Lob vom Chef?

Diskutiere Lob vom Chef? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo zusammen, also heute ist mir was passiert, was ich seit Jahren nicht mehr erlebt habe! Ich bekam ein dickes Lob von meinem Chef:D In...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

also heute ist mir was passiert, was ich seit Jahren nicht mehr erlebt habe! Ich bekam ein dickes Lob von meinem Chef:D

In meinem letzten
Job, wo ich immerhin 4 Jahre ausgeharrt hatte, bis ich die Kündigung bekam:evil: , hatte ich so einen Chef von Sorte: NIE loben, aber bei de kleinsten Gelegenheit motzen und meckern:roll:
Also war ich so ein Lob wie heute gar nicht gewöhnt. War aber schön und hat richtig gutgetan!:)

Was mich mal interessieren würde: was habt Ihr so für Chefs, loben die Euch mal oder meinen die, Lob muss nicht sein, aber motzen umso mehr?;)
 
21.04.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.068
Reaktionen
33
Eigentlich ist mein Chef echt super - er kritisiert, wenn es etwas zu kritisieren gibt. Und er lobt, wenn man etwas echt gut gemacht hat. Als das erste Mal die Email-Antwort "TOP! Danke" kam wär ich auch fast vom Hocker gekippt ;)

Und ach ja - es kommt auch mal vor daß er zu unrecht kritisiert, bzw. einen regelrecht zur Schnecke macht. Einmal war richtig böse, da hat er mir eine ganz gemeine Email geschickt, als ich schon weg war. Ich war dann folglich auch auf 180... aber das erste, als er dann ins Büro kam, war, daß er mich zu sich ins Büro zitierte. Ich war schon mental mit allen Waffen gespickt - aber was kam war: er hat sich entschuldigt! Meinte daß er da totalen Druck hatte und ich das halt abbekommen hab - aber natürlich nichts falsch gemacht hatte. Ich glaub das ist nicht selbstverständlich...
 
sandra8901

sandra8901

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
366
Reaktionen
0
Also noch habe ich einen ganz lieben Chef und kann gar nicht meckern, er lobt und kritisiert mich wenn es richtig ist.

Ich habe echt glück und bin froh endlich so einen gefunden zuhaben.
 
--Nikita--

--Nikita--

Registriert seit
04.10.2007
Beiträge
2.614
Reaktionen
0
Meine Chefin lobt mich auch hin und wieder, aber sie meint es eigentlich nicht so...ich komm mir richtig verar.... vor! Auf die Art: "Oh, das hast Du aber Fein gemacht, da hast Du nen Keks!" Sie säuselt immer so doof! So Dutzi-Dutzi...
WÜRG!!!!
 
*lucky*

*lucky*

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
1.861
Reaktionen
0
Ich habe 2 Chefs...eine Chefin und einen Chef...die Chefin ist ne Zicke und ne Meckertante, die aber auch loben und ermutigen kann aber er ist Hochnase in Person.
 
Bibi

Bibi

Registriert seit
06.06.2007
Beiträge
546
Reaktionen
0
Ich hab nen Chef den ich kaum sehe, dafür einen verdammt besch.... Vorgesetzten, der an einem die schlechte Laune auslässt, andere Leute für seine Fehler verantwortlich macht oder seine Fehler versucht unwichtig zu machen, sich aber bei einem ein klitzekleines etwas raus sucht (weil man ja soooooooo viel zu tun bekommt, dass das durchaus auch mal passieren kann) und dann so dermaßen zur Schnecke gemacht wird! Hatte ich erst letzte Woche und mir kamen echt die Tränen, weil ich nach vier Gegenargumenten einfach nicht mehr konnte, er sich irgendwelche völlig unmöglichen Sachen aus dem Ärmel schüttelte! Fünf Minuten später tat er so, als wär nix gewesen und entschuldigt hat er sich auch nie! Hab da mit meiner Cheffin drüber gesprochen, sie ist seine Schwester und sie findet das auch unmöglich! Ich hab auch schon ein paar Mal mit dem Gedanken gespielt zu gehen, weil wir mitlerweile noch eine andere Firma haben und wir aus der einen Firma reißen uns den A.... auf für die andere Firma und es gibt kein Lob! Da ich aber in diesem Laden meine Ausbildung gemacht hab und nu dies Jahr jetzt 10 Jahre hier bin, schaff ich den Absprung nicht und der Arbeitsmarkt spricht auch nicht gerad dafür, also durch halten :roll: hab ja noch die Hoffnung, dass er bald für den größten Teil der Woche in die andere Firma verschwindet :eusa_pray:
 
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
huhu!
Also mein Teamleiter (ist der nächst höhere) der ist sehr nett. Wir duzen uns hier auch alle und arbeiten alle zusammen. Ja da kann auch mal ein lob kommen ;)
Aber sonst ist es eigentlich selbstverständlich das alles gut läuft.
Ich habe zumindestens noch nie irgendwas negatives oder böses von ihm gehört :D
 
Christine

Christine

Registriert seit
10.12.2006
Beiträge
264
Reaktionen
0
Hm, also auf meinen letzten Chef passte dieser gut schwäbische Satz:
Net gschompfa isch gnuag globt - Nichts zum schnauzen ist genug gelobt.
Das hat einen echt immer runtergezogen, weil die Kunden hochzufrieden waren (und dies auch dem Chef mitteilten) aber von ihm kam nie was, eher hat man nochmal einen Tritt bekommen und wurde ausgenutzt :(

Meine "neuen" Chefs ;)... da bin ich mal gespannt. War heute nochmal da, um alles abzuklären (montag geht`s ja schon los!!!!! *hui* bin so gespannt), aber die beiden sind super nett und haben heute auch wiederholt, dass ich bitte mit allem zu den beiden kommen kann, denn nur wer redet, kann auch was verändern und schliesslich liegt es ja auf beiden Seiten, dass man gut miteinander auskommt. Wenn mir also was nicht passt, reden!

