Zwickender/Quickender Zwerghamster

Diskutiere Zwickender/Quickender Zwerghamster im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo zusammen! Ich habe jetzt sein ca. 3 Monaten meinen Zwerghamster. Er war von anfang an sehr scheu, aber das ist ja normal. aber jetzt kommt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
andik

andik

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
890
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Ich habe jetzt sein ca. 3 Monaten meinen Zwerghamster. Er war von anfang an sehr scheu, aber das ist ja normal. aber jetzt kommt er schon her,
wenn ich an den käfig komme und will ein leckerlie haben. aber sobald ich meine hand reinhalte, zwickt er rein. und zwar nicht nur einmal kurz, sondern richtig fest und immer wieder! Ich habe schon alles mögliche versucht ihn zutraulicher zu bekommen, aber der will nur fressen, sonst interessiert ihn nichts!
Und zur zeit hat er die macke, dass er anfängt zu qiecken, aber ohne grund! Teilweise bin ich nicht mal in der nähe vom Käfig! Wisst ihr, was er haben könnte? Gesund ist er!
 
25.05.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über das Verhalten, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
wübbi

wübbi

Dabei seit
06.11.2007
Beiträge
338
Reaktionen
0
also das mit dem quiecken da bin ich echt überfragt...könnte es vllt sein dass ihm etwas weh tut?

und das beißen...kann es sein, dass deie Hände irgendwei "komisch" riechen, also nicht nach dir, sondern nach einem tier, was du vorher angepackt hast oder vllt nach seife, die besonders strak riecht! es könnte nämlich sein, dass dein hamsti irgendeinen geruch nicht mag! das war bei mir auch so als ich einen 2. hamster bekommen habe, wenn ich erst ihn und dann meinen 1. angepackt habe, haat er auch in meinen finger gezwickt (beides männchen^^)...und sonst vllt trifft ja irgendetwas hiervon auf dich zu : http://www.diebrain.de/zw-verhalten.html#beisst

viel glück noch im kampf gegen das zwicken;)

lg wiebke
 
Adraste

Adraste

Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Hallo andik!
Es könnte außerdem sein, dass dein Hamster ein sehr ausgeprägtes Revierverhalten an den Tag legt und seinen käfig auch gegen dich verteidigen will. Dann hilft es oft nur, nicht mit der Hand in den Käfig zu greifen, sondern zu warten, bis der Hamster heraus kommt.
Reagiert er denn im Auslauf auch so heftig?
 
andik

andik

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
890
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten!

mh, weh tun glaub ich nicht, sonst ist er doch putzmunter, klettert wie wild im käfig rum und so...
Das mit dem Revierverhalten könnte sein, aber teilweise ist es ja so, dass ich meine hand aussen vor die käfigtür hinhalte und er kommt her, krabbelt teilweise sogar drauf und dann beisst er... und ich glaub auch nicht dass es am geruch liegt. Es kann ja nicht sein, dass ich seit 3 Monaten immer komisch riech?!?!

naja, vielleicht wirds ja noch von selbst ;-)

LG Andi
 
*lucky*

*lucky*

Dabei seit
12.09.2007
Beiträge
1.861
Reaktionen
0
Wenn er in deine Hand zwickt, dann denkt er sicher, die ist zum Fressen.
Du solltest, wenn du ihn anfasst, immer deine Hände waschen, mit der gleichen Seife und ich habe mal gelesen, dass du deine Hände bisschen im Streu reiben sollst. Dann kannst du ihn auf die Hand locken und wenn er nich zwickt, mit nem Leckerchen belohnen.
Hast du denn im Käfig irgendwas verändert, was ihn unruhig machen könnte?
 
andik

andik

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
890
Reaktionen
0
Nein, ich denke nicht dass da was ist. er fühl sich ja auch wohl, das sieht man ihm schon an. Aber in letzter zeit zwickt er nicht mehr so oft, nur hin und wieder, aber meistens "seh" ichs ihm schon an und zieh meine hand rechtzeitig weg ;-)

Das mit Streu einreiben habe ich auch schon gemacht, ändert glaub ich aber nichts dran :-/

Da heißt es wohl einfach noch geduld haben...

