Leopardgeckos (Eublepharis macularius)

Diskutiere Leopardgeckos (Eublepharis macularius) im Echsen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo!!! Also ich möchte mir Leopargeckos anschaffen und hab mich auch schon viel erkundigt. Ich habe mir von Bekannten ein 120x60x50 Terrarium...
M

Marv

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!!!

Also ich möchte mir Leopargeckos anschaffen und hab mich auch schon viel erkundigt. Ich habe mir von Bekannten ein 120x60x50 Terrarium abgekauft die haben auch eine Rückwand selbst gemacht sieht toll aus aber jezz zu meine(r) frage(n)

1. Man braucht ja nur normale Lampen also keine UV oder so
glaub ich:eusa_doh:
welche Lampe würdet ihr mir empfehlen ich glaub ich brauch ja 2 davon

2. Eine peinliche frage :uups: die brauchen ja eine bestimmte Temperatur im Terrarium kommt die wärme von der Lampe oder brauchen die eine Heizung?

Ich hoffe ich nerv euch nicht mit meinen fragen aber ich hab noch welche:uups::uups::uups:

3. So in dem Terra kommt Deko, eine rückwand, genug versteck möglichkeiten, essen und trinken und halt lampen noch was??

4. Also ich hab gelesen das die Heimchen und so was essen un das die IMMER eine SCHALE mit irgendeinem futter haben wisst ihr welches???

meine letzte Frage ist

5. Auf die Heimchen sollte man ja son Vitamin pulver schütten welches ist gut? und mann muss ja jeden tag wasser sprühen wo sprüht man hin???


also noch mal danke hoffe es kommen antworten und hoffe ich nerv euch nicht so sehr

LG MARVIN
 
07.07.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Manfred zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hi!

Zurerst einmal muss ich dir sagen, dass du mit deinen Fragen nicht nervst - eher im Gegenteil! Es ist für mich 1000x besser, jemandem im Voraus zu helfen und Fragen zu beantworten, als dann später (nach voreinilger Anschaffung) dann irgendwie möglichst schnell zu versuchen, es dem Tier noch irgendwie zu erleichtern.

1. Man braucht ja nur normale Lampen also keine UV oder so glaub ich:eusa_doh:
welche Lampe würdet ihr mir empfehlen ich glaub ich brauch ja 2 davon
Leopardgeckos brauchen keine UV-Lampen. Ich kann dir T5-Röhren empfehlen. Die sind dünner als normale Leuchtstoffröhren, aber geben mehr Licht ab und ist auch stromsparender (Vergleich: Ich habe in meinem 100x60x100er Terrarium eine 30W Leuchtstoffröhre und in meinem 200x80x100er eine 28W T5-Röhre). Leider ist mit einem etwas höheren Anschaffungspreis zu rechnen... Wenn du willst, kann ich dir eine Quelle für diese Röhren nennen.
Dazu noch ein Spot, den du billig im Baumarkt kaufen kannst. 60 oder 75W sollten da reichen.

2. Eine peinliche frage :uups: die brauchen ja eine bestimmte Temperatur im Terrarium kommt die wärme von der Lampe oder brauchen die eine Heizung?
Die Frage ist nicht peinlich ;)
Um eine naturnahe Haltung sicherzustellen, sollte man das Terrarium wie in der Natur auch "beheizen" - also per Licht von oben (in der Natur macht das die Sonne). Heizsteine und Heizmatten fallen somit raus. Wie oben schon geschrieben, solltest du in einem Drittel des Beckens (rechts oder links) einen Spot anbringen. Der sorgt für ein Temperaturgefällt. Das heißt, dass es auf der einen Seite warm ist, in der Mitte gemäßigt und auf der anderen Seite küher. So kann sich der Gecko immer einen Bereich aussuchen, wo er sich aufhalten möchte.

3. So in dem Terra kommt Deko, eine rückwand, genug versteck möglichkeiten, essen und trinken und halt lampen noch was??
Du kannst Steine und Wurzeln einbringen, auf denen der Gecko klettern kann und evtl noch (Kunst.) Pflanzen.

