Neue Horizonte für Mensch und Tier

Diskutiere Neue Horizonte für Mensch und Tier im Reiterstübchen Forum im Bereich Pferde Forum; Ich hab ne sehr dringende frage. Ich mache grad eine Ausbildung als Hotelfachfrau und bin im Februar 2009 damit fertig. Deshalb möchte ich jetzt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*Lady*

*Lady*

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
508
Reaktionen
0
Ich hab ne sehr dringende frage.
Ich mache grad eine Ausbildung als Hotelfachfrau und bin im Februar 2009 damit fertig. Deshalb möchte ich jetzt meinen Traum mit Pferden zu arbeiten erfüllen. Ich hätte schon ein Angebot von meiner jetztigen Reitlehrerin das
die mich immer mitnehmen würde und ich bei ihr anfangen könnten wir machen so Zirkuslektionen und Bodenarbeit. Wie Sollte ich mich vorhher vorbereiten das dass auch super klappt und das ich eventuell mich auch selbständig machen kann wenn ich mit ihr 2-3 Jahre verbracht habe?
Habt ihr solches auch schonmal gemacht und erfahrungen gesammelt schreibt mir bitte alles auf was ihr wisst...

Ich möchte einfach andere Pferdebesitzern helfen mit ihren Tieren besser klar zu kommen und laut meiner Reitlehrerin würde ich das auch super können weil ich immer mehr herrausvorderung brauche und niemals etwas anfangen ohne es zuende zu bringen...


Warte schon auf ganz viele antworten vlt. auch adressen wo man sowas findet und ich mich mehr informieren könnte über diesen Beruf...
 
31.03.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
hey,

entschuldigung wegen der frage, aber um welchen beruf handelt es sich?
 
*Lady*

*Lady*

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
508
Reaktionen
0
Pferdeausbilder im Bodenarbeit/Zirkuslektionen bereich
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Achso,

wusst gar nicht, das es sowas gibt.
 
*Lady*

*Lady*

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
508
Reaktionen
0
Doch ich mache auch gerade bei ihr noch so Zirkuslektionen und Bodenarbeit und am März 2009 darf ich bei ihr anfangen und ihr helfen..
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
hey,

meinst du mit helfen, das sie dich ausbildet?
ist das ein offizieller beruf?

ganz ehrlich, lern was gescheites, mach das nebenbei.
aber lern was vernünftiges, denn falls das nicht klappt, brauchst du eine andere anlaufstelle
 
*Lady*

*Lady*

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
508
Reaktionen
0
Ich habe doch schon geschrieben das ich schon eine Ausbildung jetzt mache und sie bald fertig ist in diesem Beruf kann ich dann auch wieder arbeiten...

Jap Ausbilden meine ich damit...Ich weiß selber das man damit nicht viel geld verdient aber ich mache es weil ich Spaß drann hab
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
aach, ja.. da war was mit ''wer lesen kann ist klar im vorteil''

na, dann ist es gut.
aber bekommt man dann was festes in die hand, das man sagen kann, ich habe es erlernt?
 
*Lady*

*Lady*

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
508
Reaktionen
0
Ja klar bekommt man da dann was festes in die Hand...
 
S

Svenja

Guest
Naaaaja, also über dieses Thema kann man sich streiten. Ich baue mir zur Zeit auch nebenberuflich etwas mit den Pferden auf. Aber wie gesagt "NEBENBERUFLICH". Ich würde weiterhin arbeiten und das nebenbei laufen lassen. Du weißt ja nicht mal erfolgreich du sein wirst. Vor allem würde ich die Sache breiter fächern, nicht nur Bodenarbeit und Zirkuslektionen. Bevor du das Hauptberuflich machst, solltest du dir erstmal einen festen Kundenstamm erarbeiten. Dann kann man weitersehen. Viele überschätzen sich da eindeutig und fallen dann ziemlich böse auf die Nase. Also deine Trainerin sollte dich erstmal aufklären über die finanziellen Dinge usw. ansonsten ist sie nicht sehr professionell finde ich. Kann aber auch sein dass ich mich irre.
Meine Trainerin sagt jedenfalls dass ich erstmal normal weiter arbeiten sollte. Man kann ja nicht davon ausgehen, dass dann Menschen kommen und sagen: Trainier mein Pferd! Vielleicht will es auch garkeiner und dann stehst du da

