Sägeschwanzeidechse verhält sich merkwürdig (?)

Diskutiere Sägeschwanzeidechse verhält sich merkwürdig (?) im Echsen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo erstmal, Ich bin relativ neu in der Echsenhaltung und hab daher auch noch ein Paar Probleme. Mein größtes ist eine meiner beiden...
L

Lygo

Registriert seit
13.04.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo erstmal,
Ich bin relativ neu in der Echsenhaltung und hab daher auch noch ein Paar Probleme.
Mein größtes ist eine meiner beiden Sägeschwanzeidechsen (Holaspis quentheri). Ich hab zwei Blumentöpfe mit lebenden Steinen in meinem Terrarium. Als ich heut die Ecke mit den beiden Blumentöpfen
wieder gegossen habe, stellte ich auf einmal fest, dass eine der Echsen sich dort eingegraben hatte:shock:. Ich hab sie erstmal dort weggenommen, da sie sonst wahrscheinlich ertrunken wäre, ich hab sie erstmal in den Schatten gesetzt (unter eine Korkrinde). Meine Frage jetzt: Ist das normal oder halte ich sie falsch? Und was soll ich machen, wenn sie das nochmal macht?
Die Echse sah normal aus, keine Verletzungen, merkwürdige Symptome, durch die Suchfunktion habe ich nichts herausgefunden mit den Schlüsselwörtern eingraben, eingegraben, etc. Hoffe daher auf eure Hilfe.

Zu den Haltungsbedingungen:
Temp:
Tag: ca. 25°C unterm Spot bis ca 30°C
Nachts etwa 17°C
LF: etwa 50-60%
Bodengrund teils feuchtteils trocken, Sand-Torf-Gemisch
Verstechmöglichkeiten: Korkrinde, 2 Äste (eher zum klettern)
Wassernapf, regelmäßige Fütterung mit kleinen Heimchen ( alle 2 Tage 4-5 Stück)

Vielen Dank für eure Hilfe!

Mfg.
Ananias
 
13.04.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sägeschwanzeidechse verhält sich merkwürdig (?) . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Sägeschwanzeidechse verhält sich merkwürdig (?)