Schildkrötenmännchen bedrängt Weibchen?

Diskutiere Schildkrötenmännchen bedrängt Weibchen? im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; Hallo, Ich bestitze zwei Vierzehschildkröten(ein mänchen und ein weibchen, beide 8 jahre alt) und hätte eine Frage. Das Mänchen beträngt das...
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo,

Ich bestitze zwei Vierzehschildkröten(ein mänchen und ein weibchen, beide 8 jahre alt) und hätte eine Frage.

Das Mänchen beträngt das weibschen und beist
es in die Vorderbeine und paart sich anschliesend. Jedoch macht er das fast den ganzen Tag!!! Und ich weis nicht einmal ob das Weichen schon geschlechtsreif ist, da es noch keine eier gelegt hat. Also meine Frage, soll ich die beiden trennen oder gibt sich das weider nach ein paar tagen? Jedoch will ich sie nicht ganz trennen weil ich mich über Nachwuchs freuen würde:D

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen
 
16.04.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thorsten zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Hi!

Leben sie denn drausen?

Auf ein Männchen sollten eig. 3-4 Weibchen kommen, weil das Männchen das Weibchen durch seine Parungslust zu sehr bedrängt!

Lg Liss
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ja sie leben drausen auf 10 quadratmeter mit versteckmöglichkeiten. Jedch ist das mänchen vor einer stunde aus dem gehege ausgebrochen und hat sich irgendwo im garten vergraben:roll:. Aber den finde ich schon wieder wen das Wetter schön ist. Diese andauernde paarung ist jedoch schon besser geworden und er läst sie schon von zeit zu zeit in ruh.
Danke für deine antwort

mfg kevin
 
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Hi!

Ich hoffe du findest dein Männchen bald wieder! Du solltest aber mal darüber nach denken dein Gehege zu sicher (Begrenzung min. 30cm tief eingraben).

Ich würde aber noch 1-2 Weibchen dazuholen, da das Weibchen so sonst ständig unter Stress steht.

Lg Liss
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ich hatte sowiso vor es zu sichern nur dachte ich mir das kann ne halbe stunde warten, als ich es sichern wollte war er weg. Wie meisnt du finde ich meine schildi am besten wieder? haben sehr viele löffelsteine wo er sich immer gerne eingräbt und sich dort verseckt. Soll das Weibchen schon etwas älter sein oder genügt eins aus dem jahrgang 2000? Aja, und is das gehege mit 10 Qautrat meter dann groß genug für die drei?
Danke für deine schnelle antwort:D

mfg kevin
 
Zuletzt bearbeitet:
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Hi!

Also ich glaube die Weibchen sollten nicht zu jung sein am besten im gleichen Alter. Bei der Größe bin ich mir nicht ganz sicher, aber bei Adulten Tieren sollten sollten 10m² nicht unterschritten werden.

Um ihn schnell wieder zu finden würde ich mal an seinen "Lieblingsversteckplätze" (wenn er schon einmal ausgebrochen ist) und schaust dort ganz genau, auch bei den Löffelsteinen.

Lg Liss
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
ja ich werde ihn einmal suchen, wenn ich ihn habe sag ich bescheid;)

mfg kevin
 
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Okay ich drücke dir die Daumen!
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Habe jetzt den ganzen garten umgegraben und noch immer keine spur von meiner schildkröte:( Ich hoffe wen das wetter schön wird das er raus kommt. Ich habe jetzt den ausgang auf die straße mit steinen verlegt das nicht mehr entkommen kann, ich hoffe nur das er nicht schon gestern das kleine schlupfloch enteckt haT Und irgendwo in einem feld sitz.
 
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Hi!

