Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig

Diskutiere Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo! Also, vor gut einer Woche hab ich den damals 8 Wochen alten Welpen zu mir geholt. Jetzt ist es leider so das ich nich weiss ob er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
Hallo!

Also, vor gut einer Woche hab ich den damals 8 Wochen alten Welpen zu mir geholt. Jetzt ist es leider so das ich nich weiss ob er wirklich gesund ist. weil:
Wir geben ihm Rinti NassFu und Eukanuba TroFu, was die
Vorbesitzerin ihm auch schon gegeben hat. Er sollte mir 5 kg Gewicht eine Dose Rinti essen und einen Becher Eukanuba, er frißt aber leider grad so die Hälfte, heut könnt es noch weniger gewesen sein. Jeder sagt ein Hund holt sich was er braucht aber is das nicht doch en bisschen wenig?

Dazu kommt, ich weiss nicht ob das normal ist, dass er ziemlich flüssig sein Häufchen macht.

Auch kratzt er sich ständig an den Oberschenkeln bis zu den Pfoten. An der Haut könen wir aber nichts feststellen.

Er hat jetzt in den eineinhalb Wochen ein halbes Kilo zugenommen (villeicht wichtig)

Ist das alles noch normal, mach ich mir da zu viel Sorgen, oder is doch was?

Danke
 
06.05.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
E

ELTON

Guest
Hallo Babsi,
das mit dem Kratzen ist nicht gut.Vielleicht wäre da mal ein TA Besuch angebracht.
Zum fressen,meinst du eine 200ml Dose und etwa 200 g Trofu täglich für einen 9 Wochen alten Hund der 5 kg wiegt ?
 
B

bonny66

Registriert seit
01.05.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
hast du mal nach geschaut ob er vieleicht flöhe hat wegen dem kratzen
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
was heisst des ist nicht gut???

Auf der Haut kann man nichts erkennen, außer das der weisse Hunf jetzt überall Schwarze flecken bekommt und viele Schwarze Punkte aufm Fell (wie en Dalmatiener) und teilweise auch größere dunkelgraue Flächen, die Ohren sind jetzt auch komplett schwarz geworden. wir ham schon üebrlegt ob des Kratzen vielleicht daher kommt, also "Fellwechsel"??? TA müss ma eh in 2 Wochen wegen Impfen oder ist das zu spät?

Dose 400g und 200 g TroFu
 
E

ELTON

Guest
Frißt er denn immer alles auf ?Ist ganz schön viel für einen Hund von 5 kg.

Wenn ein Hund sich immer an der selben Stelle kratzt,dann ist da auch was.Irgend wann könnte er das auch aus Gewohnheit machen,selbst wenn da nichts mehr ist.
Mit dem Fellwechsel hat das wohl nichts zu tun.
Vielleicht ist es ja eine Art von Pils ?
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Hallo,
was ist er denn für eine Rasse bzw. Mix? Es gibt viele Hunde bei denen sich die Pigmente erst später entwickeln, das ist normal. Ich denke nicht, dass das kratzen etwas damit zu tun hat.
Um sicher heraus zu finden was es ist wirst du wohl zum Tierarzt gehen müssen.
So lange dein Hund fit und munter ist, nicht dünn ist oder abnimmt würde ich mir keine Sorgen machen wenn er weniger frisst als angegeben. Die Angaben der Futtermittelhersteller sind meistens etwas höher gesetzt.

LG
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
ansonsten scheint es ihm sehr gut zu gehn!
nein, es steht ihm deswegen den ganzen Tag zur Verfügung. ist das ein Fehler?
Er kratzt sich an allen 4 Pfoten bis Oberschenkeln, es könnte etwas besser sein wie am Anfang.
Er ist ein Husky-Schnauzer Mix, wobei beide Eltern ebenfalls nicht reinrassig sind und hat in der letzten Woche ein halbes Kilo zugenommen.

Fütterungsempfehlung: Auf Rinti dosen steht bei 5 kg 2 Dosen, da wirs aber mit TroFu mischen, nur die Hälfte, also eine Dose und mit dem TroFu machen wirs genause, einfach die halbe Menge.

Danke für die vielen Antworten! :D
 
laui*

laui*

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
1.488
Reaktionen
0
Ui das hört sich aber viel an für einen kleinen Wauz !
und auch 200g Trockenfutter ... Du kannst eigendlich immer so rechen " Das was auf der Verpackung steht Minus 10%"
Das sein Kot flüssiger ist als normal kann gut sein. (Die vielen Umstellungen und neuen Imgebungen schlagen Welpen oft mal auf den Magen.)
MMh und das mit dem Kratzen würde ich beobachten und evtl. doch mal lieber zum TA gehen. (Noch vor dem Impftermin bzw. dem Arztbesuch in 2 Wochen. )
Ist er denn Entwurmt/Geimpft?
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
Entwurmt haben wir ihn vor einer Woche mit ähhm Milbrex oder so heisst es und geimpft is er auch.

sollte ich ihm das Essen lieber zu geregelten Zeiten hinstellen und wieder wegnehmen anstatt es des ganzen Tag stehen zu lassen?
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ja, würde ich schon machen...Also feste Essenszeiten.
 
