Was ist das für eine Pflanze????

Diskutiere Was ist das für eine Pflanze???? im Pflanzen Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hey, ich hab jetzt seit drei Jahren eine Pflanze in meinem AQ, von der ich nicht firstweiß, was es für eine ist, geschweige denn, wie man sie...
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Hey,
ich hab jetzt seit drei Jahren eine Pflanze in meinem AQ, von der ich nicht
weiß, was es für eine ist, geschweige denn, wie man sie pflegt.
Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!!

So hier ist die Unbekannte:


Habt ihr auch Pflanzen und wollt wissen, was es für welche sind, dann nutzt diesen Thread und postet ei Bild der großen Unbekannten!!
 
15.04.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Soweit ich das gesehen hab ist meine nicht dabei!!!
Also es sind ja nicht überall Fotos dabei, aber von denen Fotos da waren, stimmt keine überein.
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
Wirklich schwierig :eusa_think:, ich würde auf eine Hygrophila-Art tippen....aber der Dicke Stängel....hmm. Sonst erinnert sie mich eher ein bisschen an eine Kohlpflanze :mrgreen: :mrgreen: .

Wie schnell wächst sie den? (1 Blatt pro Tag, Woche, Monat?...).

Ich habe auch eine Unbekannte hier:




LG
Felis
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Oh, das hab ich noch nicht beobachtet. Ich würd mal sagen mittel!! Also Woche-Monat!!
Muss ich nochmal beobachten.

edit:
Monat ist doch ein bischen viel!!
Ich hab mal meine Fotos verglichen!!
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Ich hab schon vor längerer Zeit eine Pflanze gefunden, die auf ner großen Wurzel wächst!!
Ich glaube, dass es eine Schwimmpflanze gewesen ist, die sich auf der Wurzel angesiedelt hat.
Die Wurzel ragt ein wenig aus dem Wasser!!
Kann das sein, dass sein, das aus Schwimmpflanzen emerse Pflanzen werden, oder sind Schwimmpflanzen emers???
Hier mal ein paar Bilder:


 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
Huhu,

das ist ein feiner Sumatrafarn ;).

Er lässt sich sowohl als Schwimmpflanze, als auch eingepflanzt problemlos pflegen. Ist nicht anspruchsvoll und vermehrt sich über Adventivpflanzen an den Blättern (sprich: aus jedem abgerissenen stück Blatt kann eine neue Pflanze wachsen). Wie die meisten AQ-Pflanzen auch teilweise submers kultivierbar.

LG
Felis
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Unter Wasser hält sich das aber nicht, das hab ich schon mal ausprobiert!!
Ich versuch es einfach nochmal!!
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
J, ich hab auch immer das Problem, dass er immer wieder hoch treibt. Eingepflanzt macht er sich auch am besten, wenn ein Stückchen der Wurzeln über den Bodengrund herausragt. Hat man ihn aber einmal davon "überzeugt" ist er eine wunderschöne Solitärpflanze :049:.

Ich schau mal, ob ich ein schönes Foto von meiner finde.

LG
Felis
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
[quoteEr lässt sich sowohl als Schwimmpflanze, als auch eingepflanzt problemlos pflegen.][/quote]

Sehen die Schwimmpflanzen so aus, wie auf dem 1. Foto??
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Leider kann ich nicht viel erkennen, ist ein bisschen klein, aber macht nichts.

Er ist ja jetzt auf meiner Wurzel festgewachsen, kann ich ihn auch unter Wasser auf eine Wurzel o.ä. pflanzen??
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
Huhu,

ja auf deinem ersten Bild ist der Farn als Schwimmpflanze, mit Submersen Blättern zu sehen.

Du kannst ihn einpflanzen/aufbinden wo Du willst - die Pflanze ist nicht klein zu bekommen und mit allem zufrieden :mrgreen:.

Hast Du mal ein Bild von deiner Echi?

LG
Felis
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Ne die ist so zugewachsen, da kann man nichts erkennen.
Ich kanns ja nochmal probieren!
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Ich hab sie doch ein wenig, man sieht aber nicht alles:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Ich hab jetzt mal mein Farn untergegluggert und jetzt stirbt er ab.
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
seine emersen Blätter sterben ab, ich hab dir oben schon geschrieben, dass er emerse Triebe hat, das die unter Wasser absterben ist ganz normal.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Aber das sind alle Blätter, bilden sich da noch andere?
 
sandra8901

sandra8901

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
253
Reaktionen
0
Also mein Farn hat auch fast alle Blätter verloren und jetzt bekomme ich den in der Tat nicht mehr klein der Wuchert sowas.

ist mir fast schon zuviel. Kann ich den einfach zurecht schneiden?
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Ja ich glaube schon.

Also meiner hat immer noch keine Blätter. Ich hab ja mehrere gehabt, der eine ist so geblieben, das ist der auf dem Foto, denn sind da aber noch andere dran gewesen und bei denen haben sich die Blätter aufgelöst. Bis jetzt sind noch keine neuen in sicht.
 
Thema:

Was ist das für eine Pflanze????