Leitfaden für Einzelhaltung bei Hamstern

Diskutiere Leitfaden für Einzelhaltung bei Hamstern im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; huhu! Mir ist mehrfach aufgefallen das einige doch Hamster zusammen halten. Ich wäre firstdafür das man einen Leitfaden erstellt, warum man sie...

Leidfaden für Einzelhaltung ?


  • Teilnehmer
    65
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
1.152
Reaktionen
0
huhu!
Mir ist mehrfach aufgefallen das einige doch Hamster zusammen halten.
Ich wäre
dafür das man einen Leitfaden erstellt, warum man sie einzeln halten sollte.

Ich würde auch einen Text schreiben ;)


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
Nono schrieb nach 36 Minuten und 20 Sekunden:

So ich hätte da mal einen Text. Wie findet ihr den?

Einzelhaltung oder Paarhaltung

Ganz wichtig: ALLE HAMSTERARTEN SIND EINZELGÄNGER

Viele Menschen denken das Hamster Paargänger sind und dieses wird ihnen auch oft in Zoohandlungen gesagt. Auf diese Aussage sollte man sich aber nicht verlassen, da Zoohandlungen nur an ihren Profit denken und es für sie besser ist zwei Tiere statt eins zu verkaufen.

Mittelhamster: sind von Geburt an Einzelgänger (auch in der freien Natur)
Mittelhamster kommen nur zu der Paarung zusammen und trennen sich sofort nach der Paarung wieder, sonst würde das Weibchen das Männchen weg beißen.

Die Jungtiere werden am Anfang noch von ihrer Mutter liebevoll ver- und umsorgt. Diese sollten aber mit einsetzen der Selbständigkeit von der Mutter getrennt werden, sonst könnte es dazu führen das sie sich tot beißen.
Wenn sie von der Mutter getrennt werden sollten sie auch nach Geschlechtern getrennt werden und auch einige Zeit später sollten diese auch in Einzelhaltung umziehen um den Konflikt zu vermeiden.

Zwerghamster: sind hingegen in der freien Natur Paargänger
Zwerghamster leben in der freien Natur zwar in Gruppen, jedoch sind das Familienverbände. Hält man sie in Gefangenschaft zusammen, kann sich der Verband nicht auf natürliche Weise verbreiten und es entstehen Konflikte. Diese Haltung endet oft für das unterlegene Tier tödlich.

Bei beiden Hamsterarten gilt:
Hält man ein Männchen und Weibchen zusammen wird es zwangsläufig dazu führen, dass das Weibchen unentwegt schwanger wird. Dies ist purer Stress für die Weibchen und kann die Lebenserwartung verringern.
Die Tragezeit eines weiblichen Hamsters beträgt ca. 16 - 19 Tage und es kann sofort nach der Schwangerschaft wieder schwanger werden.

Folgen so einer Paarhaltung

- Stress für die Hamster, der die Lebenserwartung drastisch verringert
- Bei Männchen und Weibchen kommt es andauern zu Jungtieren (ein Weibchen kann bis zu 16 Jungtiere pro Wurf bekommen)
- Es entstehen Bisswunden
- Der Konflikt kann so weit gehen, dass ein Hamster tot gebissen wird


Auch wenn einige sagen, dass sie seit einigen Monaten Hamster zusammen halten und das es super klappt, heisst es NICHT, dass das für immer so bleibt. Ein Konflikt kann von einen auf den anderen Tag passieren. Ist es das wirklich wert wegen so was das Leben eines unschuldigen kleinen Hamsters zu opfern ?


NEIN ist es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
19.06.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Wenn du noch die Rechtschreibfehler entfernst, ist es ok.
Caterina
 
Schuttengel

Schuttengel

Registriert seit
22.05.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Ich hab zwar mit Hamstern nichst am Hut, aber mitlesen tu ich ja sowieso überall.
Prinzipiell find ich die Idee super, sofern das im Forum dann nicht in ein 'Link-Posting' ausartet und man nur noch sagt "lies mal auf http://www.xy.de nach bitte"

Zum Inhalt des Textes kann ich mich nicht fachgerecht äußern, was ich aber erwähnen würde, dass Hamster so und so viele Junge werfen können und dass wenn man ein Paar hält dass dann so und so schnell geht und es sind 13080839 Hamster da.
Dass man vlt darauf hinweißt dass son Hamster nicht 1 Baby bekommt sondern ein paar und dass das eine Flut von Hamstern geben wird.

