achten? Also im bezug auf Rohfett,Zucker etc.?
  • Milch für Zwerghamster in einem Rezept?

    Milch für Zwerghamster in einem Rezept?: Hallo!🙃 Ich habe gerade ein mini Pancake Rezept entdeckt und würde es gerne nachkochen. Allerdings ist in dem Rezept Milch enthalten und ich...
  • Was darf mein Zwerghamster essen?

    Was darf mein Zwerghamster essen?: Hei ihr ! :) Ich habe vor kurzem auf einer Seite gelesen , das Brokkolie oder Salat nicht an Zwerghamster verfüttert werden dürfen .. Aber meine...
  • Das richtige Futter für meinen Hamster ...

    Das richtige Futter für meinen Hamster ...: Hallo, ich würde gerne mal wissen, welches Futter das beste für meinen Dsungarischen Zwerghamster ist. Man liest ja immer viel darüber, dass man...
  • Zwerghamster Leckerlis selber gemacht

    Zwerghamster Leckerlis selber gemacht: Hallo Ich Habe eine Zwerghamster dame und sie ist sehr "speziell" was essen angeht jetzt möchte ich ihr eine Freude machen und ihr etwas backen...
  • Ähnliche Themen
  • Welches Futter für Zwerghamster?

    Welches Futter für Zwerghamster?: Hallo, Welches futter sollte ich für Zwerghamster nehmen? Auf welche zusammensetzung sollte ich achten? Also im bezug auf Rohfett,Zucker etc.?
  • Milch für Zwerghamster in einem Rezept?

    Milch für Zwerghamster in einem Rezept?: Hallo!🙃 Ich habe gerade ein mini Pancake Rezept entdeckt und würde es gerne nachkochen. Allerdings ist in dem Rezept Milch enthalten und ich...
  • Was darf mein Zwerghamster essen?

    Was darf mein Zwerghamster essen?: Hei ihr ! :) Ich habe vor kurzem auf einer Seite gelesen , das Brokkolie oder Salat nicht an Zwerghamster verfüttert werden dürfen .. Aber meine...
  • Das richtige Futter für meinen Hamster ...

    Das richtige Futter für meinen Hamster ...: Hallo, ich würde gerne mal wissen, welches Futter das beste für meinen Dsungarischen Zwerghamster ist. Man liest ja immer viel darüber, dass man...
  • Zwerghamster Leckerlis selber gemacht

    Zwerghamster Leckerlis selber gemacht: Hallo Ich Habe eine Zwerghamster dame und sie ist sehr "speziell" was essen angeht jetzt möchte ich ihr eine Freude machen und ihr etwas backen...