4. Also ich hab gelesen das die Heimchen und so was essen un das die IMMER eine SCHALE mit irgendeinem futter haben wisst ihr welches???
Meinst du die Heimchen oder die Geckos?

5. Auf die Heimchen sollte man ja son Vitamin pulver schütten welches ist gut? und mann muss ja jeden tag wasser sprühen wo sprüht man hin???
Du sprühst einfach abends einmal quer durch das Becken - auf die Wurzel, die Wände und wenn du einen Gecko erwischst, ist das auch nicht schlimm.
Zum Bestäuben kannst du gut ZVT Korvimin + Reptil nehmen.

lG
André
 
dana-kira75

dana-kira75

Registriert seit
06.07.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
hallo auch,
also erstmal zum futter:
ich würde nicht ausschließlich heimchen verfüttern. bring ein bissi abwechslung mit rein zb. durch ne ladung pazifikgrillen, mittlerer größe, oder auch mal große mehlwürmer.
letztere eignen sich theoritisch auch um sie in einer schale im terri stehen zu lassen, davon würde ich aber absehen da man nur frisch "gehäutete" mehlwürmer verfüttern sollte, da bei allen anderen der panzer zu hart ist un zu verdauungsproblemen führen könnte. außerdem nehmen leos in der regel auch gerne trauben und verschiedene beeren an. also meine zwar nicht, aber versuchen solltest du es auf jeden fall, da du dir dadurch die zugabe von vitaminpräparaten sparen kannst.
zum thema präparate:
ich verwende nekton-rep für alle meine tiere und bin damit zufrieden.
ein halb gefüllter dosierlöffel bei jeder zweiten fütterung ist vollkommen ausreichend.
dem täglichen sprühen kannst du auch entgehen wenn du eine etwas größere wasserschale ("groß", aber nicht tief!!!) auf einer kleinen heizmatte platzierst welche unter dem terri angebracht wird.

lg
claudia
 
Patricia

Patricia

Registriert seit
13.04.2008
Beiträge
1.181
Reaktionen
0
Hallo,

hast du dir schon Fachliteratur besorgt?

Betonung auf "auch mal". Mehlwürmer haben ein sehr ungünstiges Fettverhältnis und sollten daher nur ab und an mal als Leckerli verfüttert werden.

Ansonsten kann ich natürlich nur zustimmen, abwechslungsreich zu füttern. Ich persönlich nutze auch Korvimin zum bestäuben, musst aber drauf achten, die verfallen schon nach einigen Wochen und nutzen deinen Tieren dann nicht mehr viel. Auch zu empfehlen sind die Herpetal Produkte, da habe ich selbst aber noch keine Erfahrungen gemacht.

Wie schon erwähnt wurde, ist Hitze von unten absolut unnatürlich und wird von den Tieren auch nicht so wirklich wahrgenommen, was theoretisch zu Verbrennungen führen kann. Wenns ich die Tiere abkühlen wollen, graben sie. Und was finden sie dann? Nur noch mehr Wärme, ist also sehr unnatürlich und verwirrt die Tiere nur.

Von Obst sollte in der Regel ganz abgesehen werden, hauptsächlich wegen der Säuren und ungünstiger Verhältnisse. Zu empfehlen ist Gemüse und verschiedene Wildkräuter bzw Blumen, natürlich ungespritzt! So hat Romanasalat zum Beispiel das beste Ca / P Verhältnis unter den Salaten, oder aber Gänseblümchen, Kresse, Klee uvm. Man muss eben auch ausprobieren, was den Tieren schmeckt. Es gibt auch diverse Futterlisten im Internet, eine kann ich ganz besonders empfehlen, aber nicht verlinken, da sie in einem anderen Forum zu finden ist. Auf Wunsch kann ich sie dir aber gerne zukommen lassen.

