Nymphensittich alleine, wie lange warten?

Diskutiere Nymphensittich alleine, wie lange warten? im Sittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, Heute ist meine Perla (Nymphensittich) gestorben :( . ich hatte sie ca. 1 monat lang. mit 12-14 wochen habe ich sie gekauft. Ich hab schon...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Hallo,
Heute ist meine Perla (Nymphensittich) gestorben :( . ich hatte sie ca. 1 monat lang. mit 12-14 wochen habe ich sie gekauft. Ich hab schon seid ein paar jahren
mein Nymphensittich Bubi. Er ist Zahm. Heute ist er ziemlich verstört, was ja klar ist, bei dem was heute war. Er geht noch auf die Hand, hat sich bis jetzt auch ein bisschen beruigt. Die nächsten Tage werde ich mich die ganze Zeit um ihn Kümmern. Jetzt meine Frage: Nymphensittiche soll man ja nicht alleine Halten, deswegen werde ich noch einen vom Tierheim holen. Wie lange soll ich warten bis ich wieder einen Nymphensittich kaufe?

Danke schon jetzt.
Liebe grüße: Lara mit dem (jetzt) einsamen Bubi.
 
17.04.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Lari,

das tut mir sehr leid. :(

Weißt du, woran Deine Perla gestorben ist ? Hatte sie einen Unfall oder war sie vorher krank ?

Wenn die Todesursache geklärt ist und keine ansteckende Krankheit die Ursache war ( evtl. auch Bubi untersuchen lassen) , kannst Du auf die Suche nach einer neuen Nymphiedame gehen.

Diese würde ich aber 1 oder 2 Wochen in Quarantäne halten, in einem separaten Zimmer, und in dieser Zeit einen Eingangscheck bei einem vogelkundigen Tierarzt machen lassen.

Wenn die Untersuchungsergebnisse da sind und alles in Ordnung ist, dürfen die beiden sich kennenlernen.
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Danke. Es war ein Unfall. Bubi geht es schon besser. Soll ich trozdem noch warten, bis ich einen neuen Partner für Bubi kaufe?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Nein, wenn es nichts ansteckendes war, kannst Du auf die Suche gehen. ;)

Aber wie gesagt, denk an die Eingangsuntersuchung beim vogelkundigen Tierarzt.
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
was ist denn eine Eingangsuntersuchung?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Mit der Eingangsuntersuchung werden evtl. ansteckende Krankheiten, die man äußerlich nicht sofort erkennt, soweit wie möglich ausgeschlossen.

Sie beinhaltet die Untersuchung einer Kotprobe und eines Kropfabstrichs auf Parasiten, Bakterien und Pilze,z.B. Megas oder Hefen, außerdem eine allgemeine Untersuchung mit abtasten.

Damit schützt man seine alteingesessenen Vögel .
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Ok. Im Tierheim werden die ja auch untersucht oder? Wenn ja, ist das dann schon untersucht wenn ich einen da hol?
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Eigentlich weniger. Tierheime arbeiten in den wenigsten Fällen mit wirklich vogelkundigen Tierärzten zusammen, meist sind das "normale" Kleintierärzte, die sich eher mit Säugetieren auskennen.

Die Vogelheilkunde ist ein sehr spezielles Gebiet, dafür ist ein Zusatzstudium nötig, erst dann darf sich ein Tierarzt "vogelkundig" nennen.
Meist haben die Tierheime auch nicht das Geld, um bei jedem Vogel Laboruntersuchungen der Abstriche zu finanzieren.

Im Zweifel würde ich im Tierheim einfach mal nachfragen, ob und wie gründlich die Vögel dort untersucht werden.
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Ok. Kann ich dann auch gleich Heute dahin und einen holen?
Noch eine Frage: In einer Zoohandlung, wo ich immer die sachen für meine Tiere einkaufe, da ist ein Vogel der schon seid langem da ist. würdest du/ihr DEN holen oder einen vom Tierarzt? ich will dem auch helfen aber ich kann mich nicht endscheiden.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Du kannst heute schon losgehen.

Hm, Zoohandlung ist immer ein schwieriges Thema. Ich unterstütze schon lange keine Zoohandlungen mehr und würde lieber einen Vogel aus dem Tierheim holen.

