Chinchillaböckchen schon immer allein...

Diskutiere Chinchillaböckchen schon immer allein... im Chinchilla Haltung Forum im Bereich Chinchilla Forum; Hallo ihr lieben hab eine Riesen bitte könnt ihr mir sagen was ich machen solll??? Mein freund ist zumir gezogen und er hat ein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
E

enai

Registriert seit
11.04.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben hab eine Riesen bitte könnt ihr mir sagen was ich machen solll???

Mein freund ist zumir gezogen und er hat ein
chinböckchen der ist schon 14 jahre alt und seit seinem 1.besitzer allein!

Soll ich ihm nach all den jahren ein 2.männchen dazuseztenä-der käfig wär groß genug genau wie der auslauf aber wird er sich nicht komisch fühlen bzw wird er den neuen akzeptieren-wenn ja ein jungtier oder ein älteres männchen oder überhauöpt ein weibchen??? bitte helft mir-möchte ihm nach jahren im keller das schönste zuhause bieten aber auch nichts falsch machen!!!!

lg enai
 
11.04.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Leitfaden Haltung von Chinchillas von NTV geschaut? Dort steht vieles Wissenswertes über die Haltung, aber auch Ernährung, Pflege und Vermehrung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Hallo Enai!

Dein Chinchilla ist schon sehr alt!
Evtl solltest du schauen, das du ein gleich altriges Tier bekommst und dieses mit Professioneller Hilfe vergesselschaftest!
Ein Jüngeres Tier würde dein Chin nur nerven!
Dein Chin is noch relatv jung ;)
man bedenke, das es bis zu 22 jahre werden kann!

Ist der Bock kastriert!?
Mein ältester Bock ist 16 und ich konnte ihn vor ein paar jahren noch mit einem etwas Jüngeren ruhigen 6jährigen Bock zusammen setzen!:)

Bedenke immer, das es eine riesen umstellung ist!
hast du dich informiert, über vergesselschaftungen?!

Lg Sanni:)
 
LovingBaby

LovingBaby

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
208
Reaktionen
0
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
11.025
Reaktionen
0
Ich glaube, sie meinte, das Chin ist schon sehr lange alleine... und zu alt, um noch ein Jungtier dazuzuholen.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Genau,
dein chin ist zu alt, für ein Jungtier, wie ich finde! und zu Jung um allein zu sein :)
 
E

enai

Registriert seit
11.04.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
jetzt bin ich aber immer noch nicht viel schlauer wenn ich ein böckchen finden würde dass 2 - 6 jahre alt ist - kann ich die beiden vergesellschaften? und vor allem WIE??? habt ihr tipps für mich??? ich hätt zu anfangs 2 käfige bereitgestellt - nebeneinader damit sie sich immer beschnuppern können und anschließend gemeinsamer freilauf!! wär das ein anfang?? lg steffi
 
E

enai

Registriert seit
11.04.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
so hallo nochmal wollte nur bericht abgeben, dass mein alter herr nun einen jungen spielkameraden hat!

Mein Quick (älteres böckchen) versteht sich super mit dem neuen 11 wochen altem chilli!!! hab eine riesen freude und hoffe jetzt nur dass chilli auch gleich handzahm wird und sich auch sonst beweist! Vielen dank für eure tips! lg enai
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
Hallo

das ist super
freut mich für euch wünsch euch viel Spass

Liebe Grüsse Sim
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Evtl solltest du schauen, das du ein gleich altriges Tier bekommst und dieses mit Professioneller Hilfe vergesselschaftest!
Ein Jüngeres Tier würde dein Chin nur nerven!

...

Bedenke immer, das es eine riesen umstellung ist!
hast du dich informiert, über vergesselschaftungen?!

Lg Sanni:)
Huhu Enai!

Dir wurde doch ganz oft geraten (das Zitat oben ist ja nur ein Beispiel), eben genau kein junges Chin zu nehmen. Und jetzt hast Du ja quasi ein Baby dazugeholt...
Wie hast Du die beiden denn vergesellschaftet?

Ich bin jetzt nun wirklich kein Chin-Experte, aber irgendwie kommt es mir gerade so vor, als hättest Du exakt das Gegenteil von dem getan, was Dir hier geraten wurde :eusa_think:

Natürlich wünsche ich Dir, dass alles gutgeht und die Beiden sich auch wirklich dauerhaft vertragen...

LG, seven
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Chinchillaböckchen schon immer allein...

Chinchillaböckchen schon immer allein... - Ähnliche Themen

  • Ich werd wahnsinnig - Zorro immer noch allein

    Ich werd wahnsinnig - Zorro immer noch allein: Hey, jetzt mal von Pickelchen am Bein zu einem wirklich sehr ernsten Problem, Zorro ist immer noch allein und Züchterin meldet sich nicht...
  • Ich werd wahnsinnig - Zorro immer noch allein - Ähnliche Themen

  • Ich werd wahnsinnig - Zorro immer noch allein

    Ich werd wahnsinnig - Zorro immer noch allein: Hey, jetzt mal von Pickelchen am Bein zu einem wirklich sehr ernsten Problem, Zorro ist immer noch allein und Züchterin meldet sich nicht...