Dazu möchte ich aber sagen, dass ich mich eigentlich eher im Bereich Agamen auskenne und deshalb nicht sagen kann, ob die Sache mit dem Obst auch auf Geckos zutrifft! Da müsste man sich in der Tat erst einmal erkundigen. Trotzdem wirst du mit Salaten, Karotten etc nicht viel falsch machen können.

da du dir dadurch die zugabe von vitaminpräparaten sparen kannst
Die Vitaminzugabe würde ich dadurch keinesfalls vernachlässigen, da durch die ein oder andere Beere keineswegs der ganze Vitaminhaushalt gedeckt ist. Ist ja logisch, das Verhältnis muss stimmen und darauf sind die Vitaminpräparate nun einmal abgestimmt. Auch Obst und Gemüse kann einseitig gefüttert werden und nützt dann recht wenig.

Es ist außerdem empfehlenswert, klein geriebene Sepiaschale (Calcium) im Terrarium anzubieten. Bei Bedarf holen die Tiere sich diese in der Regel selbst.

So, ich hoffe ich habe nichts vergessen und konnte dir auch ein wenig weiter helfen.

Liebe Grüße
Patricia
 
dana-kira75

dana-kira75

Registriert seit
06.07.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
es geht nich darum das terrarium durch die heizmatte zu temperieren sonden um eine konstante lf zu gewährleisten indem man eine KLEINE heizmatte unter einer GRÖßEREN wasserschale anbringt.
 
M

Marv

Registriert seit
07.07.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Ihr vielen Dank
ich hab vieles gelernt bekomme morgen mein Terrarium
werde es in ruhe einrichten und es schön machen
und dann langsam mal nach Tieren schauen
LG
 
Thema:

Leopardgeckos (Eublepharis macularius)

Leopardgeckos (Eublepharis macularius) - Ähnliche Themen

  • Leopardgeckos - "warme" Winterruhe?

    Leopardgeckos - "warme" Winterruhe?: Hallo an alle Leopardgeckobesitzer, ich bin seit 2 Monaten stolze Besitzerin von zwei Leopardgeckos und habe dringend ein paar Fragen zur...
  • Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80

    Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80: Moinsen, Da spätestens Mittwoch mein Terrarium ankommt, wollte ich jetzt mal endgültig wissen welche Beleuchtung ich für 1.3 oder 1.4...
  • Leopardgeckos anmelden

    Leopardgeckos anmelden: Hallo Leute, muss ich eigentlich Leopardgeckos beim Veterinäramt o.ä. in Deutschland anmelden? Habe gelesen, dass das bei einigen unsere EU...
  • Beleuchtung für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)

    Beleuchtung für Leopardgeckos (Eublepharis macularius): hi wollt wissen welche beleuchtung man für leos braucht?,weil ich blick des net ganz:(:(:( und mit welchen kosten ich rechnen müsste? thx im...
  • Luxus für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)?

    Luxus für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)?: Hallo ich habe seit 2 jahre 3 Leopartgeckos und ich möchte mal fragen was mann machen kann das meine Leos Luxus haben
  • Luxus für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)? - Ähnliche Themen

  • Leopardgeckos - "warme" Winterruhe?

    Leopardgeckos - "warme" Winterruhe?: Hallo an alle Leopardgeckobesitzer, ich bin seit 2 Monaten stolze Besitzerin von zwei Leopardgeckos und habe dringend ein paar Fragen zur...
  • Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80

    Beleuchtung für Leopardgeckos 150x80x80: Moinsen, Da spätestens Mittwoch mein Terrarium ankommt, wollte ich jetzt mal endgültig wissen welche Beleuchtung ich für 1.3 oder 1.4...
  • Leopardgeckos anmelden

    Leopardgeckos anmelden: Hallo Leute, muss ich eigentlich Leopardgeckos beim Veterinäramt o.ä. in Deutschland anmelden? Habe gelesen, dass das bei einigen unsere EU...
  • Beleuchtung für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)

    Beleuchtung für Leopardgeckos (Eublepharis macularius): hi wollt wissen welche beleuchtung man für leos braucht?,weil ich blick des net ganz:(:(:( und mit welchen kosten ich rechnen müsste? thx im...
  • Luxus für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)?

    Luxus für Leopardgeckos (Eublepharis macularius)?: Hallo ich habe seit 2 jahre 3 Leopartgeckos und ich möchte mal fragen was mann machen kann das meine Leos Luxus haben