Haustierdiebstahl in Deutschland!!!!

Diskutiere Haustierdiebstahl in Deutschland!!!! im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo an alle Tierfreunde, ich habe einen sehr interessanten, zugleich aber auch erschreckenden Link für Euch. Es geht um die Warnung vor...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Mikki

Beiträge
1.376
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle Tierfreunde,

ich habe einen sehr interessanten, zugleich aber auch erschreckenden Link für Euch.

Es geht um die Warnung vor Tierfängern, übersichtlich nach PLZ geordnet.

Hier der Link: http://www.haustierdiebstahl-in-deutschland.de/pageID_2534134.html

Bitte zu den PLZ-Bereichen auch die entsprechenden Foren lesen, denn da sind oft Beschreibungen dazu, was den Leuten aufgefallen ist, wie zum Beispiel verdächtige Fahrzeuge und Personen.


Ich hoffe, dass Keinem so etwas passiert!!!
 
JosySady

JosySady

Beiträge
1.188
Punkte Reaktionen
0
Das klingt ja grauenhaft! Soll ich mein "Warnung vor dem Hund" Schild lieber entfernen? Was denkt ihr?
Im Prinzip kann man den Hund trotzdem sehen wenn er draussen ist!
 
dogsoul88

dogsoul88

Beiträge
2.455
Punkte Reaktionen
0
Hallo Mikki!

Vielen Dank für den Link!

Hier ist es in den letzten Jahren tatsächlich so, dass immer wieder Tiere verschwinden und keiner weiß, was los ist.

Selbst meinem ehemaligen TA haben sie eine wunderschöne BX-Doggen Hündin aus dem Garten gestohlen...

Entsetzlich sowas....
 
M

Mikki

Beiträge
1.376
Punkte Reaktionen
0
Ja ich bin auch total erschrocken darüber!!!! Ich wär doch im Leben nicht darauf gekommen, sowas mit Spermüllaktionen oder Altkleidersammlungen in Verbindung zu bringen.
Ich hab es durch Zufall gefunden, weil ich nach Auslaufgebieten gegooglet hab. Da kam mir ein Artikel unter, indem auf einem Hundauslaufplatz ein Hund beinahe gestohlen wurde, der Hund konnte sich Gott sei Dank aus seinem Norweger befreien. Das war im Münsterland und erst im Januar.

Ich hab daraufhin direkt zum Thema Tierfänger gegooglet und bin darauf gestoßen.

Leider... aber in einem gewissen Sinn, wieder gut, so ist man wieder gewarnt und denkt auch in andere Richtungen.

LG Mikki
 
E

ELTON

Guest
Das klingt ja grauenhaft! Soll ich mein "Warnung vor dem Hund" Schild lieber entfernen? Was denkt ihr?
Im Prinzip kann man den Hund trotzdem sehen wenn er draussen ist!

Hm,es gibt Versicherungen,die eventuell nicht zahlen,wenn ein Hund einen Fremden auf eigenem Grundstück warum auch immer mal mehr als Hallo sagt,und auf einen Hund nicht hingewiesen wurde.
 
laui*

laui*

Beiträge
1.488
Punkte Reaktionen
0
Mmh du könntest das Schild ja auch austauschen...von: "Wahrnung vor dem HUnde" zu: Achtung gefährlicher HUnd , (Betreten auf eigene Gefahr).... vllt ist es dann auch ein bisschen Schutz für deine Hündin :eusa_think: ?!
 
JosySady

JosySady

Beiträge
1.188
Punkte Reaktionen
0
da steht noch drunter Betreten auf eigene Gefahr und ein Boxer Bild!
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Beiträge
8.045
Punkte Reaktionen
3
Wenn es jemand schafft auf euer Grundstück zu kommen und er von dem Hund gebissen wird, dann werdet ihr dafür bezahlen müssen, man hat nämlich die Pflicht sein Grundstück "verkehrssicher" zu halten und dazu gehört auch, das kein bissiger Hund rumläuft, da nützt auch ein Schild nichts ;)
Wenn jemand euer Grundstück betritt, dann stellt das ja keine Gefahr für euer Leben dar, so das es gerechtfertigt wäre sich derartig zu verteidigen (das wäre ja auch Selbstjustiz ;))

Wir hatten da schonmal ein Thema drüber:
https://www.tierforum.de/t21161-p2-waere-der-hund-schuld.html
 
JosySady

JosySady

Beiträge
1.188
Punkte Reaktionen
0
@Kompassquelle:
Darum gings ja gar nicht. Es ging eigentlich darum ob ich das Schild haengen lasse oder nicht. Hab Angst das wenn ich extra auf den Hund hinweis, evtl. Tierfaenger wissen das ich ein Hund hab!
 
M

Mikki

Beiträge
1.376
Punkte Reaktionen
0
Hallo JosySadi,
ich denke die Entscheidung musst Du wohl selber fällen. Die kann Dir Keiner hier abnehmen. Der Hinweis mit dem evtl. entfallenden Versicherungsschutz dient ja nur als Tipp, dass Du daran auch denkst.
 
laui*

laui*

Beiträge
1.488
Punkte Reaktionen
0
Ne ich dachte auch eher das da evtl etwas gefährlicheres steht ...halt so das die vermutlichen Tierkittneper es sich dch 2 mal überlegen würden...was weiß ich ...evtl Bissiger Hund oder so^^
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Haustierdiebstahl in Deutschland!!!!

Haustierdiebstahl in Deutschland!!!! - Ähnliche Themen

Suche nach dem richtigen Tier für mich :): Hi auch, Hallo und Guten Abend :D "Endlich mal wieder Frischfleisch!" werden sich viele hier wohl denken - zurecht - denn ich verbringe grad erst...
Infothread zum Thema Impfen: Hallo alle miteinander, wie viele vielleicht gesehen haben, haben wir unsere beiden Impfthemen zusammen gelegt, außerdem haben wir die Themen der...
"Braucht Deutschland Entwicklungshilfe in Sachen Tierschutz?": Ich habe heute mittag einen interessanten Artikel gelesen. Dieser Artikel wurde von einer Tierhilfe geschrieben, die ihren Schutz hauptsächlich in...
Der große Leitfaden - Erste Schritte im Tierforum und FAQ: Herzlich willkommen im Tierforum! :D Wenn du dich in dieses Thema verirrt hast, bist du ganz sicher auf der Suche nach Antworten auf brennende...
Katzensuchdienst: Ich hoffe ich darf das jetzt, aber da ja momentan hier viel Ihre Katze suchen vielleicht ein nützlicher Hinweis... Falls es nicht eingestellt...
Oben