Obwohl mir der Nymphie in der Zoohandlung auch leid täte. Aber wenn Du ihn kaufst, kommen sofort so und soviele andere nach. Außerdem sind gerade Vögel aus Zoohandlungen oft krank , viele stammen von Massenzüchtern, die auf Gesundheit wenig Wert legen. :(
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Ja, hab ich auch schon gehört. hauptsache es kommen viele tiere nach und Es wird geld verdient :( . Aber der Nymphensittich kann ja nix für... aber ich hol trozdem eines vom Tierheim.
 
F

Frank

Registriert seit
26.05.2007
Beiträge
114
Reaktionen
0
Hallo Lara,

warst du in einem Tierheim?





Grüße, Frank:eusa_think:
Vogelnothilfe e.v.
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Ja war ich schon. Die Nymphensittichdamen haben alle einen Partner und werden leider nur zu zwei abgegeben. Ich Fahre aber einmal in der Woche zum Tierheim und guck ob schon eine Neue da ist...
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Gibt es weiter entfernt noch Tierheime, denn wenn in diesem Tierheim keiner kommt... deier braucht ja einen Partner...
 
Lari

Lari

Registriert seit
14.03.2008
Beiträge
263
Reaktionen
0
Nein, das ist leider das einzigste :(
Hab auch schon nach solchen Notstationen (Ich weis nich ob das auch für Nympen is?) geguckt, gibt es leider auch nicht...
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Ich habe auch schon hier ins Tierforum geschrieben, aber bis jetzt hat sich niemand gemeldet. Ich hoffe im Tierheim ist bald wieder eine Nymphensittichdame da, Bubi ist schon jetzt sehr einsam :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nymphensittich alleine, wie lange warten?

Nymphensittich alleine, wie lange warten? - Ähnliche Themen

  • Nymphensittiche oder Wellensittiche?

    Nymphensittiche oder Wellensittiche?: Halli Hallo, Erstmal vorweg ich hatte vor 1 Monat noch 2 Agapornide (Schwarzköpfchen) einer von ihnen starb im alter von 14 Jahren und den anderen...
  • Hallo leute

    Hallo leute: Unzwar geht es darum das mein Petri (nymphensittich) habe ihn 2018 gefunden und aufgenommen den Besitzer konnten wir auch nicht finden laut...
  • Nymphensittich zähmen aber wie?

    Nymphensittich zähmen aber wie?: Hallo leute Ich habe am 2.7.18 meine kleine Oskar (weiblich) verloren sie war aus der Zoohandlung und es war “liebe auf den ersten blick“ ich...
  • HILFE, mein NYMPHENSITTICH ist allein...

    HILFE, mein NYMPHENSITTICH ist allein...: Hallo, ich war heute Altpapier sammeln wegen meiner Konfirmation. Als ich wieder heim kam hat mir meine Mutter gesagt, dass sie meine...
  • Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt, obwohl sie allein ist.

    Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt, obwohl sie allein ist.: Hallo Zusammen. Ich habe einen weiblichen Nymphensittich der 1 1/2 Jahre alt ist. Vor 2 Wochen ist sie mir wegefolgen habe sie aber gott sei dank...
  • Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt, obwohl sie allein ist. - Ähnliche Themen

  • Nymphensittiche oder Wellensittiche?

    Nymphensittiche oder Wellensittiche?: Halli Hallo, Erstmal vorweg ich hatte vor 1 Monat noch 2 Agapornide (Schwarzköpfchen) einer von ihnen starb im alter von 14 Jahren und den anderen...
  • Hallo leute

    Hallo leute: Unzwar geht es darum das mein Petri (nymphensittich) habe ihn 2018 gefunden und aufgenommen den Besitzer konnten wir auch nicht finden laut...
  • Nymphensittich zähmen aber wie?

    Nymphensittich zähmen aber wie?: Hallo leute Ich habe am 2.7.18 meine kleine Oskar (weiblich) verloren sie war aus der Zoohandlung und es war “liebe auf den ersten blick“ ich...
  • HILFE, mein NYMPHENSITTICH ist allein...

    HILFE, mein NYMPHENSITTICH ist allein...: Hallo, ich war heute Altpapier sammeln wegen meiner Konfirmation. Als ich wieder heim kam hat mir meine Mutter gesagt, dass sie meine...
  • Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt, obwohl sie allein ist.

    Mein Nymphensittich hat ein Ei gelegt, obwohl sie allein ist.: Hallo Zusammen. Ich habe einen weiblichen Nymphensittich der 1 1/2 Jahre alt ist. Vor 2 Wochen ist sie mir wegefolgen habe sie aber gott sei dank...