Grüße
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Ich habe im Moment nicht alle Zeit der Welt, also entschuldige meine Knappheit.:roll:
 
Beatbonbon

Beatbonbon

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
977
Reaktionen
0
Finde das ziemlich wichtig, denn auch wenn ich eigentlich nicht so oft im Hamsterforum unterwegs bin ist mir das doch auch vermerht aufgefallen, dass man liest:
Meine beiden Hamster....usw.
Also ich bin dafür =)
Text finde ich übrigens gut so.
 
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
1.152
Reaktionen
0
Finde das ziemlich wichtig, denn auch wenn ich eigentlich nicht so oft im Hamsterforum unterwegs bin ist mir das doch auch vermerht aufgefallen, dass man liest:
Meine beiden Hamster....usw.
Also ich bin dafür =)
Text finde ich übrigens gut so.

dankeschön :D

aber vielleicht haben ja noch ein paar Leute was dazu zu fügen ? oder was zu verbessern ? wäre toll
 
Beatbonbon

Beatbonbon

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
977
Reaktionen
0
falls es nicht ganz so heftig ist könnte man eventuell bilder zur abschreckung nehmen...
also was passieren kann. gibt es sicherlich welche =(
 
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
1.152
Reaktionen
0
das hatte ich mir auch überlegt, aber ich selber habe keine davon (zum glück o_O) aber man darf doch bestimmt einen link rein stellen oder ?
 
Schuttengel

Schuttengel

Registriert seit
22.05.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Oh sorry Nono, hab ich total überlesen...
 
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
1.152
Reaktionen
0
ist doch nicht schlimm ;)
aber ich hatte ja nicht rein geschrieben wie oft weibchen jungtiere bekommen können ;)

Find ich lieb das schon einige für Ja gestimmt haben, jetzt muss nur noch ein Mod was dazu sagen ;)
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
1.969
Reaktionen
0
Ich habe auch für Ja gestimmt, dann kann man immer verlinken und muss sich keinen Wolf schreiben...Ich selber kann da ein Lied von singen, mir wurde mal, als ich jünger war, 2 Zwerghamster angedreht und das Männchen hat das Weibchen nach einem Monat völlig zerfleischt und ist selbst nach kurzer Zeit gestorben. :-(
 
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
1.152
Reaktionen
0
das tut mir leid :(
Oft ist es einfach so das einem zwei "angedreht" werden und das sollte entweder verhindert werden oder man sollte einem drauf hinweisen.

Und ich finde schon das ich versucht hab plausibel zu erklären warum man sie nicht zusammen halten sollte oder ?
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Ich glaube übrigens nicht, dass die Leute aus reiner Profitgier zwei Hamster verkaufen, sondern weil sie es nicht besser wissen. Ich finde diese Aussage auch etwas sehr polemisch, muss nicht unbedingt sein in meinen Augen.
Caterina
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
1.969
Reaktionen
0
Ja, du hast es gut erklärt, auch gerade mit den Zwerghamstern. Wer das nicht einsieht, ist für die Tierhaltung eh nicht zu gebrauchen...
 
Nono

Nono

Registriert seit
19.06.2007
Beiträge
1.152
Reaktionen
0
wie könnte man dann den satz anders Formulieren ?

Ich finde aber schon das einige es nur machen um die tiere schnell los zu sein und um geld zu haben, so ist die sicht aus meinen augen.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
Nono schrieb nach 26 Minuten und 22 Sekunden:

Viele Menschen denken das Hamster Paargänger sind und dieses wird ihnen auch oft in Zoohandlungen gesagt. Auf diese Aussage sollte man sich aber nicht verlassen, da Zoohandlungen nur an ihren Profit denken und es für sie besser ist zwei Tiere statt eins zu verkaufen.
so ich änder das mal um :