laui*

laui*

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
1.488
Reaktionen
0
Mmh jaa das so ne Sache...jeder sieht das anders.... Aber ich hab das bei Duke (als er noch so klein war) so gemacht das er 3 mal am Tag bekommen hat. Morgens um 8 Mittags um 12 (dann hatte er 3 Stunden verdaurungszeit bis es zum richtigen Gassi gehen ging und Abends um 6)
Bei DUke ist es z.B auch so, dass wenn das Futter zu aufgeweicht ist, er es nicht mehr frisst ...
Ich denke für einen Welpenn ist so eine Aufteilung des Futters besser geeignet ... probiers doch einfach einmal aus=)
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
ok dann werd ich jetzt mal feste essenzeiten einplanen.

und das mit dem kratzten schau ich mir morgen noch an, wenns noch nich besser is, geh ich dann noch vorm WE zum TA. Kann das was mit den Gelenken sein oder irgend eine Ahnung was das sein könnte?
 
laui*

laui*

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
1.488
Reaktionen
0
Na das is doch mal n Wort=)
Mhh es köööönnte z.B. ein Pilz sein aber das es nur an den Beinen ist ....mmh hast du ihn vllt in letzer Zeit gebadet oder mit i-etwas eingerieben oder weiß der Geier?
 
Babsi

Babsi

Registriert seit
16.12.2007
Beiträge
256
Reaktionen
0
nö, aber ich hab überlegt ihn zu baden, er hat ähm etwas gemüffelt als er zu mir kam. Hab grad die Haut untersucht (nochmal), ich find wirklich gar nix drauf, auch nix im Fell!
Er macht das aber nich aus Lust und Laune oder (zum kauen hat er eigentlich genug, also er müsste nicht an sich selber rumkauen)? Zahnen tut er glaub ich au noch, da dürften noch 2 oder 3 Zähnchen fehlen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig

Welpe frißt sehr wenig und kratzt sich ständig - Ähnliche Themen

  • Hilfe, welpe hat trockene Nase, frisst nicht,schläft viel und geht nicht gassi !!!

    Hilfe, welpe hat trockene Nase, frisst nicht,schläft viel und geht nicht gassi !!!: Hallo Tierfreunde Ich habe ein Problem mit meinem Welpen, sie ist 15 Wochen alt und Rasse Epaneul Brittany, seit gestern ist sie nur müde und...
  • Welpe frisst nicht und schläft nur!

    Welpe frisst nicht und schläft nur!: Hallo Ihr da draußen, bin neu hier und brauch einen Rat. Ich habe einen 10 Wochen alten Berner Sennenhund. Dieser will seit heute morgen nicht...
  • Welpe frisst Katzenkot

    Welpe frisst Katzenkot: Wir haben heute beobachtet das unser Welpe den Katzenkot aus dem Katzenklo holt und diesen frisst. Warum tut sie das? Hat das was zu bedeuten? Das...
  • mein 9 wochen alter welpe frisst hasen und hundekot

    mein 9 wochen alter welpe frisst hasen und hundekot: :P hallo mein 9wochen alter mixwelpe frisst kot anderer tiere,:( kann mir jemand helfen ? :)vielen dank im vorraus
  • 12 Wochen alter Golden Retriever Welpe frisst sehr schlecht?

    12 Wochen alter Golden Retriever Welpe frisst sehr schlecht?: Hallo, ich bin es mal wieder. Unser Trouble ( ein 12 Wochen alter Golden Retriever) frisst sehr schlecht. Sein Trockenfutter was er von der...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe, welpe hat trockene Nase, frisst nicht,schläft viel und geht nicht gassi !!!

    Hilfe, welpe hat trockene Nase, frisst nicht,schläft viel und geht nicht gassi !!!: Hallo Tierfreunde Ich habe ein Problem mit meinem Welpen, sie ist 15 Wochen alt und Rasse Epaneul Brittany, seit gestern ist sie nur müde und...
  • Welpe frisst nicht und schläft nur!

    Welpe frisst nicht und schläft nur!: Hallo Ihr da draußen, bin neu hier und brauch einen Rat. Ich habe einen 10 Wochen alten Berner Sennenhund. Dieser will seit heute morgen nicht...
  • Welpe frisst Katzenkot

    Welpe frisst Katzenkot: Wir haben heute beobachtet das unser Welpe den Katzenkot aus dem Katzenklo holt und diesen frisst. Warum tut sie das? Hat das was zu bedeuten? Das...
  • mein 9 wochen alter welpe frisst hasen und hundekot

    mein 9 wochen alter welpe frisst hasen und hundekot: :P hallo mein 9wochen alter mixwelpe frisst kot anderer tiere,:( kann mir jemand helfen ? :)vielen dank im vorraus
  • 12 Wochen alter Golden Retriever Welpe frisst sehr schlecht?

    12 Wochen alter Golden Retriever Welpe frisst sehr schlecht?: Hallo, ich bin es mal wieder. Unser Trouble ( ein 12 Wochen alter Golden Retriever) frisst sehr schlecht. Sein Trockenfutter was er von der...