Weißt du wie ich meine?

www.***.tl (Edit BineKoeln: Keine Werbung!! s. Regeln)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
*Lady*

*Lady*

Registriert seit
05.06.2007
Beiträge
508
Reaktionen
0
ja das ich das Hauptberuflich mache kann dauert noch einbisschen ich werde das Nebenberuflich machen und dabei noch im Hotel arbeite ich möchte das ja eigentlich nicht zum geld verdienen sondern weil es mir spaß macht mit anderen Pferden zu arbeiten...

Sie hat mich schon aufgeklärt und gesagt das es im Winter sehr schlecht wird und von daher werde ich im Winter auch noch wo anderster arbeiten...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Neue Horizonte für Mensch und Tier

Neue Horizonte für Mensch und Tier - Ähnliche Themen

  • Unwohl wegen neuer Reitbeteiligung

    Unwohl wegen neuer Reitbeteiligung: Hi :) (das ist ein bissi neu für mich also entschuldigt die lange Nachricht) Ich habe vor ein paar Monaten mein ehemaliges Mietpferd gekauft...
  • Neue Reitstiefel - aber welche?

    Neue Reitstiefel - aber welche?: Hallo, meine alten Gummireitstiefel geben nun so langsam den Geist auf. Nun soll was neues her. Diesmal würde ich gern ein paar Reitstiefel aus...
  • Suche Gute Robusthaltung nähe 86163

    Suche Gute Robusthaltung nähe 86163: Hallo Liebe fories, Der Hof auf den mein Islandpferd Jon gerade steht, ist gesundheitlich (für ihn) nicht optimal. Denn seine Hufe brauchen...
  • Endlich ein neuer Stall für Maximus :)

    Endlich ein neuer Stall für Maximus :): Hallo ihr Lieben :) In meinem jetzigen Stall habe ich so viel Ärger! Vorgestern habe ich sogar weinend in Maximus seiner Box gesessen :( Also...
  • Neuer Stall - Umzug/Transport - auf was muss ich achten?

    Neuer Stall - Umzug/Transport - auf was muss ich achten?: So - ich hab mich entschieden, mein eselchen lieber zwei mal umzuziehen, als weiter da wo wir jetzt sind drauf zu warten, dass im neuen Stall ein...
  • Ähnliche Themen
  • Unwohl wegen neuer Reitbeteiligung

    Unwohl wegen neuer Reitbeteiligung: Hi :) (das ist ein bissi neu für mich also entschuldigt die lange Nachricht) Ich habe vor ein paar Monaten mein ehemaliges Mietpferd gekauft...
  • Neue Reitstiefel - aber welche?

    Neue Reitstiefel - aber welche?: Hallo, meine alten Gummireitstiefel geben nun so langsam den Geist auf. Nun soll was neues her. Diesmal würde ich gern ein paar Reitstiefel aus...
  • Suche Gute Robusthaltung nähe 86163

    Suche Gute Robusthaltung nähe 86163: Hallo Liebe fories, Der Hof auf den mein Islandpferd Jon gerade steht, ist gesundheitlich (für ihn) nicht optimal. Denn seine Hufe brauchen...
  • Endlich ein neuer Stall für Maximus :)

    Endlich ein neuer Stall für Maximus :): Hallo ihr Lieben :) In meinem jetzigen Stall habe ich so viel Ärger! Vorgestern habe ich sogar weinend in Maximus seiner Box gesessen :( Also...
  • Neuer Stall - Umzug/Transport - auf was muss ich achten?

    Neuer Stall - Umzug/Transport - auf was muss ich achten?: So - ich hab mich entschieden, mein eselchen lieber zwei mal umzuziehen, als weiter da wo wir jetzt sind drauf zu warten, dass im neuen Stall ein...