Viele Menschen denken das Hamster Gruppentiere sind und dieses wird ihnen auch oft in Zoohandlungen gesagt, teils aus Unwissenheit der Angestellten und teils aus Profit.
ist das so besser ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hamsterlii

Hamsterlii

Registriert seit
30.12.2007
Beiträge
662
Reaktionen
0
Ich versteh das irgendwie nicht:uups: bin wohl etwas zu dumm dafür :roll:
was ist ein Leifaden jetzt?:lol::roll:
 
B

Blue_Angel

Guest
Nur mal so am rande meine DDR Erfahrung:

aus Unwissenheit haben wir Goldhamster damals immer zu zweit gehalten und ganz ehrlich, es ist wirklich NIE etwas passiert. Kein Streit, nie Blut oder gar Tod. Sie sind alle im Alter von ca 2,5 - 3 Jahre eines natürlichen Todes gestorben.


Fritzi lebt jetzt aber allein.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Blue Angel, das kann in Ausnahmefällen durchaus vorkommen, dass es gutgeht. Allerdings habe ich selbst das genaue Gegenteil erlebt und es war keine schöne Erfahrung; so schnell wie die Beißereien anfangen kann man kaum reagieren. Dieses Risiko muss man ja nicht eingehen, wenn es vermeidbar ist.

Die Idee mit dm Leitfaden finde ich übrigens gut.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Leitfaden für Einzelhaltung bei Hamstern

Leitfaden für Einzelhaltung bei Hamstern - Ähnliche Themen

  • Basteln für den Hamster

    Basteln für den Hamster: Soo ihr lieben Ich hab ja neulich eine Ebene gebastelt - das war ein altes Brett von den Katzen, nicht lasiert oder sonstiges. Jetzt hab ich ja...
  • Tipps für lange Autofahrt

    Tipps für lange Autofahrt: Hallo, ich werde im Juli von Oberfranken nach Wien umziehen und die Autofahrt wird ungefähr 5 Stunden dauern. Ich würde mich freuen wenn ihr mir...
  • Hat jemand für mich ein Aquarium zu Verkaufen ?

    Hat jemand für mich ein Aquarium zu Verkaufen ?: Hallo an alle, und zwar habe ich da mal eine Frage. Ich bräuchte ein Aquarium was ich für ein Hamster benutzen könnte, mein Hamster tut mir leid...
  • bauvorschläge für hamsterspielzeug

    bauvorschläge für hamsterspielzeug: huhu ich habe am wochenende einen hamsterkäfig gebaut maße 120x60x60 es sind auch etagen drine. ich finde allerdings das der käfig recht leer ist...
  • Text für Anfänger

    Text für Anfänger: Hey ihr Lieben :D Ich hatte mir gestern ja mal die Mühe gemacht und für Jemanden so das Grundlegende zusammen gefasst und überlegt, dass als...
  • Text für Anfänger - Ähnliche Themen

  • Basteln für den Hamster

    Basteln für den Hamster: Soo ihr lieben Ich hab ja neulich eine Ebene gebastelt - das war ein altes Brett von den Katzen, nicht lasiert oder sonstiges. Jetzt hab ich ja...
  • Tipps für lange Autofahrt

    Tipps für lange Autofahrt: Hallo, ich werde im Juli von Oberfranken nach Wien umziehen und die Autofahrt wird ungefähr 5 Stunden dauern. Ich würde mich freuen wenn ihr mir...
  • Hat jemand für mich ein Aquarium zu Verkaufen ?

    Hat jemand für mich ein Aquarium zu Verkaufen ?: Hallo an alle, und zwar habe ich da mal eine Frage. Ich bräuchte ein Aquarium was ich für ein Hamster benutzen könnte, mein Hamster tut mir leid...
  • bauvorschläge für hamsterspielzeug

    bauvorschläge für hamsterspielzeug: huhu ich habe am wochenende einen hamsterkäfig gebaut maße 120x60x60 es sind auch etagen drine. ich finde allerdings das der käfig recht leer ist...
  • Text für Anfänger

    Text für Anfänger: Hey ihr Lieben :D Ich hatte mir gestern ja mal die Mühe gemacht und für Jemanden so das Grundlegende zusammen gefasst und überlegt, dass als...