Danke!
 
Nono

Nono

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
4.944
Reaktionen
0
huhu!
Wenn du in den Käfig fasst, wie machst du das denn ?
Ich würde auch sagen das er sein Revier verteidigt. Versuch einfach mal mit ihm zu reden und bei der Gewöhnung nochmal von ganz vorne anzufangen.
 
andik

andik

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
890
Reaktionen
0
Ich leg meine Hand meistens ganz ruhig auf den Boden und lass ihn herkommen. dann schaut er immer, schnüffelt und manchmal zwickt er halt in die hand. wenn ich die hand dann nicht rausnehm, wirds heftiger und er hört eigentlich ned auf.
Aber wenn ich die Hand wegnehm, dann läuft er gleich zum gitter und will unbedingt raus?! komischer kerl ;-)
 
A

angel89bsm

Dabei seit
28.05.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
da dein hamster ja meistens ein Leckerli erwartet, trickse ihn ein bisschen aus. Leg dir ein Stück Gemüse, salat oder gurke auf die Hand und bewege sie ganz langsam in den käfig hinein. am besten du legst die hand flach auf den käfigboden. Ich denke, der hamster wird sich nicht für deine hand sondern für die gesunden leckerlis interessieren. Und aus meiner Erfahrung ist das Quieken vielleicht eher ein nießen (oft hintereinander). Mein kleiner macht das auch oft, wenn er staub auf die nase bekommt oder so.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zwickender/Quickender Zwerghamster

Zwickender/Quickender Zwerghamster - Ähnliche Themen

  • Quickende Hamster

    Quickende Hamster: Seit etwar 2 Monaten habe ich zwei kleine Untermieter. Zwei duschgarische Zwerghamster. Beides Männchen (hoffe ich doch). Seit kurzer Zeit fangen...
  • Hamster sehr aggressiv

    Hamster sehr aggressiv: Ich habe meinen robrowski Zwerghamster (Männchen) jetzt schon seit 1 1/2 Jahren und es gab nie Probleme, also er hat immermal leicht gebissen...
  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Zwerghamster Futterbisse abgewöhnen

    Zwerghamster Futterbisse abgewöhnen: Hallo zusammen, Ich weiß die Frage, wie man Hamstern das Beißen angewöhnen kann, kam hier bestimmt schon an die hundert mal. Aber mein Problem...
  • dsungarischer zwerghamster beißt

    dsungarischer zwerghamster beißt: Ich glaube ich hab so ziehmlich alles falsch gemacht.Also ich beginne ganz von vorne... wie wir in die zoohandlung kamen war sie die einzige die...
  • Ähnliche Themen
  • Quickende Hamster

    Quickende Hamster: Seit etwar 2 Monaten habe ich zwei kleine Untermieter. Zwei duschgarische Zwerghamster. Beides Männchen (hoffe ich doch). Seit kurzer Zeit fangen...
  • Hamster sehr aggressiv

    Hamster sehr aggressiv: Ich habe meinen robrowski Zwerghamster (Männchen) jetzt schon seit 1 1/2 Jahren und es gab nie Probleme, also er hat immermal leicht gebissen...
  • Wichtige frage

    Wichtige frage: Guten Abend 🤗 Nun ich hätte eine wichtige Frage und zwar schläft mein Hamster öfter mal ein wenn ich ihn mit auf mein Bett nehme, er entleert dann...
  • Zwerghamster Futterbisse abgewöhnen

    Zwerghamster Futterbisse abgewöhnen: Hallo zusammen, Ich weiß die Frage, wie man Hamstern das Beißen angewöhnen kann, kam hier bestimmt schon an die hundert mal. Aber mein Problem...
  • dsungarischer zwerghamster beißt

    dsungarischer zwerghamster beißt: Ich glaube ich hab so ziehmlich alles falsch gemacht.Also ich beginne ganz von vorne... wie wir in die zoohandlung kamen war sie die einzige die...