Red Fire Nachwuchs!!!

Diskutiere Red Fire Nachwuchs!!! im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi, ich habe vor einigen Tagen einige rötliche etwa 0.5 cm grosse Garnelen entdeckt. Da ich Red Fire Amano Radar und Bienengarnelen besitzen...
Knichi

Knichi

Beiträge
242
Punkte Reaktionen
0
Hi, ich habe vor einigen Tagen einige rötliche etwa 0.5 cm grosse Garnelen entdeckt. Da ich Red Fire Amano Radar und Bienengarnelen besitzen, denke ich das es Red fire sind!
Freu mich riesig!!
Was kann ich tun, um sie sich grosszuziehen?
 
fischfan

fischfan

Beiträge
3.027
Punkte Reaktionen
1
Herzlichen Glückwunsch der frischgebackenen Garnelenmama :mrgreen:

Wenn dein Filter gesichert ist und keine Kleinen eingesaugt werden können musst Du gar nichts tun. Die anderen Garnelen tuen ihnen nichts und sie ernähren sich von Anfang an wie die "Erwachsenen" :D.

LG
Felis
 
M

max-3

Beiträge
429
Punkte Reaktionen
0
Ebenfalls Herzlichen Glückwunsch,
unterstützen kannst du die kleinen Garnelen, indem du ganz feines Futter fütterst.
Ich gebe zerribenes Flockenfutter, cyclops, Algen (Einen Stein in einem Glas in die Sonne stellen), usw...
 
Knichi

Knichi

Beiträge
242
Punkte Reaktionen
0
Ok, danke, also das mit dem Filter, der ist einbruchsicher!
Und das kleine Futter habe ich auch bereits...
Könnt ihr mir noch sagen ob es wirklich Red Fire sind?
 
fischfan

fischfan

Beiträge
3.027
Punkte Reaktionen
1
Huhu!

Da sie rötlich ist, kann es eigentlich nur eine RF sein:
- Amanos vermehren sich nicht in Süßwasser, genauso wie die Radargarnelen
- kleine Bienen sehen von Anfang an so aus wie ihre Eltern
- nur RF färben sich erst mit der Zeit von Farblos zu rot um

LG
Felis
 
Knichi

Knichi

Beiträge
242
Punkte Reaktionen
0
Ok, DANKE!
Ich bin so stolz, jetzt auch noch RF Nachwuchs zu haben!
 
Knichi

Knichi

Beiträge
242
Punkte Reaktionen
0
Naja, so in meiner ganzen Aquarianerkarriere so einiges, z.B. Kampffische, Antennenwelse, Panzerwelse (albino und Leopard) Allerlei Lebendgebährende, Honigguramis, GARNELEN! Skalare, etliche Salmler...
Hab seit ich 9 bin ein eigenes Aque, und seit 3 Jahren habe ich zwei.
Welche Erfolge hast du zu verzeichnen? =-)
 
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Antennenwelse, Mollys, Guppies, Schwertträger und Platys und PHS
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Beiträge
2.134
Punkte Reaktionen
0
Ich wünsche dir auch alles gute für deinen Red Fire Nachwuchs ! Habe mir solche auch immer gewünscht nur habe nie welche gefunden. :(

Meine Blue Pearls sind in meinem Aqua immer eingegangen, was ich seit heute nicht verstehe... Die Pandawelse und kuhlii's leben immer noch. :eusa_think: Habe damals sogar die Wasserwerte überprüfen lassen und sie waren tadellos.

Na ja dafür schwimmen jetzt bei mir feurrote Platy's rum mit viel Nachwuchs mit wunderschönen Farben. :mrgreen:
 
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Hast du es auch auf Kupfer prüfen lassen?
Wirbellose reagieren da sehr stark drauf.
 
M

max-3

Beiträge
429
Punkte Reaktionen
0
Die können auch sehr Empfindlich auf Wasseränderungen reagieren.
Vielleicht hatten sie beim Züchter/Tierhandlung andere Wasserwerte, an die sie gewöhnt waren. Oder du hast sie nicht langsam genug an dein Wasser gewöhnt.
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Beiträge
2.134
Punkte Reaktionen
0
Mhm es könnte beides sein. Veilleicht lag es auch an dem Ort, wo sie herkamen. Tierhandlungen kaufen sie ja auch von irgendwoher und bei manchen Fischen wird strändig etwas gegen krankheiten in das Becken geschüttet, bei mir nicht. Meine Fächergarnele die hat aber überlebt. Leider ist bei mir vor einem Monat der Filter über nacht verstopft wurden und habe es erst am nächsten Tag mitbekommen. Zum Glück habe ich nur 4 Fische verloren, leider aber auch meine Garnele. War Sauerstoffmangel weil der Filter ausgefallen ist in der Nacht. Die Bodenbewohner haben jedoch alle überlebt.

Aber später irgendwann werd ich mir meinen Traum von einem schönen Garnelenbecken noch verwirklichen. :D
 
Knichi

Knichi

Beiträge
242
Punkte Reaktionen
0
Oha, sch***** das ist meiner Schwester auch passiert, und alle Diskus sind eingegangen. War echt hard!
@ Mukkel, was sind PHs? "rotwerd"
 
M

max-3

Beiträge
429
Punkte Reaktionen
0
Phs sind Posthornschnecken :)
Sind glaub ich recht einfach zu halten.
 
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Jap sind Posthornschnecken.
Sind sehr leicht zu halten, aber wenn die Wasswerte nicht stimmen, denn gehem sie flüchten....

@ShadowWolf: Ds klappt i-wann mit dem Nelenbecken...
 
Knichi

Knichi

Beiträge
242
Punkte Reaktionen
0
Ja schneken habe ich auch schon gezüchtet, Ps, Apfelschneken, Turmdekelschneken, oder wie die heissen...
 
fischfan

fischfan

Beiträge
3.027
Punkte Reaktionen
1
ich glaube das Wort "Zucht" sollten wir hier durch das Wort "Vermehrt" ersetzen ;)
 
Mukkel07

Mukkel07

Beiträge
3.548
Punkte Reaktionen
0
Ja wär angebracht.
Zucht ist ja was gaaanz anderes.
 
fischfan

fischfan

Beiträge
3.027
Punkte Reaktionen
1
Wenn ihr euch über eure Nachzuchten unterhalten wollt machen wir vielleicht besser ein neues Thema auf? Nur damit es übersichtlich bleibt ;)
 
Thema:

Red Fire Nachwuchs!!!

Red Fire Nachwuchs!!! - Ähnliche Themen

Vorstellung im Forum: Guten Tag an alle, mein Name ist Marlene und ich bin neu hier. Ich bin 24 Jahre alt und habe zusammen mit meinen Eltern und meiner Tante...
Naturbrut zahm bekommen: Hallo alle zusammen, Wie brauchen mal einen Rat,seid einer Woche ist nun unser keks ( Natur brut 8.2019) bei uns eingezogen. Keks ist ein...
Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
Haltung von 2 kastrierten Rammlern: Hallo liebe Mitglieder, Wir haben uns letztes Jahr entschieden Kaninchen zu halten. Wir haben einen lieben 3 Jahre alten kastrierten...
Nachbarskater nun schon zum 2. Mal unauffindbar: Hi zusammen hier nur mal eine kleine Frage bezüglich unseres Nachbarskaters, ich hoffe jemand kann weiterhelfen. Unser Nachbarskater ist ca. 11...
Oben