Ich saß völlig baff auf dem Stuhl. ;) -> Schlaf ich immer noch...?!?!
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Meine Chefin ist ´ne Superliebe... Leider geht sie in knapp 1,5 Jahren in Pension *seufz*... Aber sie ist immer bemüht, ein offenes Ohr für uns zu haben, auf persönliche Belange Rücksicht zu nehmen und uns so viel wie möglich an Organisation und Arbeit abzunehmen. Da sie nicht mehr die Jüngste ist, fällt ihr das zunehmend schwer, und manchmal wird sie dann auch "zickig", aber im Grunde meint sie´s nicht so, sondern ist einfach allmählich am Ende ihrer Kräfte. Schade... so gut werden wir´s sicher nicht wieder haben, und so gut hatte ich es vorher auch noch nie....

LG, seven
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.068
Reaktionen
33
@ Bibi: das klingt nach einem Choleriker, kann das sein? Bin da auch leidgeprüft, hab das leider damals noch SEHR persönlich genommen.... Choleriker sind einfach nur unkontrollierte Idioten (sorry), aber meinen es nicht persönlich - da hilft am besten eine GANZ dicke Haut und zu wissen: er meint es NICHT persönlich, und in 2 Minuten ist das Gewitter eh wieder vorbei... (ist leichter gesagt als getan, ich weiß...)
 
Bibi

Bibi

Registriert seit
06.06.2007
Beiträge
546
Reaktionen
0
@ Bibi: das klingt nach einem Choleriker, kann das sein? Bin da auch leidgeprüft, hab das leider damals noch SEHR persönlich genommen.... Choleriker sind einfach nur unkontrollierte Idioten (sorry), aber meinen es nicht persönlich - da hilft am besten eine GANZ dicke Haut und zu wissen: er meint es NICHT persönlich, und in 2 Minuten ist das Gewitter eh wieder vorbei... (ist leichter gesagt als getan, ich weiß...)
Jap, so ist es wohl :( man kann auch vieles einfach ignorieren, aber irgendwann gehts nicht mehr, besonders in so einer Zeit, wo man sich wirklich den A.... auf reißt und an alles denkt, was auch noch seine "Aufgaben" betrifft und dann ists einfach vorbei! Meine Cheffin ist auch so, aber bei ihr ists begründet wenn sie ausflippt und von daher kann ich mit ihr ganz gut, da ich ja keinen Grund gebe ;) Aber man merkt, dass diese Famlie den Chef selbst auch so macht, denn früher war er ein ganz anderer Typ :roll: das ist der Nachteil an einem Famlien-Chefetage :evil:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Lob vom Chef?

Lob vom Chef? - Ähnliche Themen

  • Lob für User.

    Lob für User.: Ist mir durch den Lob-an-SusanneC-Thread in den Sinn gekommen. Das Mod-Team hatte recht, dass es sinnlos ist, wenn jeder einen Lob-Thread...
  • Ein großes Lob an die Stewardess!

    Ein großes Lob an die Stewardess!: Hi Leute! Vor ein paar Tagen war bei uns ein Artikel in der Zeitung, den kann ich euch einfach nicht vorenthalten!! Hier ist er: (Quelle...
  • Dickes lob für alle die hier sind!!!!!!

    Dickes lob für alle die hier sind!!!!!!: hallo erst mal ein dickes endschuldigung an alle denn ich vlt. mal zu nahe getretten bin!!!!! SORRY :060::058: Dann noch mal an alle ein Danke...
  • Auf Aussage des Chefs verlassen - jetzt arbeitslos

    Auf Aussage des Chefs verlassen - jetzt arbeitslos: Aloha zusammen.. ich muss grade mal meinen Frust rauslassen. Ich habe seit Januar in einer Zeitarbeitsfirma als Assistentin im...
  • Wegen einem Tattoo den Chef fragen?

    Wegen einem Tattoo den Chef fragen?: Hallo :) Ich würde mir gerne im Mai, 2 Tattoos stechen lassen. Es sollen Namen werden. Am Rechten und Linken Oberarm Innenseite. Jetzt Arbeite...
  • Ähnliche Themen
  • Lob für User.

    Lob für User.: Ist mir durch den Lob-an-SusanneC-Thread in den Sinn gekommen. Das Mod-Team hatte recht, dass es sinnlos ist, wenn jeder einen Lob-Thread...
  • Ein großes Lob an die Stewardess!

    Ein großes Lob an die Stewardess!: Hi Leute! Vor ein paar Tagen war bei uns ein Artikel in der Zeitung, den kann ich euch einfach nicht vorenthalten!! Hier ist er: (Quelle...
  • Dickes lob für alle die hier sind!!!!!!

    Dickes lob für alle die hier sind!!!!!!: hallo erst mal ein dickes endschuldigung an alle denn ich vlt. mal zu nahe getretten bin!!!!! SORRY :060::058: Dann noch mal an alle ein Danke...
  • Auf Aussage des Chefs verlassen - jetzt arbeitslos

    Auf Aussage des Chefs verlassen - jetzt arbeitslos: Aloha zusammen.. ich muss grade mal meinen Frust rauslassen. Ich habe seit Januar in einer Zeitarbeitsfirma als Assistentin im...
  • Wegen einem Tattoo den Chef fragen?

    Wegen einem Tattoo den Chef fragen?: Hallo :) Ich würde mir gerne im Mai, 2 Tattoos stechen lassen. Es sollen Namen werden. Am Rechten und Linken Oberarm Innenseite. Jetzt Arbeite...