Schade dass du ihn noch nicht gefunden hast....:(

Ich hoffe dass du die Einfahrt nicht zu niedrig verschlossen hast, denn Schildkrötenkröten können klettern ;)

Lg Liss
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Jetzt ist es 14:39 und noch immer keine spur:( Aber jetzt kommt zum erstenmal die sonne raus und wir habens schon 20 grad also hoffe ich das er gleich kommt. Halte dich am laufend.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Wie lange überlebt denn so eine Schnecke draußen bei so niedrigen Temperaturen?
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
2.824
Reaktionen
0
Aso ja meinte ich *schäm*,

Ich hab das jetzt in den bezug auf den angegebenen Fall gefragt!
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Also wir haben heut nacht ein tiefsttemperatur von 12 grad und um die mittagszeit 25 grad. Hab sie leider noch nicht gefunden, bin aber zuversichtlich das sie noch im garten ist und das sie morgen(soll es angeblich wieder heiß werden)wieder zum vorschein kommt.

mfg kevin
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Noch immer kein Hinweis:( Ich mache mir so sorgen um ihn!!! Sollte ich vieleicht einen Zettel wo hinhänge mit SCHILKRÖTE ENTLAUFEN? Oder was kann ich noch machen falls er wirklich auf die Straße gerannt ist?
 
M

mihi

Registriert seit
11.12.2006
Beiträge
420
Reaktionen
0
hallo!
also die wasserschildi vonmeinem freund ist leider auch mal abgehauen, hat sich 3 tage nicht blicken lassen, aber der ta hat gemeint, dass sie sich verbuddelt, wenn es ihr zu heiß ist, und unter der erde ist es ja in der nacht auch wärmer!

schreib mal ein paar zettel oder frag nachbar, ob sie sie gesehen haben!
wir haben auch mal die entlaufene 40 jahre alte landschildi von ein paar STRAßEN weiter bei uns im garten entdeckt!

bin zuversichtlich dass du sie wiederfindest!
viel glück lg
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
Danke für die aufbauenden Worte:) Habe ihn leider noch immer nicht gefunden, kann jedoch sein da er sich wirklich unter der erde vergraben hat,weil die noch ziemlich weich ist. Das mit den Zetteln ist eine gur Idee. Danke dir. Und hat dein Freunde die schlidkröte dann wieder gefunden?

mfg Kevin
 
M

mihi

Registriert seit
11.12.2006
Beiträge
420
Reaktionen
0
ja, auf einmal ist sie uns wieder über den weg gelaufen!

kannst auch zettel in nahegelegenen geschäften aufhängen!
 
K

Kevin123

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
16
Reaktionen
0
So habe jetzt ein paar Zetteln geschrieben und werde sie jetzt in Geschäften aufhängen
 
Thema:

Schildkrötenmännchen bedrängt Weibchen?

Schildkrötenmännchen bedrängt Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Männchen oder Weibchen

    Männchen oder Weibchen: Ich wollte mal gerne wissen, was es häufiger gibt. ich habe 2 Grichische Landschildkröten(weibchen) und wollte mal wissen ob es denn auc so viel...
  • männchen oder weibchen bei Schildkrötenneukauf?

    männchen oder weibchen bei Schildkrötenneukauf?: hallo hab eine 3 jährige weibliche griechische landschildkröte.Im sommer wollen wir für sie einen partner holen ,nur weibchen oder männchen ...
  • Männchen/Weibchen?

    Männchen/Weibchen?: Ich habe zwei Schildkröten, die ich bekommen habe als sie noch sehr klein waren. Die Züchterin sagte, man erkennt ob sie Männchen oder Weibchen...
  • Männchen/Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Männchen oder Weibchen

    Männchen oder Weibchen: Ich wollte mal gerne wissen, was es häufiger gibt. ich habe 2 Grichische Landschildkröten(weibchen) und wollte mal wissen ob es denn auc so viel...
  • männchen oder weibchen bei Schildkrötenneukauf?

    männchen oder weibchen bei Schildkrötenneukauf?: hallo hab eine 3 jährige weibliche griechische landschildkröte.Im sommer wollen wir für sie einen partner holen ,nur weibchen oder männchen ...
  • Männchen/Weibchen?

    Männchen/Weibchen?: Ich habe zwei Schildkröten, die ich bekommen habe als sie noch sehr klein waren. Die Züchterin sagte, man erkennt ob sie Männchen oder Weibchen...